Klitschko, Huck, Sturm und Co. - alles rund um's Boxen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Wie bereits angekündigt, tritt am 25.5.2018 eine neue, EU-weite Datenschutzverordnung in Kraft. Deshalb haben wir unsere Datenschutzerklärung​ aktualisiert. Für User hat sich im Grunde nichts geändert, aber die Erklärung ist jetzt gesetzeskonform :)

    Um auf der sicheren Seite zu sein, haben wir uns dazu entschlossen, dass jeder User ab 25.5.2018 um 00:00 Uhr die neue Datenschutzerklärung akzeptieren muss, bevor er posten kann.

    • da denkt man sich einmal, "komm wir fahren mal zu klitschko"...

      und dann gibt es da folgende "Show-Acts"...

      20:10 Uhr Matze Knop
      20:30 Uhr Music Act Philipp Poisel
      20:55 Uhr Music Act Thomas Godoj
      21:15 Uhr Matze Knop...
      ...
      Kurz v. d. Hauptkampf Music Act Mark Medlock & Mehrzad Marashi

      kann es schlimmer kommen als diese ganzen Superstar-Nulpen auf einem Haufen zu haben und dazu noch Matze Knop den ich persönlich total unlustig finde!?

      Hauptsache Onkel Klitschko ist das Eintrittsgeld wert ;)
    • Wer zum Teufel kommt auf so bescheurte Ideen?
      Wenn ich zu nem Boxkampf ginge, würd ich möglichst viele Vorkämpfe sehn wollen zur Einstimmung!

      Scheiß Eventdreck!
    • galmi schrieb:

      Wer zum Teufel kommt auf so bescheurte Ideen?
      Wenn ich zu nem Boxkampf ginge, würd ich möglichst viele Vorkämpfe sehn wollen zur Einstimmung!

      Scheiß Eventdreck!

      Tja, vor der Klitschkomania war das auch noch so. Aber wenn Klitschko in Deutschland boxt, dann hat man davor hauptsächlich Event, damit Frauke Ludowig auch ja schön lange durchs Publikum wuseln kann, um die ganzen Promis zu befragen. Da passiert ja auch ewige Zeit gar nichts, damit die Musik oder die Kämpfe bei der Promi-Schau nicht stören
      Glaubenskriege sind Konflikte zwischen Menschen, die sich streiten, wer den cooleren Imaginären Freund hat.
    • galmi schrieb:

      Wer zum Teufel kommt auf so bescheurte Ideen?


      RTL kommt auf so bescheuerte Ideen....irgendwie und irgendwo müssen die ja ihre C-Promis präsentieren.... :gaehn:

      Bisher wurden auch erst 35.000 Karten verkauft. Kein Wunder bei dem Gegner und dem ganzen "Drumherum".... :look:
    • Also ich war vor 3 Jahren bei nem Klitschkokampf....das gabs viele interessante vorkämpfe. Im Prinzip waren die interessanter als der Klitschkokampf selber ^^ Boxen live guck ich auch nie wieder, es sei denn ich sitz in der ersten Reihe.
      :panthers:
    • Fallobst. Der Sender mal wieder: "Hau ihn erst gegen Ende um, wollen Geldscheffeln in den Pausen"

      Die HW-Division so schwach wie noch nie. Die bescheuerten Klatschkos profitieren dadurch und hauen eine Pfeiffe nach der anderen um. Trauriges Business.
      Man könnte viele Beispiele für unsinnige Ausgaben nennen, aber keines ist treffender als die Errichtung einer Friedhofsmauer. Die, die drinnen sind, können sowieso nicht hinaus, und die, die draußen sind, wollen nicht hinein. - Mark Twain
    • so, wieder ein häkchen auf meine To-Do-Liste, mal einen "großen" Boxkampf live sehen ;)

      im großen und ganzen wars eigentlich ganz lustig, wenn man mal vom Vorprogramm absieht ;)
      Hat man im Fernsehen eigentlich mitbekommen wie derbe die Superstars ausgepfiffen wurden? :D
    • Heute abend boxt Vitali Klitschko gegen Shannon Briggs.

