Bier

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Wie bereits angekündigt, tritt am 25.5.2018 eine neue, EU-weite Datenschutzverordnung in Kraft. Deshalb haben wir unsere Datenschutzerklärung​ aktualisiert. Für User hat sich im Grunde nichts geändert, aber die Erklärung ist jetzt gesetzeskonform :)

    Um auf der sicheren Seite zu sein, haben wir uns dazu entschlossen, dass jeder User ab 25.5.2018 um 00:00 Uhr die neue Datenschutzerklärung akzeptieren muss, bevor er posten kann.

    • Dazu schrieb bereits am 14.02.2009 ein gewisser User 6772 :D in einem anderen bekannten Forum:

      Heute wird sich unter anderem das äußerst deliziöse Unertl Weißbier zu Gemüte geführt. Sehr sehr sehr leckkkkkker
      Eine 2 mit Tendenz zur 2+
      unertl.de/php/unserbier2.php?nid=3
      Andi mein Schatz, du hast mich da auf eine sehr gute Idee gebracht. Danke.
      Freiheit für Sechzig und nach Giesing zurück!
    • Ach ja, damals im alten Forum :drink:

      Ich hab auch 2 Flaschen Erinnerungstrunk mitgenommen. Ursud - Dunkles Spezialbier mit Hefe unfiltriert. 5,8%

      Kommt nahezu schwarz nach einem lauten Plopp aus der Fump-Flasche und ist seeeehr süffig :nuke:
      Fußball-Hospiz am Fuchshof. Wo man einem Verein beim Sterben zuschauen konnte.
    • Bei eurem Biergeplapper hier kriegt man ja richtig Dorscht :drink:

      Hab mir also gleichmal ein Budweiser Dark Lager aufgemacht - das tschechische :bierkruege:

      :wm7: Fußball beherrscht den Teil im Hirn des Mannes, der sich weigert erwachsen zu werden. (Peter Ustinov) :wm4:


    • Die Amirotze hätte ich dir ehrlich auch nicht zugetraut ;)
      Aber wenn tschechisches Bier, dann das extrem saugute Pilsner Urquell.

      Ich werd mir dann noch die beiden letzten Flaschen Tegernseer Hell ausm Kasten holen gehen. :prost: Prost
      Freiheit für Sechzig und nach Giesing zurück!
    • Das Hochdorfer Weizen Hefe hell naturtrüb is aber auch ein Hochgenuß mit 5,1% :nuke: Ohne Neben- oder Nachgeschmäcker einfach ein gutes Bierchen :drink:

      Übrigens hat mir meine Frau einen ganz köstlichen Eierlikör gebastelt :rotate:
      Fußball-Hospiz am Fuchshof. Wo man einem Verein beim Sterben zuschauen konnte.
    • Ei ei ei Verpoorten :winke:
      Selbstgemachter Eierlikör ist schon was leckeres :nuke: Da kann die steife Pampe vom Großhersteller einfach nicht mithalten.
      Freiheit für Sechzig und nach Giesing zurück!
    • Dann hab ich ja mal wieder alles richtig gemacht, als ich beim Einkaufen nen frischen Kasten innen Wagen gepackt hab :prost:

      Prost Gemeinde! :drink:

      :wm7: Fußball beherrscht den Teil im Hirn des Mannes, der sich weigert erwachsen zu werden. (Peter Ustinov) :wm4:


    • Sodele, jetzt hab ich mein erstes Kitzmann Weißbier getrunken. Kräftiger Geschmack, süffig, 5,6%. Jetzt nicht DAS Bier schlechthin, wie man als J.B.O.-Kenner meinen würde, aber dennoch ein gutes :nuke:
      Fußball-Hospiz am Fuchshof. Wo man einem Verein beim Sterben zuschauen konnte.
    • Walderbräu Spezial - Stammwürze: 12,5 %, Alkoholgehalt: 5,4% vol., Flaschen: 0,33 / 0,50 Liter, Fassbier.

      Wir haben im letzten Halbjahr in BWL die Walderbräu AG durchgenommen, da es eine besondere AG ist, die sich von den bekannten Brauereien deutlich abhebt, weil sie eben eine kleine AG und kein Zusammenschluss von mehreren Marken ist. Unser Klassensprecher hat die Brauerei daraufhin angeschrieben, worauf hin wir vier Kästen von denen geschenkt bekommen haben. Ja und der erste war dann heute nach der ersten Abschlussprüfung in deutsch dran.

      Muss sagen dass das Spezial überrschender Weise ein herbes Bier ist und anfangs einen sehr trockenen Abgang hat, aber dann runter geht wie Öl. Würde das Bier mit 2 - bewerten. War nicht so gut in Form und habe vier Flaschen getrunken. Bin mal gespannt wie der "Flattermann" von denen schmeckt. Der ist dann nach der nächsten Prüfung dran.
      Schwarzgelb bis aufs Blut
    • Irader schrieb:

      Bei uns gibbet jetzt Engel Bräu zu kaufen. Prost mein Engel!


      Ist net so mein Ding :(

      Ich hab mir mal wieder nen Kasten Altenmünster geholt :drink:

      :wm7: Fußball beherrscht den Teil im Hirn des Mannes, der sich weigert erwachsen zu werden. (Peter Ustinov) :wm4:


    • Früher hat mir das sehr geschmeckt, das Engel. Zum Altenmünster kann ich dem Irrtour nur gratulieren :nuke: Ich hab von meiner Schwägerin ein Herbsthäuser Gold Märzen bekommen :drink: Sehr empfehlenswert.
      Fußball-Hospiz am Fuchshof. Wo man einem Verein beim Sterben zuschauen konnte.
    • Irrtour schrieb:





      Ist net so mein Ding :(

      Ich hab mir mal wieder nen Kasten Altenmünster geholt :drink:
      Oh das hab ich gestern auch genossen. schmeckt ganz gut.
      kennt ihr KÖSTRITZER EDELPILZ? :bier:
      Und dann gibt es da diese eine Person, der du ganz sanft die Hand in den Nacken legst...

      Um den Kopf mit Schmackes auf die Tischkante zu knallen!
    • Grad ein Weissbier von Schäffler Bräu am testen. Ein bisle zu süß für meinen Geschmack und zu inhaltsleer. Ein leicht pelziger Nachgeschmack bleibt auch. Nicht so mein Ding.

      Aber der Kasten Karg kann gleich alles wieder gut machen. :D
      Freiheit für Sechzig und nach Giesing zurück!