Kader und Transfers

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Wie bereits angekündigt, tritt am 25.5.2018 eine neue, EU-weite Datenschutzverordnung in Kraft. Deshalb haben wir unsere Datenschutzerklärung​ aktualisiert. Für User hat sich im Grunde nichts geändert, aber die Erklärung ist jetzt gesetzeskonform :)

    Um auf der sicheren Seite zu sein, haben wir uns dazu entschlossen, dass jeder User ab 25.5.2018 um 00:00 Uhr die neue Datenschutzerklärung akzeptieren muss, bevor er posten kann.

    • Kader und Transfers

      Tor:

      NameGeburtsdatumim Verein seitVertrag bis
      Florian Müller (1)13.11.199720132022
      Robin Zentner (27)28.10.199420092021
      Omer Hanin (33)14.05.199820192023
      Finn Dahmen (37)27.03.199820082023




      Abwehr:


      NameGeburtsdatumim Verein seitVertrag bis
      Moussa Niakhaté (19)08.03.199620182023
      Jeremiah St. Juste (4)19.10.199620192023
      Stefan Bell (16)24.08.199120072020
      Alexander Hack (42)08.09.199320142022
      Ahmet Gürleyen (31)26.04.199920162022
      Aarón Martín (3)22.04.199720182023
      Jonathan Meier (17)11.11.199920192022
      Ronaël Pierre-Gabriel (2)13.06.199820192024
      Daniel Brosinski (18)17.07.198820142020
      Phillipp Mwene (23)29.01.199420182021




      Mittelfeld:

      NameGeburtsdatumim Verein seitVertrag bis
      Pierre Kunde Malong (14)26.07.199520182022
      Edimilson Fernandes (20)15.04.199620192023
      Danny Latza (6)07.12.198920152021
      Ridle Baku (34)08.04.199820072022
      Leandro Barreiro Martins (35)03.01.200020162022
      Levin Öztunali (8)15.03.199620162021
      Jean-Paul Boëtius (5)22.03.199420182022
      Alexandru Maxim (10)08.07.199020172021




      Sturm:

      NameGeburtstagim Verein seitVertrag bis
      Cyrill Akono (30)29.02.200020192023
      Karim Onisiwo (21)17.03.199220162022
      Robin Quaison (7)09.10.199320172021
      Jean-Philippe Mateta (9)28.06.199720182023
      Taiwo Awoniyi (-)12.08.199720192020
      Dong-won Ji (11)28.05.199120192022
      Jonathan Burkardt (29)11.07.200020142022
      Aaron Seydel (-)07.02.199620122021




      Zugänge 2019/20:
      Jeremiah St. Juste (Feyenoord Rotterdam), Edimilson Fernandes (West Ham United), Ronaël Pierre-Gabriel (AS Monaco), Dong-Won Ji (FC Augsburg), Jonathan Meier (FC Bayern München II), Cyrill Akono (Preußen Münster), Omer Hanin (Hapoel Hadera), Aaron Seydel (Holstein Kiel, war ausgeliehen), José Rodríguez (Fortuna Sittard, war ausgeliehen)

      Abgänge 2019/20:
      Jean-Philippe Gbamin (FC Everton), Anthony Ujah (1. FC Union Berlin), Emil Berggreen (FC Twente Enschede), Jannik Huth (SC Paderborn 07), René Adler (Karriereende), Niko Bungert (Karriereende), Gaëtan Bussmann (unbekannt), Giulio Donati (unbekannt), José Rodríguez (unbekannt), Issah Abass (FC Utrecht, Leihe), Gerrit Holtmann (SC Paderborn 07, Leihe)

      Dieser Beitrag wurde bereits 18 mal editiert, zuletzt von DaKar ()

    • Glückwunsch! Da habt ihr euch einen guten Mann geholt! :nuke:

      Mainz leiht Holtby aus

      Wie der 1. FSV am Freitag bekannt gab, leihen die Rheinhessen den 19-Jährigen für eine Spielzeit aus. Über die Leihgebühr wurde Stillschweigen vereinbart. (...)
      Die "Königsblauen" hatten Holtby, der insgesamt bislang 23 Spiele in der Ersten und 33 Spiele in der Zweiten Liga absolviert hat, im Sommer 2009 von Alemannia Aachen verpflichtet.
    • Das ist ein klasse Transfer. Zwar "nur" geliehen", aber für Mainz eine klasse Verstärkung. :rotate:
      Interesse an Datenbanken/Statistiken zum Fußball in den Niederlanden? Einfach fragen. ;)
    • lt. eurer webseite:


