FCA-Stammtisch

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Wie bereits angekündigt, tritt am 25.5.2018 eine neue, EU-weite Datenschutzverordnung in Kraft. Deshalb haben wir unsere Datenschutzerklärung​ aktualisiert. Für User hat sich im Grunde nichts geändert, aber die Erklärung ist jetzt gesetzeskonform :)

    Um auf der sicheren Seite zu sein, haben wir uns dazu entschlossen, dass jeder User ab 25.5.2018 um 00:00 Uhr die neue Datenschutzerklärung akzeptieren muss, bevor er posten kann.

    • FCA-Fan schrieb:

      Hier könnt ihr über alles diskutieren und euch austauschen was zu keinen bestimmten Thema passt. Viel Spass und fair bleiben!
      Hallo erstmal und vorab gleichmal Landesliga wir kommen!

      Ich suche eine Möglichkeit mir Fanartikel vom Fc Amberg zu kaufen bzw zu besorgen. Hierbei interessiert mich nicht der Schal sondern ein T-Shirt oder Trikot aber für mich in Größe 4 XXL
      Gibts hierzu einen Shop oder Anbieter?
      Oder kann ich mir einfach selbst ein T-Shirt bedrucken?
      Wenn ja wird mir ein Logo zur Verfügung gestellt oder kann ich mir einfach selbst eines besorgen??


      Mfg :rotate: :olf: :hurra:
    • Hallo FCA4ever,

      vom Fanclub gibt es vorerst nur Schals die derzeit gerade hergestellt werden und zum Preis von voraussichtlich 13,- Euro an den Mann gebracht werden. Ausserdem gibt es noch Caps die verkauft werden. Ich glaub die liegen bei ca. 8 Euronen. T-Shirts oder Fantrikots sind derzeit nicht in Planung, da bisher kaum Nachfage bestand. Aber du kannst dich ja bei einem der nächsten Spiele mal mit uns dem Fanclub oder mir in Verbindung setzen. Mal sehen vielleicht ergibt sich ja was wegen Shirts oder Ähnlichem. Wenn du allerdings selber eine Idee zwecks Shirt haben solltest lass es uns doch wissen vielleicht haben mehrere Leute Interesse. Bei der Verwendung von Logos bitte vorsichtig sein Die Firmen die zb. Schals herstellen wollen eine Nutzungserlaubnis der Vereinslogos vom Verein haben um rechtlichen Problemen aus dem Weg zu gehen. Ist in den unteren Ligen zwar etwas übertrieben aber naja auch wir mussten für die Schals eine Erlaubnis beim Verein einholen. Aber wie gesagt meld dich doch mal demnächst bei uns und man kann mal bei einem Bierchen darüber quatschen. Mich findest relativ häufig im Fanblock oder im Bereich unterhalb der Sprecherkabine. Einfach den mit de rTröte anquatschen der kennt mich .... :-)
      Gruß Beo
    • Oleoleola auch du darfst natürlich gerne deine Ideen einbringen und dich am Design und der Verwirklichung beteiligen und wie schon oben geschrieben bei den Heimspielen melden im Block neben der Sprecherkabine.
    • Also ich habe vom gelben Vorgängermodell ein Trikot vom FC, allerdings ohne Sponsorenaufdruck. Dieses habe ich bei der Fa. Sport Hoffmann in Herzogenaurach gekauft und in Kümmersbruck bedrucken lassen. Wegen der Erlaubnis habe ich beim Vorstand nachgefragt und es gab keine Probleme. Da ich wegen der Werbung vorne kein Muster hatte, habe ich mir das FC A-Logo draufmachen lassen. Dafür gab es Vorlagen mit Einverständnis bei der Firma. Habe zwar ein Jahr gebraucht, da das damalige Trikot schon ziemlich "alt" war, aber wo ein Wille da ein Weg. Die neuen Trikots könnten vielleicht über die Fa. Sport Fehr in Weiden bekommen zu sein. Soweit ich weiß, ist es die Firma, wo der FC seine Sachen bekommt. Ich denke mal, dass es aber nicht unmöglich ist, ein Trikot zu bekommen. Ist ja schließlich für den Verein und nicht dagegen. Und wenn sie was dagegen haben sollten, dann müssen sie selbst tätig werden. Machen ja andere Vereine auch.
      :nobbi: Lebenslänglich Gelb-Schwarz
    • FCA-Beobachter schrieb:

      1. Buli, 2. Buli, 3.Liga, Regionalliga, Bayernliga, Landesliga, BEZIRKSOBERLIGA, Bezirksliga etc. wir reden also von der in Worten SIEBTEN LIGA


      Interessant. Bei uns in NRW ist die Landesliga die 7.Liga.

