Die die Rh*da verkloppen - Unsere Zwote

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Wie bereits angekündigt, tritt am 25.5.2018 eine neue, EU-weite Datenschutzverordnung in Kraft. Deshalb haben wir unsere Datenschutzerklärung​ aktualisiert. Für User hat sich im Grunde nichts geändert, aber die Erklärung ist jetzt gesetzeskonform :)

    Um auf der sicheren Seite zu sein, haben wir uns dazu entschlossen, dass jeder User ab 25.5.2018 um 00:00 Uhr die neue Datenschutzerklärung akzeptieren muss, bevor er posten kann.

    • BrückerJung schrieb:

      Wer ist denn das :schulterzucken:


      Danzi war lange Jugendtrainer beim SC Verl und ist dann im Unfrieden mit dem SCV-Präsidenten Peter Mankartz zur Jugend des FC Gütersloh gewechselt. Dort hat er glaube ich die B-Jugend trainiert. Dass er jetzt zu einer Seniorentruppe wechselt, wundert mich auch ein wenig - habe ihn immer als den klassischen Jugendtrainer wahrgenommen, kannte ihn aber auch nicht anders.

      Ist Angestellter bei der Stadt Verl :D
      SCV und der FC
    • Danke an Lumi :nuke:

      Hört sich doch nicht schlecht an, was das WB dort geschrieben hat. Bliebt nur zu hoffen, das man das auch so umsetzen kann, wie vom Verein erwünscht :nuke:
      Einige Leute denken, Fußball sei eine Sache auf Leben und Tod. Ich mag diese Haltung nicht. Es ist viel ernster als das.
      Bill Shankley
    • BTW schrieb:

      Sehr guter Jugendtrainer! Kann mir aber nicht vorstellen, dass er mit einer Seniorenmannschaft zurecht kommt.

      Warum nicht, wenn die in Wiedenbrück nen ähnliches Muster fahren, wie wir in Verl ! ?
      Im Kader der II. sind doch nur 3-4 alte Säcke ;) mit Pähler, Dagli, Liemke und Schiewer und der Kader ist auch einer der jüngsten in der LL.
      " Sage nicht immer was du weißt, aber wisse immer, was du sagst. "
      Matthias Claudius 1740 - 1815
    • Die Verpflichtung eines Jugendtrainers passt zu dem Konzept welches mir einer der Oberen bei einem Spiel im Spätsommer /Herbst mal erläuterte. Habe mich damals mit dem Jung per PN darüber unterhalten und wir haben beide das Konzept als gut befunden.

      Kernpunkt war, aus der Zwoten eine klassische U23 zu machen und dort Spieler mit Potenzial zu parken, die man langsam an die erste heranführen will.
    • Muss der Danzi sich nur noch damit abfinden , das Stratos der Chef ist . Er entscheidet ,wer von oben nach unten geht und umgekehrt.

      Vielleicht kennen sie sich ja noch aus Verler Zeiten :amkopfkratz: ? Wäre hilfreich für die Zusammenarbeit. :O
      Pommel - Regionalliga - West
    • Hätte ich mir auch schenken können :shock2: . In einem ganz schwachen Spiel waren unsere mit dem 0zu1 noch gut bedient . Der Gegner hatte in HZ 1 3-4 Riesenchancen . Unsere hatten null , und verballern noch einen 11er . Peckeloh gewinnt durch Elfer verdient.
      Pommel - Regionalliga - West
    • Für die ZWOTE geht es doch in den verbleibenen Spielen eh nur noch um die goldene Ananas :look:

      Lustige Zitat von der SCW-HP:
      Die Temperaturen über 20 Grad drückten hier und da schon auf die Ausdauer.

      Hallo??!!! Muss ich nicht wirklich ernst nehmen, oder :amkopfkratz: ;D
      Einige Leute denken, Fußball sei eine Sache auf Leben und Tod. Ich mag diese Haltung nicht. Es ist viel ernster als das.
      Bill Shankley
    • Heute schlug unsere ZWOTE den FC Gütersloh II mit 4-3 und sorgte damit für den Abstieg der Gütersloher in die Kreisliga A
      Einige Leute denken, Fußball sei eine Sache auf Leben und Tod. Ich mag diese Haltung nicht. Es ist viel ernster als das.
      Bill Shankley
    • wenn ich richtig informiert bin, wurde von der ersten etwas ausgeholfen damit wir auch in gütersloh gewinnen. gleichzeitig ist friedrichsdorf, nachdem die letzte woche den klassenerhalt geschafft haben, absichtlich mit einer um alteingedienten und ersatzspielern gespickten ersten 11 in augustdorf angetreten damit augustdorf bloß nicht verliert :D

      es muss echt toll sein als gütersloher, so beliebt wie die sind... ;)
    • Naja das Spieler von der ersten runter in die Zwote geschickt werden, ist ja nichts neues (=Bewertung erspare ich mir) aber das mit Tippe finde ich geil :D Ist aber typisch Amateurfußball, da läuft es zum Ende der Saison immer "entspannter (=Bewertung erspare ich mir auch mal :D)
    • DerInDerInderin schrieb:

      wenn ich richtig informiert bin, wurde von der ersten etwas ausgeholfen damit wir auch in gütersloh gewinnen. gleichzeitig ist friedrichsdorf, nachdem die letzte woche den klassenerhalt geschafft haben, absichtlich mit einer um alteingedienten und ersatzspielern gespickten ersten 11 in augustdorf angetreten damit augustdorf bloß nicht verliert :D

      es muss echt toll sein als gütersloher, so beliebt wie die sind... ;)


      Ich glaube nicht, dass Tippe extra verloren hat. Die spielen doch auch lieber gegen und in Gütersloh als in und gegen Augustdorf.
      SCV und der FC
    • Benutzer online 1

      1 Besucher