Vereins- / KGaA-Politik

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Wie bereits angekündigt, tritt am 25.5.2018 eine neue, EU-weite Datenschutzverordnung in Kraft. Deshalb haben wir unsere Datenschutzerklärung​ aktualisiert. Für User hat sich im Grunde nichts geändert, aber die Erklärung ist jetzt gesetzeskonform :)

    Um auf der sicheren Seite zu sein, haben wir uns dazu entschlossen, dass jeder User ab 25.5.2018 um 00:00 Uhr die neue Datenschutzerklärung akzeptieren muss, bevor er posten kann.

    • Neu

      Auweh. Also Rückendeckung hätte man sich ja schon gewünscht. Beispielsweise für die, die für den Verein den Kopf hinhalten. Das können Fans sein, Organisationen oder auch Mitarbeiter des Vereins. Diese werden fortlaufend von interessierten Kreisen angegriffen. Hier hätte es eines Machtwortes bedurft, kein Kuschelkurs. So ist die ganze Aktion ein Schlag ins Gesicht derer, die Mistkübel voll Hass abbekommen bis hin zu Gerichtsverfahren.
      Katzendompteur aus dem Miezhaus

      "Der 22.5. war mal der neue 30.3. Es sei denn, am 10.4. wäre daraus doch noch der 12.4. geworden. Als dann der 30.6. beantragt wurde, standen am 10.4. aber nur der 31.12., der 31.3.20 und der 31.12.20 zur Auswahl. Genommen wurde jetzt als Kompromiss der 31.10."
      (via Stefan Leifert auf twitter)
    • Benutzer online 1

      1 Besucher