#10 Mario Götze

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Wie bereits angekündigt, tritt am 25.5.2018 eine neue, EU-weite Datenschutzverordnung in Kraft. Deshalb haben wir unsere Datenschutzerklärung​ aktualisiert. Für User hat sich im Grunde nichts geändert, aber die Erklärung ist jetzt gesetzeskonform :)

    Um auf der sicheren Seite zu sein, haben wir uns dazu entschlossen, dass jeder User ab 25.5.2018 um 00:00 Uhr die neue Datenschutzerklärung akzeptieren muss, bevor er posten kann.

    • #10 Mario Götze

      Name: Mario Götze
      Geburtsdatum: 03.06.1992
      Geburtsort: Memmingen, Deutschland
      Nationalität: Deutschland
      Größe: 1,76 m

      Bisherige Vereine: Borussia Dortmund, FC Bayern München

      beim BVB seit...: 21.07.2016
      Vertrag bis...: 30.06.2020

      Links: Wikipedia, Transfermarkt, bvb.de
      Unsere Liebe übersteht jedes Leiden, wir werden ein Leben lang Borussen bleiben.

      Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von Rio ()

    • In Köln wird Mario Götze (18) am Dienstag in Abwesenheit die „Fritz-Walter-Medaille“ in Gold als bestem Nachwuchsspieler seines Jahrgangs verliehen.

      Götze, der noch in der U18 spielen könnte, wird parallel sein Startelf-Debüt in der deutschen U21 feiern, die in Ingolstadt neu formiert in der EM-Qualifikation auf Irland trifft. Götzes Aufstieg nimmt nach nur zwei Startelf-Einsätzen für den BVB in der Bundesliga an Tempo zu. Der BVB-Jungprofi steht auch schon auf Joachim Löws Zettel. Der Bundestrainer bastelt bereits an der „Generation 2012“, die in Polen und der Ukraine bei der Europameisterschaft wirbeln soll. Dazu zählen Spieler wie Schalkes Benedikt Höwedes oder die Dortmunder Mats Hummels und Kevin Großkreutz. Und offenbar auch Mario Götze.

      weiterlesen auf ruhrnachrichten.de
      Glückwunsch dazu. Ich hoffe er geht seinen Weg bei uns und entwickelt sich gut weiter. ;) :nuke:
      Unsere Liebe übersteht jedes Leiden, wir werden ein Leben lang Borussen bleiben.
    • naja....
      wer weiß ob er danach weiterhin nominiert wird...

      sieht mir sehr nach einem notfall plan von jogi aus...

      in den letzten jahren nicht ein dortmunder dabei..und nun gleich 4....is klar^^
      :bvbfahne: :bvbfahne: BORUSSIA DORTMUND :bvbfahne: :bvbfahne:
    • Götze ist eben ein riesen Talent das man langsam an die Nationalmmanschaft heranführen will und das finde ich absolut richtig so könnte er eventuell schon bei der EM 2012 im Kader stehen vorrausgesetzt seine leistungen stimmen aber da mache ich mir bei seinem Talent keine großen sorgen .
      "Damit kann ich umgehen und das gut einschätzen. Ich weiß, dass ich noch eine Menge lernen muss", sagt der Youngster, der am Mittwoch im letzten Länderspiel der deutschen Nationalmannschaft in diesem Jahr vor seinem Debüt in der A-Mannschaft steht und als einer der jüngsten deutschen Nationalspieler in die Geschichte eingehen kann.


      Fifa.com


      Ein Spieler machte in letzter Zeit immer öfter von sich Reden und erfreut vor allem die Fans von Borussia Dortmund. Es ist der erst 18-jährige Jungprofi Mario Götze. Nun ist auch der Bundestrainer auf ihn aufmerksam geworden und lud ihn in die Nationalmannschaft ein.


      digibet.info

      BVB-Jugend-Koordinator Lars Ricken bastelt daher an einem extragroßen Paar Flügeln. Dass er unter Druck noch besser wird, sagt er, sei eine „fast göttliche Gabe“.


      derwesten.de
    • schwierig..schwierig...

      bei dem kerl muss man sehr vorsichtig sein..die N11 kommt für meinen geschmack auch ein wenig zu früh..ich meine der kerl ist 18..der kann noch locker 2-3 jahre warten...
      die zukunft gehört ihm....

