SV Wehen Wiesbaden

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Wie bereits angekündigt, tritt am 25.5.2018 eine neue, EU-weite Datenschutzverordnung in Kraft. Deshalb haben wir unsere Datenschutzerklärung​ aktualisiert. Für User hat sich im Grunde nichts geändert, aber die Erklärung ist jetzt gesetzeskonform :)

    Um auf der sicheren Seite zu sein, haben wir uns dazu entschlossen, dass jeder User ab 25.5.2018 um 00:00 Uhr die neue Datenschutzerklärung akzeptieren muss, bevor er posten kann.

    • Was für ein Spiel gestern. So eine Achterbahn habe ich noch nie live erlebt. :augen:
      Aber die Mannschaft und die Fans haben nie aufgegeben. Daher ist es nicht unverdient, dass wir in der Liga bleiben, auch wenn das einigen hier nicht schmeckt.

      Ich hoffe aber, dass diese Saison wirklich Mal analysiert wird und die Vereinsleitung daraus lernt. Auch hoffe ich, dass man unserem fähigen Trainer unterstützt und nicht ausbremst, wie dies scheinbar schon bei einigen anderen passiert ist. :afi:

      Nächstes Jahr erleben wir hoffentlich eine ruhigere Saison, gerne mit einem positiven Ausreißer nach oben. :)
      :srfahne: :fckfahne: :tbofahne:
    • Im DFB-Pokal hat der SVWW Erzgebirge Aue zugelost bekommen.

      Ich finde das Los ganz gut. Zwar wird unser Stadion nicht übermäßig voll sein, aber es bestehen ganz gute Chancen in die zweite Runde einzuziehen. :nuke:
      :srfahne: :fckfahne: :tbofahne:
    • Kuzze schrieb:

      Stellt schon mal das Bier kalt - die Schalker kommen! :bierkruege: :dfbpokal:
      Unsere Catering-Gesellschaft ist schon beim normalen Liga-Alltag bei 3.000 Zuschauern überfordert.
      Ich bin Mal gespannt, wie sie das an dem Abend gebakcken bekommen.

      Auf jedenfall ein schönes Los für uns, weil das Stadion ausverkauft sein wird.
      Ob die Schalker das tatsächlich zum Heimspielmachen werden, wird man sehen, wie man den Vorverkauf organisiert.
      :srfahne: :fckfahne: :tbofahne:

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Weher-Bub ()

    • Von der Fanseite geht man aus, dass man in Wiesbaden spielt und so würde ich auch die Äußerung von unserm Sportdirektor bei der Pokalauslosung interpretieren. Aber ich denke Mal, dass man schon darüber nachdenkt zumindest an den Bruchweg zu wechseln (was ich nicht hoffe), weil Pokalspiele gegen Bundesligisten bei uns ja nicht so häufig vorkommen.

      Es gab ja schon Mal ein Pokalspiel gegen den VfB Stuttgart in Mainz. Damals wurde aber die Brita-Arena gerade gebaut und man wollte nicht in Frankfurt spielen, wo man die ersten Zweitliga-Spiele absolvierte.

      Lassen wir uns überraschen.
      :srfahne: :fckfahne: :tbofahne:
    • Nachdem 5:1 gegen Osnabrück heute hat der SVWW nach dem Durchhänger am Jahresende 2017 wieder in die Erfolgs-Spur zurückgefunden.

      Ich bin gespannt, was am Ende der Saison rauskommt. Alles ist noch möglich.
      :srfahne: :fckfahne: :tbofahne:
    • Also so, wie unsre in Karlsruhe vergeigt haben, sollte morgen was gegen für den SVWW! Unsre Abwehr is sch...!!! |-)
      "Es gwinnt a Jeder irgendwann, weil ma net nur verlieren kann,
      es kummt a Jeder an die Reih', da Aane nia, da Andre glei'" (EAV)
    • Trotz gutem und engagiertem Kampf wurde Haching nicht belohnt. Na ja, was soll man machen... |-)
      "Es gwinnt a Jeder irgendwann, weil ma net nur verlieren kann,
      es kummt a Jeder an die Reih', da Aane nia, da Andre glei'" (EAV)
    • Bei der heutigen Pokalauslosung würde ich mich in der ersten Runde wieder über einen Zweitligisten freuen, der auch schlagbar ist (So wie es letztes Jahr Aue war).
      In der zweiten Runde darf dann gerne wieder ein Kracher kommen, so dass das Stadion in Wiesbaden wieder ausverkauft ist.
      :srfahne: :fckfahne: :tbofahne:

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Weher-Bub ()

    • Benutzer online 1

      1 Besucher