Seattle Seahawks

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Wie bereits angekündigt, tritt am 25.5.2018 eine neue, EU-weite Datenschutzverordnung in Kraft. Deshalb haben wir unsere Datenschutzerklärung​ aktualisiert. Für User hat sich im Grunde nichts geändert, aber die Erklärung ist jetzt gesetzeskonform :)

    Um auf der sicheren Seite zu sein, haben wir uns dazu entschlossen, dass jeder User ab 25.5.2018 um 00:00 Uhr die neue Datenschutzerklärung akzeptieren muss, bevor er posten kann.

    • Das wäre übel wenn der ausfällt.
      generell ein haariges Spiel.. nix für schwache Herzen. Viele Ballverluste...
      Meine Liebe.... mein Leben..... mein Verein..... 1. FC Köln


      :reiben: Ich laufe AMOK :reiben:

      --- Feed me More ---
    • Der nichtmehrsodicke Olaf schrieb:

      Scheiß Treterfranchise... |-)
      Mimimi


      Zu Lockett, erstmal abwarten zum Glück ist nun erstmal Bye Week, glaube die kommt genau richtig nach diesen beiden OT Wins, regenerieren und dann geht es genauso krass und hart weiter , der Schedule meint es nicht gut mit den Seahawks von daher ist 8:2 aller,aller Ehren Wert.
    • Also es gefällt mir immer besser was wir da auf dem Rasen zeigen... wobei die letzten beiden Partien die Def mehr uns den Arsch gerettet hat. 2 x Willson mit keinen soooo guten Spielen. Aber einzig der überworfene Pass auf den TE im letzten Game rechne ich ihm an: das bekommt jeder College QB hin.... ich frage mich was er da gemacht hat.

      Ansonsten bin ich nun auf die letzten Spiele und DIV Rivals gespannt
      Meine Liebe.... mein Leben..... mein Verein..... 1. FC Köln


      :reiben: Ich laufe AMOK :reiben:

      --- Feed me More ---
    • Der Pass war wirklich doof,tja ist passiert, aber doch gerade in San Francisco hat doch Wilson das Spiel mit gewonnen, vor allem der letzte Drive in OT wo er noch selber ewig läuft, dass war MVP würdig, ansonsten gefällt die Defence wirklich sehr ,und das obwohl Clowney in Philly gar nicht gespielt hat , aber die Eagles waren offensiv auch sehr einfach strukturiert und Wentz ist dann doch nur ein guter mittelmäßiger QB,jetzt kommen die Vikings, dass wird sau schwer da braucht es zum xten Male das perfekte Game.
    • Sehr einfach strukturiert wenn man quasi ohne WR aufläuft. Dankbar.
      „Die heutige Jugend ist von Grund auf verdorben, sie ist böse, gottlos und faul. Sie wird niemals so sein wie die Jugend vorher, und es wird ihr niemals gelingen, unsere Kultur zu erhalten. “ (Watzlawick, 1992, ca. 1000 v. Chr., Babylonische Tontafel).
    • dafür können die Seahawks nix und andere Teams haben davon auch profitiert z.B. die Patriots eine Woche vorher und die haben sich ja fast noch schwerer getan.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Stuttgart1893 ()

    • Neu

      Sehr schönes Spiel letzte Nacht, auf die Rückstände immer passend geantwortet, Wilson war gut, er war auch schon besser aber dennoch war er gut..der Defence macht es Spaß zuzuschauen ganz kann man die Vikings aber nicht stoppen, für mich nochmal unnötig spannend gemacht,endlich auch mal normale Refs in einem guten fairen Spiel, kaum Flaggen, nun steht man bei 10:2 wer hätte das gedacht ??? Niemand , auch keiner der Experten !

      3 Siege vor den Rams bei noch 4 Spielen. Nächste Woche dann im L.A. Coliseum, der Druck liegt bei Goff und Co.
    • Neu

      Ich muss ja doch mal fragen, heißt "normale Refs" das sie möglichst wenige Flaggen gegen die eigene Mannschaft werfen? |-)
      Your fans could build a thousand bridges, but if one eats horseshit, you’re not know as bridge builders. You're shit eaters.
    • Neu

      Nein, dass heißt es nicht es gab nur 4 Strafen , 3 Vikes 1Hawks , was die Yards betrifft war es dann pari, in so einem wichtigen Spiel dürfte das wohl positiver Rekord sein und ich habe nix von irgendwelchen großartigen Fehl Calls gelesen.
    • Neu

      Ich will auch gar nicht sagen das irgendwer entscheidend benachteiligt wurde, habe das Spiel ja nicht gesehen und kanns gar nicht beurteilen. (und nach dem was ich so lese, hätte unsere Defense auch ein 4. und 30 wohl nicht gestoppt...) Ich fand nur deine Aussage interessant, weil ich gestern noch bevor ich das Ergebnis kannte, schon mehrere Tweets las die sich über die Refs des Spiels beschwerten.

      Du weißt, ich bin kein Freund des "let them play and ignore fouls" Ansatzes. ;)twitter.com/Purple_Post/status/1201922402415869952 (der den ich wiedergefunden habe)
      Your fans could build a thousand bridges, but if one eats horseshit, you’re not know as bridge builders. You're shit eaters.