      Wird ein interessanter Kampf. Klitschko wartet eher ein paar Runden ab und "analysiert" die Lage. Briggs schlägt ab der ersten Runde gewaltig zu!
      Da boxt heute der Entertainer gegen den Schläger :D
      :ossi: Sehr geehrte Damen und Herren! Ich bitte um Ihre Aufmerksamkeit. Soeben schellt für Sie in Kopenhagen das Telefon! <3
    • langweiliger Mist...
      Ali, Stevenson, Frazier....das waren Boxer im Schwergewicht.

      aber diese Standshow gegen Fallobst-ätzend. Da war ja Henry Maske sogar sehenswerter als dieser Unfug.
      So wie sich das Schwergewicht heute darstellt können die Klitschkos getrost mit 50 noch boxen- und gewinnen.
    • Briggs ist ja wirklich erschreckend ängstlich in den Kampf gegangen. Hätte eigentlich bereits zu Beginn viel Druck von ihm erwartet, aber da kam garnichts.
      Da hat man schon gesehen, dass er den ganzen Schwachsinn, den er im Vorfeld in amerikanischer Boxproleten-Tradition abgelassen hat selbst nicht geglaubt hat.

      Und Vitali....nunja, er hat halt souverän seinen Stiefel runtergeboxt aber wie so oft in den entscheidenden Momenten nicht nachgesetzt. In der 10ten Runde war Briggs schon fast KO und in der 11ten kam schlicht viel zu wenig.

      Positiv: wenig Klammerei, dadurch recht flüssiger Kampfverlauf und schöner anzuschaun (trotzdem kein Weltklassekampf)


      guads nächtle
      Gottes allerschönschte Gabe isch halt doch dr BAYRISCHE SCHWABE
    • Der Kampf war so wie ich den erwartet habe nämlich :muede: ok das Klammern war nicht so viel.
      Aber da war zuviel taktierei. Eine muß man den Briggs lassen. :rotate: Klasse nehmerqualitäten.
      War doch klar damit Klitschko das Ding gewinnt. Da kommt nur Fallobst leider. :rolleyes:
      Hatte mit einem KO in Runde 7 oder 8 gerechnet. Ist nur schade damit Boxen so berechenbar
      geworden ist. :(
    • Der Kollege Briggs liegt nun erstmal auf der Intensivstation und muss mit Knochenbrüchen + Gehirnerschütterung noch operiert werden. I-) 222 x hat er in Runde 6-12 einen auf den Kopf kassiert.
      Unsere Liebe übersteht jedes Leiden, wir werden ein Leben lang Borussen bleiben.
    • Gestern Boxte Vitali Klitschko gegen Odlanier Solis.
      War das Fallobst schlechthin. :muede: 1 Stunde tamtam um dann ein Kampf von 2 Minuten zu sehen.
      :kicher: :kicher:
    • So Samstag steht Wladmir gegen Haye im Boxring.
      Im Vorfeld wurde von Seiten des Inselaffen verbal ganz schön ausgeteilt. :muede: Zumal er das nicht das zum 1. Mal macht.
      Aber bisher gabs erstmal noch keine Kampfabsage. ;D
      Aber es wird wohl wieder so enden wie die Klitschko Kämpfe zuvor.
      Wieder mal Fallobst für Wladimir. :look:
      bild.de/sport/mehr-sport/wladi…aender-18593756.bild.html
    • :boxen: :boxen: :boxen: :boxen: :boxen: :boxen:
      Samstag, den 2. Juli 2011, Imtech Arena in Hamburg
      Wladimir Klitschko vs. David Haye
      Live auf RTL ab 21:45 Uhr
      :boxen: :boxen: :boxen: :boxen: :boxen: :boxen:
      :rfc: Ignore The Nonsense, The Irrelevant & The Noise :rfc:
    • Benutzer online 1

      1 Besucher