VfB Spieler bei der N11

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Wie bereits angekündigt, tritt am 25.5.2018 eine neue, EU-weite Datenschutzverordnung in Kraft. Deshalb haben wir unsere Datenschutzerklärung​ aktualisiert. Für User hat sich im Grunde nichts geändert, aber die Erklärung ist jetzt gesetzeskonform :)

    Um auf der sicheren Seite zu sein, haben wir uns dazu entschlossen, dass jeder User ab 25.5.2018 um 00:00 Uhr die neue Datenschutzerklärung akzeptieren muss, bevor er posten kann.

    • Werner erneut international erfolgreich
      stuttgarter-nachrichten.de/inh…af-a0c8-bf18e70290d6.html
      Zitat:
      Beim amtierenden Europameister in dieser Altersklasse kamen auch vier VfB-Junioren zum Einsatz. Gestern standen Marius Funk, Timo Baumgartl, Kapitän Mart Ristl und Stürmer Timo Werner auf dem Platz. Werner gelang in der zweiten Halbzeit der Ausgleich (59.), legte also nochmal nach, nachdem er bereits gegen die Niederlande doppelt traf.

      Der Matchwinner war allerdings sein Vereinskollege Marius Funk. Der Keeper hielt das Remis mit einem abgewehrten Foulelfmeter gegen Fewster fest (67.). "Es war ein typischer Klassiker, ein sehr intensives Spiel mit vielen Zweikämpfen. Marius Funk hält den Elfmeter überragend und hinten raus hätten wir das Spiel noch gewinnen können", so Sorg nach dem Spiel: "Unter dem Strich ist es aber ein gerechtes Ergebnis", sagte der ehemalige Trainer des VfB Stuttgart II gegenüber „DFB.de“. Nun ist erst einmal eine lange Pause für die Auswahl angesagt. Erst am 26. März 2015 steht ein Leistungsvergleich mit Spanien an.
      Heidastuagerterbimmbammjesasgselzbrotnoamoloabrau!!!
    • Drei Tore für Bosnien
      Ibisevic hat endlich Ballerlaune
      bild.de/sport/fussball/vedad-i…rlaune-37617516.bild.html
      Zitat:
      Vedad Ibisevic traf für Bosnien doppelt beim 3:0 gegen Liechtenstein und erzielte das Tor bei der 1:2-Pleite gegen Zypern.

      Endlich hat der Stürmer Ballerlaune!

      Nur für Carlos Gruezo (19) lief es gleich doppelt schlecht…

      Der Shootingstar aus Ecuador kam beim 4:0 gegen Bolivien und beim 0:1 gegen Brasilien insgesamt nur 19 Minuten zum Einsatz. Dazu kommt: Seine Chancen auf einen Einsatz übermorgen in München sind eher gering. Trainer Armin Veh: „Er wird Donnerstag erst landen, fliegt da aus New York ein. Das heißt, er wird erst wieder am Freitag mit uns trainieren können.“

      Rundum gut lief es für Timo Werner: Nach seinem Doppelpack für die U 19 beim 3:2 gegen Holland traf er auch beim 1:1 gegen England.

      Auch Moritz Leitner kommt mit breiter Brust zurück: Als Kapitän führte er die U 21 in die EM-Play-offs, feierte ein 2:0 gegen Irland und ein 8:0 gegen Rumänien.

      Filip Kostic verpasste die Play-offs, traf aber beim 4:1 gegen Nordirland.
      Heidastuagerterbimmbammjesasgselzbrotnoamoloabrau!!!
    • Ebenezer Ofori gelingt Traumtor für Ghana

      Winterneuzugang Ebenezer Ofori war zuletzt eine feste Größe im Mittelfeld des VfB Stuttgart. Nun bewies der Ghanaer, dass er auch als Torschütze herausragende Qualitäten besitzt.
      stuttgarter-zeitung.de/inhalt.…f9-a7ac-be46b2a01236.html

      youtube.com/watch?v=kg9jQ-Q9Dd0
      Heidastuagerterbimmbammjesasgselzbrotnoamoloabrau!!!

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Lord of Sith ()

    • Stuttgarts Verteidiger für Deutschland-Länderspiel nominiert
      Deschamps holt Pavard ins Frankreich-Aufgebot

      Am nächsten Mittwoch gastiert die französische Nationalmannschaft in Köln und misst sich dort mit dem Weltmeister. Mit von der Partie sein könnte dann auch Stuttgarts Benjamin Pavard, der erstmals für die A-Auswahl nominiert wurde.
      kicker.de/news/fussball/nation…-frankreich-aufgebot.html
      Heidastuagerterbimmbammjesasgselzbrotnoamoloabrau!!!
    • Benjamin Pavard vom VfB erneut für Frankreich nominiert