      Sami Allagui: Neuer Angreifer kommt aus Fürth
      Der 1. FSV Mainz 05 verpflichtet mit sofortiger Wirkung Sami Allagui vom Zweitligisten SpVgg Greuther Fürth. Der 24-jährige Angreifer erhält in Mainz einen Dreijahresvertrag bis Juni 2013 plus einjähriger Option. Über die Ablösemodalitäten vereinbarten beide Klubs Stillschweigen.
      Der in Düsseldorf geborene Deutsch-Tunesier hat in den vergangenen drei Spielzeiten für den FC Carl Zeiss Jena (2007/08) und die SpVgg Greuther Fürth (2008-2010) in 81 Spielen der Zweiten Bundesliga 30 Tore erzielt und darüber hinaus 18 Tore unmittelbar vorbereitet. In vier Spielen im DFB-Pokal kam er auf zwei Tore und einen Assist. Für Tunesien absolvierte Allagui sieben Länderspiele, in denen er zweimal für sein Land traf.
      „Sami Allagui ist ein Angreifer, der mit seiner Qualität im Torabschluss und in der Torvorbereitung sowie seinem Spielverständnis unseren Kader sportlich sinnvoll verstärkt. Er passt auch als Typ sehr gut in unser Mannschaftsgefüge. Wir freuen uns, dass er seinen nächsten Entwicklungsschritt in seiner Karriere bei Mainz 05 sieht“, sagt Christian Heidel, der Manager des 1. FSV Mainz 05.


      dann wünsche ich ihm mal das er bei euch genauso erfolgreich ist wie bei uns. denke aber er hätte ruhig noch ein jahr 2 liga spielen können. aber geld regiert die welt :joint:
    • nordpolar schrieb:

      Der Zeitpunkt des Wechsels ist ja mal richtig scheiße.
      Mit einem unmotivierten und eventuell dauerhaft gehandicapten (dank Knieverletzung) Bancé kann Mainz allerdings auch nichts anfangen. Der Zeitpunkt bleibt natürlich trotzdem scheiße. Dass kurzfristig ein brauchbarer Ersatz gefunden wird, kann ich mir nicht vorstellen, dafür fehlt die Eingewöhnungszeit. Wollen wir mal hoffen, dass die vorhandenen Spieler den Verlust (sowohl offensiv als auch defensiv bei gegnerischen Standards) halbwegs ausgleichen können...
    • DaKar schrieb:

      nordpolar schrieb:

      Der Zeitpunkt des Wechsels ist ja mal richtig scheiße.
      Mit einem unmotivierten und eventuell dauerhaft gehandicapten (dank Knieverletzung) Bancé kann Mainz allerdings auch nichts anfangen.


      Das ist klar, aber das kommt ja sehr plötzlich (für Außenstehende). War Bancé schon länger unzufrieden in Mainz?
      Geschissen wird in Helsinki!
    • Naja, was heißt unzufrieden. Er hat die vergangenen zwei Jahre immer mal wieder erwähnt, dass er liebend gerne nach England wechseln möchte und dass die Premier League sein großer Traum ist. Ich weiß nicht mal, ob sein jetziger Abgang was mit Unzufriedenheit zu tun hat. Es heißt ja, dass er gewechselt ist, da seine Frau unglücklich war und sein Knie die hohe (Trainings)Belastung in der Bundesliga nicht mehr mitmacht
    • Viel Spass mit papa Just :D
      Immer auf funktionierende Fax-Geräte achten :afi:

      Ach ja, wenn EMCM nicht in mind. 15 der ersten 10 Spiele aufläuft, will Papa (und Eric wohl auch) nach England, Holland oder Nepal wechseln.

      Eric ist ein netter Junge mit großem Po........tenzial, aber er und papa müssen noch eine Menge lernen.

      Sif mach uns lebendig,
      Sif leih uns deine Kraft,
      die lächelnd und beständig,
      stets ein Tagwerk schafft.