Der GROSSE Freundschaftsspielethread

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Wie bereits angekündigt, tritt am 25.5.2018 eine neue, EU-weite Datenschutzverordnung in Kraft. Deshalb haben wir unsere Datenschutzerklärung​ aktualisiert. Für User hat sich im Grunde nichts geändert, aber die Erklärung ist jetzt gesetzeskonform :)

    Um auf der sicheren Seite zu sein, haben wir uns dazu entschlossen, dass jeder User ab 25.5.2018 um 00:00 Uhr die neue Datenschutzerklärung akzeptieren muss, bevor er posten kann.

    • Haben sehr ordentlich kombiniert und zahlreiche sehr gute Chancen herausgespielt.

      Sah schon sehr ordentlich aus.
      :deuwat: :spaval: :deubvb:

      als die SGW Anfang der 1990er Jahre das Oberhaus aufmischte und sogar die Bayern zweimal düpierte. Als "das Schlimmste, was der Bundesliga passieren konnte", verfluchte damals Bayerns Manager Uli Hoeneß den Verein aus dem Bochumer Stadtteil.
    • Am Sonntag steht das Benefizspiel gegen Gelsenkrichen an. Mich kriegen da keine zehn Pferde hin, aber ich hoffe natürlich, dass viele Zuschauer kommen und 09 nen bisken was einnehmen kann.

      RWO hatte nu wohl 6k Zuschauer gegen GE. Um den dreh stell ich mir das bei uns auch vor. Bedeutet also Bier wird in der Halbzeit leer sein, die Infrastruktur in ganz Wattenscheid wird zusammen brechen und an den Kassenhäuschen darf man gut 30 Minuten einplanen. |-)
      :isl:
    • :ohje:
      :deuwat: :spaval: :deubvb:

      als die SGW Anfang der 1990er Jahre das Oberhaus aufmischte und sogar die Bayern zweimal düpierte. Als "das Schlimmste, was der Bundesliga passieren konnte", verfluchte damals Bayerns Manager Uli Hoeneß den Verein aus dem Bochumer Stadtteil.
    • Ich wäre gerne hingegangen, liege aber flach. Aber, da wir ja 2:2 gegen einen Bundesligisten gespielt haben, können wir ruhig mal über den Aufstieg reden, nach der klasse Leistung... :D
      Opfer der Bochumisierung...
    • herrlich mal wieder zwischen so vielen Leuten zu stehen :dance3:

      Schön muggelich war et mit echt netten Schalkern.

      Man mag es kaum glauben |-)

      Und dat wichtigste......

      Et war am Ende noch Bier da :D
      :deuwat: :spaval: :deubvb:

      als die SGW Anfang der 1990er Jahre das Oberhaus aufmischte und sogar die Bayern zweimal düpierte. Als "das Schlimmste, was der Bundesliga passieren konnte", verfluchte damals Bayerns Manager Uli Hoeneß den Verein aus dem Bochumer Stadtteil.
    • und schön mitten inne Laola machen die Jungs dat Tor :lumidance:
      :deuwat: :spaval: :deubvb:

      als die SGW Anfang der 1990er Jahre das Oberhaus aufmischte und sogar die Bayern zweimal düpierte. Als "das Schlimmste, was der Bundesliga passieren konnte", verfluchte damals Bayerns Manager Uli Hoeneß den Verein aus dem Bochumer Stadtteil.
    • herrlich wieder mit sovielen Asis zusammen zu stehen ;D

      Danke an die blaue Anhängerschaft für eure Unterstützung :nuke:
      :deuwat: :spaval: :deubvb:

      als die SGW Anfang der 1990er Jahre das Oberhaus aufmischte und sogar die Bayern zweimal düpierte. Als "das Schlimmste, was der Bundesliga passieren konnte", verfluchte damals Bayerns Manager Uli Hoeneß den Verein aus dem Bochumer Stadtteil.
    • War auch gut im TV anzuschauen...hier die Höhepunkte...klick...

      Ich bedauer es sehr, nicht dabei sein zu können. Egal, immerhin sind dann wohl 100000 Euro zusammen gekommen.
      Opfer der Bochumisierung...
    • Benutzer online 1

      1 Besucher