      1.Liga - 2.Liga - 3.Liga - Regionalliga - NRW-Liga - Verbandsliga - Landesliga - Bezirksliga - Kreisliga
    • Am Mittwoch (14.September) stehen beim Stadion am Schanzl um 20 Uhr Neuwahlen an.

      Hoffentlich werden Leute gewählt die Ahnung vom Fussball haben. Der Helmut Schweiger als neuer Präsident hat schon mal Ahnung.
      FCA, wer denn sonst? :dance3:
    • Hallo
      Das ist mit Sicherheit schon alles geregelt, muß nur noch bestätigt werden.
      Habe noch nie erlebt das sich da irgendwer plötzlich zur Wahl stellt.
      Aber es ist schon in Ordnung wenn man im Vorfeld alles regelt.
      Kann diesmal leider nicht wählen. (Außendienst) :winke:
      Gruß
      Arnold :victory:
      :rotate: :rotate: :bierkruege: :bierkruege: :winke: :winke: :nuke: :nuke: :vorbild: :vorbild: :geweih:
    • Hallo
      Hatte es doch noch kurzfristig einrichten und war bei den Neuwahlen dabei.
      Wie schon vorher gesagt war schon alles geregelt-
      Vorstandsvositzender: Helmut Schweiger
      1. Vorstand: Werner Aichner
      2. Vorstand Meier (Jugendleiter)
      3.Vorstand Hubert Kirsch
      Die Namen von den Jugendleitern sind mir entfallen.
      Es ging alles seinen Weg, Die Wahl war einstimmig.
      Aber die erste Ansprache von Helmut Schweiger hatte es in sich.

      Ziele des FC Amberg wurden klar definiert:
      1 Mannschaft: Ohne wenn und aber Aufstieg in die Bayernliga Nord.
      2. Mannschaft: Aufstieg Kreisliga und dann Richtung Bezirksliga.
      Jugendmannschaften weiter forcieren um einen gesunden Unterbau zu haben.
      Derzeit sind in der ersten Mannschaft 10 Spieler die aus der eigenen Jugend kommen und das soll auch so bleiben.
      Den nur mit Einkaufen,sprich Geld geht es nicht.
      Ob es sofort funktioniert wird man sehen aber man braucht Ziele und die Weichen sind gestellt. (siehe Erste Mannschaft)
      Die zweite Mannschaft hat einen Altersdurchschnitt von etwas über 20 Jahren und alle kommen aus der eigenen Jugend.
      Das zeigt auch die gute Jugendarbeit im Verein.

      Jetzt wird im Verein Klartext gesprochen und das finde ich gut.
      Gruß
      Arnold
      :rotate: :rotate: :bierkruege: :bierkruege: :winke: :winke: :nuke: :nuke: :vorbild: :vorbild: :geweih:
    • Danke Arnold für die interessanten Infos.

      So mag ichs, klare Ziele vor Augen, nicht zu bescheiden und nicht zu größenwahnsinnig.
      Alles reale Ziele die in ein paar Jahren oder auch weniger zu erreichen sind.
      Der Helmut Schweiger, ich kenne ihn persönlich, ist Gott sei Dank kein Politiker sondern ein hervorragender Geschäftsmann.
      Er kann wirtschaften und weiß was möglich ist für den Verein und was finanziell nicht möglich ist.
      Ich denke die richtigen Schritte sind für eine tolle Zukunft eingeleitet.
      FCA, wer denn sonst? :dance3:
    • Benutzer online 1

      1 Besucher