      man darf ihn halt nicht zu hoch loben,so das er abhebt...das ist bei jungen leuten nämlich oft der fall....
      aber zum glück haben da die verantwortlichen ein auge drauf... :nuke:
      :bvbfahne: :bvbfahne: BORUSSIA DORTMUND :bvbfahne: :bvbfahne:
    • Nach den Interviews von Götze und paar Aussagen über Götze mache ich mir in dieser hinsicht keine sorgen . Er scheint wirklich ein sehr bodenständiger junge zu sein aber so wie unsere verantwortlichen ihn in der öffentlichkeit zurükhallten hallte ich das dan auch für wichtig und richtig ein 18Jähriger braucht nicht ständig Interviews zu geben dafür hat er im laufe seiner Karriere noch genügend zeit
    • Nettes Interview vor allem folgendes Zitat finde ich bemerkenswert da merkt man wie sehr er auf den Boden geblieben ist

      Sie geben nicht so gerne Interviews. Warum eigentlich nicht?

      Ach, ich weiß auch nicht. Ich will einfach Fußball spielen. Das ist mein Ding, daran habe ich Spaß. Das war ja schon zu meiner Schulzeit immer so.


      SportBild.de
    • Vorher waren sie im Jugendzimmer?

      Götze: Ja, bis vor anderthalb Jahren. Das war mein altes Kinderzimmer, da hingen noch die Poster von Bastian Schweinsteiger und Mesut Özil an der Wand. Jetzt habe ich ein großes Zimmer unter dem Dach, mit Bad und Balkon.

      In München stellen sich viele die Frage: Warum haben die Bayern nicht den Götze gekauft?

      Götze: Weil ich nicht gekommen wäre. In Dortmund habe ich alles, was ich will: Ich spiele in einer geilen Mannschaft, habe einen Vertrag bis 2014, spiele Champions League, ich bin glücklich. Warum sollte ich gehen?

      Hat der FC Bayern denn angefragt vor der Saison?


      Götze: Es gab keine Anfrage.

      tz-online.de/sport/fussball/fc…ern-gekommen-1353985.html
      :bvbklatsch: You'll never walk alone!!! :lokklatsch:
    • :brdfahne: :bvbfahne: :brdfahne:


      klasse der junge..das steigert alles seinen wert :D
      falls den jemand mal kaufen will,wird wohl nichts unter 25 mio gehen :drink:


      :vorbild: :vorbild: :vorbild:


      aber hoffen wir mal das der noch mind 3-4 jahre in dortmund bleibt

      :bvbfahne: :brdfahne: :bvbfahne: :brdfahne: :bvbfahne: :brdfahne:
      :bvbfahne: :bvbfahne: BORUSSIA DORTMUND :bvbfahne: :bvbfahne:
    • Hallo Adion erst mal! :cool2

      Adion schrieb:

      klasse der junge..das steigert alles seinen wert :D
      falls den jemand mal kaufen will,wird wohl nichts unter 25 mio gehen :drink:

      Mario wird unter 100 Mio. nicht abgegeben. Finanziell haben wir es zur Zeit zum Glück nicht nötig ihn abzugeben. Und wir haben keinen Grund ihn abzugeben. Wir genießen es einfach diese Saison, dass wir ihn haben. Was in Zukunft sein wird sollte uns heute erst mal egal sein.

      Adion schrieb:

      aber hoffen wir mal das der noch mind 3-4 jahre in dortmund bleibt

      Er wird bei vielen Vereinen ganz oben auf der Wunschliste stehen. Fakt ist, dass er bis 2014 einen Vertrag bei uns hat. Also bis 2013 haben wir erstmal keinen Grund ihn abzugeben. Jetzt kommt das liebe Geld ins Spiel. Was wird Mario machen, wenn ihm nach der Saison ein Angebot gemacht wird, wo er mind. das vierfache verdienen kann? Ich weiß es nicht. Wir hoffen ja alle, dass er seinen Vertrag nochmal verlängert. Aber wieso sollte Mario das machen? Er hat doch bis 2013 Zeit. Das ist eine lange Zeit und wird hoffentlich jetzt nicht ein Thema für die nächsten 2 Jahre werden. Ich sage, lass es uns genießen, dass er jetzt da ist und reden wieder nach der Saison darüber.
    • Gazzetta dello Sport (Italien): „Baby-Deutschland! Die Geschichte des Spiels wurde von Schürrle und Götze, der Reserve von Özil und Podolski, geändert. Sie bringen die Vereine, die im Ausland Spieler kaufen, zum Platzen vor Neid.“

      mehr...


      El País (Spanien): „Götze stellt sich in der Fußball-Elite vor
      :bvbfahne: :bvbfahne: BORUSSIA DORTMUND :bvbfahne: :bvbfahne:
    • Benutzer online 1

      1 Besucher