      Zwei Länderspiele hat Benjamin Pavard vom VfB Stuttgart für Frankreich bestritten. Nun könnten zwei weitere folgen. Der Innenverteidiger steht im Aufgebot von Didier Deschamps.
      stuttgarter-zeitung.de/inhalt.…ff-9b65-12eb82da72e2.html
      Heidastuagerterbimmbammjesasgselzbrotnoamoloabrau!!!
    • Im Einsatz für die Nationalteams

      Im WM-Jahr 2018 testen die A-Nationalmannschaften erstmals bei Freundschaftsspielen ihre Form. So messen sich Mario Gomez und seine DFB-Mannschaftskollegen mit den hochkarätigen Gegnern aus Spanien und Brasilien. Auch Benjamin Pavard steht wiederholt im Aufgebot Frankreichs. Für den VfB Verteidiger heißen die Gegner Kolumbien und WM-Gastgeber Russland. Während sich bei diesen Partien die Spieler für eine WM-Nominierung empfehlen können, geht es für die U21-Nationalteams um Punkte in der EM-Qualifikation.
      vfb.de/de/vfb/aktuell/neues/la…nominierungen-maerz-2018/
      Heidastuagerterbimmbammjesasgselzbrotnoamoloabrau!!!
    • VfB Profis in WM-Kader berufen

      Benjamin Pavard gehört dem 23-köpfigen Aufgebot Frankreichs an. Darüber hinaus zählen Mario Gomez, Marcin Kaminski (Polen) und Neuzugang Borna Sosa (Kroatien) zu den vorläufigen WM-Kadern ihrer Nationen.
      vfb.de/de/vfb/aktuell/neues/la…ominierung-gomez-und-co-/
      Heidastuagerterbimmbammjesasgselzbrotnoamoloabrau!!!
    • Vier Bundesliga-Profis im Aufgebot Kroatiens
      VfB-Neuzugang Borna Sosa fährt nicht zur WM

      Anfang Juli startet Neuzugang Borna Sosa mit dem VfB Stuttgart in die Vorbereitung auf die neue Saison – und zwar ohne davor bei der WM im Einsatz gewesen zu sein.
      stuttgarter-nachrichten.de/inh…57-b471-6bbaebe96060.html
      Heidastuagerterbimmbammjesasgselzbrotnoamoloabrau!!!
    • Berkay Özcan vom VfB Stuttgart vor Länderspieldebüt für die Türkei

      Berkay Özcan vom VfB Stuttgart ist erstmals für die türkische Nationalmannschaft nominiert worden. Dies gab der türkische Fußballverband TFF auf seiner Homepage bekannt. Der 20 Jahre alte offensive Mittelfeldspieler kann damit in den Testspiele gegen die WM-Teilnehmer Iran (28. Mai), Tunesien (1. Juni) und Gastgeber Russland (5. Juni) zum Einsatz kommen.
      eurosport.de/fussball/bundesli…ei_sto6768890/story.shtml
      Heidastuagerterbimmbammjesasgselzbrotnoamoloabrau!!!
    • Santiago Ascacibar in die argentinische Nationalelf berufen

      Gute Nachrichten für Stuttgarts Mittelfeld-Star Santiago Ascacibar: Interimscoach Lionel Scaloni hat den 21-Jährigen in die Nationalelf berufen. Ascacibar hat bislang noch kein Länderspiel bestritten.
      stuttgarter-nachrichten.de/inh…a8-8fce-2c5bcc0f06ab.html
      Heidastuagerterbimmbammjesasgselzbrotnoamoloabrau!!!
    • Diese VfB-Profis sind mit ihren Nationalteams unterwegs

      Nach dem Fehlstart in die Bundesliga hat der VfB Stuttgart nun zwei Wochen Zeit, um sich auf das nächste Pflichtspiel vorzubereiten. Derweil sind einige Profis mit ihren Nationalteams auf Reisen. Ein Überblick.
      stuttgarter-nachrichten.de/inh…d2-8963-48f3555a11cf.html

      Benjamin Pavard (Frankreich)
      Santiago Ascacibar (Argentinien)
      Chadrac Akolo (Kongo)
      Anastasios Donis (Griechenland)
      Berkay Özcan (Türkei)
      Timo Baumgartl (Deutschland/U 21)
      Pablo Maffeo (Spanien/U 21)
      Borna Sosa (Kroatien/U 21)
      David Kopacz (Polen/U 20)
      Heidastuagerterbimmbammjesasgselzbrotnoamoloabrau!!!
    • Sieben VfB Profis für Nationalteams im Einsatz

      Beim 4:0 gegen den Irak feiert Santiago Ascacibar den zweiten Sieg im zweiten Länderspiel für Argentinien. Benjamin Pavard und Weltmeister Frankreich gelingt der späte Ausgleich gegen Island.
      vfb.de/de/vfb/aktuell/neues/la…ierungen-im-oktober-2018/
      Heidastuagerterbimmbammjesasgselzbrotnoamoloabrau!!!
    • Benutzer online 1

      1 Besucher