Die Jugendmannschaften des SCP

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Wie bereits angekündigt, tritt am 25.5.2018 eine neue, EU-weite Datenschutzverordnung in Kraft. Deshalb haben wir unsere Datenschutzerklärung​ aktualisiert. Für User hat sich im Grunde nichts geändert, aber die Erklärung ist jetzt gesetzeskonform :)

    Um auf der sicheren Seite zu sein, haben wir uns dazu entschlossen, dass jeder User ab 25.5.2018 um 00:00 Uhr die neue Datenschutzerklärung akzeptieren muss, bevor er posten kann.

    • Unser A Jugend verliert mit großem Anstand nur 2:1 in Schalke, trifft in der 94. Minute mit dem Kopf sogar noch an die Latte.
      Aber es hat nicht mehr sollen sein, jetzt kann uns nur noch ein Fußballwunder retten:

      Wir müssen gegenüber Aachen nicht nur 3 Punkte aufholen, sondern auch 6 Tore.
      Problem dabei ist, dass Aachen bei schon abgestiegenen Essenern spielen muss, und wohl nicht hoch verlieren wird, und ob wir Oberhausen mit einem Kantersieg abschießen glaube ich auch nicht.

      Man hat einfach zu spät den Trainer gewechselt. An Tumani lag es nicht, sondern an seinem unfähigen Vorgänger.
    • Guck dir doch die U14, U13, U12 in ihren Ligen mal an. Ebenfalls keine Lichtblicke. Das system der Nachwuchsklasse ist ja aufgrund der Tatsache einer geschlossenen Gesellschafte eh ein Witz schlechthin. Als SCP Kicker wirste da ca. 3 jahre in folge ca. letzter und wenn du gut bist verlässt du halt den verein...
    • Man hat einfach zu lange auf unfähige Leute an der Seitenlinie gesetzt, als Tumani die A Jugend selber übernahm, lief es ja deutlich besser.
      Denke er wird das Knowledge haben, um für die kommende Spielzeit fähigere Trainerteams aufzustellen.