Winter is coming - Diskussion über Transfergerüchte

    • Kader

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Wie bereits angekündigt, tritt am 25.5.2018 eine neue, EU-weite Datenschutzverordnung in Kraft. Deshalb haben wir unsere Datenschutzerklärung​ aktualisiert. Für User hat sich im Grunde nichts geändert, aber die Erklärung ist jetzt gesetzeskonform :)

    Um auf der sicheren Seite zu sein, haben wir uns dazu entschlossen, dass jeder User ab 25.5.2018 um 00:00 Uhr die neue Datenschutzerklärung akzeptieren muss, bevor er posten kann.

    • Gerade mal die Bewertungen von Stendera auf "Sportal" durchgegangen (hat irgendein Dulli im Fanmag verlinkt und die Verantwortlichen deswegen kritisiert, weil da ein junger Spieler mal schlechte Bewertungen bekommen hat und die ihn trotzdem kaufen ;D ). Der wurde teilweise echt ganz schön drastisch kritisiert. Es passt aber wie die Faust auf Aogo, dass seine Bewertungen gegen 96 alle klasse waren (nie schlechter als 3,5). ;D
      Davon abgesehen freue ich mich trotzdem, dass mal jemand im ZM steht, der damit mehr anfangen kann als die beiden jetzigen Strategen zusammen.
      „Schuld sind die Täter, zur Opferrolle taugen diese Chaoten nicht.“
      C. Schickhardt („Anwalt“) über Kollektivstrafen.

      Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von Hannoi1896 ()

    • Die denken ja tatsächlich über eine Rückholaktion von Sobiech nach. Also zumindest Kocak, denn er brauch nen großen Mittelstürmer, der die Bälle festmachen kann. Da sind Ducksch (1,88m) und Weydandt (1,95m) wohl zu klein für. Schlaudraff hat laut HAZ übrigens Bedenken, weil er mit Sobiech befreundet ist und mal sein Berater war. Das wiederum finde ich relativ witzig, der rät Spielern tatsächlich ab hierher zu kommen. ;D In der HAZ stand wohl auch, dass Sobiech in Polen seit Monaten auf seine Knete wartet.

      Ein Saarland entspricht exakt 359.908,96 Fußballfeldern.
    • Kaisers Vertrag läuft im Sommer aus, die reguläre Saison der Dänen läuft ohnehin nur bis März.

      Ist es denn wirklich SO schwer, das vernünftig zu recherchieren? So denkt doch jetzt jeder Trottel, der den Sportbastard liest, dass Kaiser ab März vereinslos wäre. :rolleyes:

      Ein Saarland entspricht exakt 359.908,96 Fußballfeldern.
    • Hansson soll wohl bis Ende der Saison verliehen werden um Spielpraxis zu sammeln. ;D

      Wir haben dreieinhalb Außenspieler, wieso geben wir ihm die Praxis nicht selber? Und wer kann jetzt überhaupt noch was über außen bewegen? Das ist wohl die Rache von jemandem, den man bis vor wenigen Tagen nicht mal mehr in sein Büro gelassen hat. |-)
      „Schuld sind die Täter, zur Opferrolle taugen diese Chaoten nicht.“
      C. Schickhardt („Anwalt“) über Kollektivstrafen.
    • Das wollte ich gerade auch schreiben. Das wäre dann wohl die Krone der Transferentscheidungen dieses Jahr. Man holt Hansson, der in jedem (!) seiner Kurzeinsätze positiv aufgefallen ist, lässt den nicht von Anfang an spielen, obwohl man so Helden wie Muslija, Prib oder sogar Ducksch auf Außen stellt und verleiht den dann im Winter nach Holland. Jetzt haben wir für vorne Guidetti, Weydandt und Ducksch, woher sollen die die Bälle kriegen? Ist die von Kocak ausgelobte Taktik "Rückpass auf Zieler und dann hoch nach vorne"?

      Ein Saarland entspricht exakt 359.908,96 Fußballfeldern.
    • Benutzer online 1

      1 Besucher