Juventus Turin - Die alte Dame

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Wie bereits angekündigt, tritt am 25.5.2018 eine neue, EU-weite Datenschutzverordnung in Kraft. Deshalb haben wir unsere Datenschutzerklärung​ aktualisiert. Für User hat sich im Grunde nichts geändert, aber die Erklärung ist jetzt gesetzeskonform :)

    Um auf der sicheren Seite zu sein, haben wir uns dazu entschlossen, dass jeder User ab 25.5.2018 um 00:00 Uhr die neue Datenschutzerklärung akzeptieren muss, bevor er posten kann.

    • Juve einmal ohne Zuschauer

      Wegen der rassistischen Sprechchöre gegen Inter-Stürmer Mario Balotelli beim 1:1 im Spitzenspiel am Samstag muss Juventus Turin ein Spiel vor leeren Rängen austragen. Das Sportgericht des italienischen Fußballverbands (FIGC) verurteilte den Rekordmeister am Montag dazu, sein Heimspiel gegen US Lecce am 3. Mai ohne Publikum auszutragen.

      kicker
      :panthers:
    • Die Kurve hat sich ja teilweise mit einem Spruchband von den rassistischen Äußerungen distanziert:

      `Davids, Seedorf, Sissoko, wahre Champions, wahre Idole.´
      Unsere Liebe übersteht jedes Leiden, wir werden ein Leben lang Borussen bleiben.
    • RE: Juve einmal ohne Zuschauer

      K-Ranger schrieb:

      Wegen der rassistischen Sprechchöre gegen Inter-Stürmer Mario Balotelli beim 1:1 im Spitzenspiel am Samstag muss Juventus Turin ein Spiel vor leeren Rängen austragen. Das Sportgericht des italienischen Fußballverbands (FIGC) verurteilte den Rekordmeister am Montag dazu, sein Heimspiel gegen US Lecce am 3. Mai ohne Publikum auszutragen.

      kicker


      Traurig. Dabei ist Balotelli ja sogar in Italien geboren, italienischer Staatsbürger und für die U-21 aktiv...
    • K-Ranger schrieb:

      :nuke:
      Aber immerhin reagiert der italienische Verband mal auf sowas. Wobei man natürlich auch berücksichtigen sollte das dies keine Einzelfälle in Italien sind. Schon gar keiner der nur Juve beträfe.
      Da wird öfter drauf eingegangen. Haben schon einige Vereine Strafen vom Verband bekommen für rassistische Äusserungen der Fans. Und seit den ganzen Verboten wird noch mehr drauf geachtet.
      Le teste di legno fanno sempre chiasso.
    • 2:2 gegen Lecce...

      Die Bianconeri, die bei Kellerkind Reggina zuletzt nur 2:2 gespielt hatten, leisteten sich gegen US Lecce den nächsten peinlichen Ausrutscher und lieferten ihre wohl schlechteste Saisonleistung ab. Nachdem Konan den Tabellenletzten im Stadio Olimpico in Führung gebracht hatte, drehte Nedved drehte den Spieß nach dem Wechsel mit zwei Treffern zwar zunächst um. Doch in der Schlussminute glich Castillo für den Außenseiter per Flugkopfball aus. Coach Claudio Ranieri sieht in Turin ungewissen Zeiten entgegen.

      Kicker.de
      Unsere Liebe übersteht jedes Leiden, wir werden ein Leben lang Borussen bleiben.
    • ME-Giancarlo schrieb:

      Nur bei Napoli hat er von De Laurentis Gegenwind bekommen. Dieser meinte, dass Canna zu alt wäre und damit keine interessante Verpflichtung...


      Das wundert mich schon sehr muss ich sagen. Klar ist er kein Jungspund mehr, aber er bringt immer noch tolle Leistungen. Also dass es nur am Alter liegt kann ich mir nicht vorstellen.

      Und bezüglich Juve: Spalletti könnte nach der Saison Ranieris Nachfolger werden, heißt es heute in diversen ital. Medien.
    • Juve hat sich durch einen 2:0 Sieg gegen Lazio Rom am letzten Spieltag die Vizemeisterschaft gesichert und somit die direkte Quali zur Champions League gesichert. :nuke: Hat also doch noch mal geklappt vor dem AC Milan zu landen, zum Glück hat Juve das bessere Torverhältnis gehabt - beide Clubs sind Punktgleich.

      Klar ist, dass aufjedenfall Nedved den Verein verlässt. Entweder er hört auf oder er spielt noch eine Saison in nem andern Team. :amen: :amen: :amen:
      Unsere Liebe übersteht jedes Leiden, wir werden ein Leben lang Borussen bleiben.
    • Torhüter:
      1 Gianluigi Buffon
      12 Antonio Chimenti
      13 Alexander Manninger
      ?? Mario Kirew


      Verteidiger:
      2 Martín Cáceres
      3 Giorgio Chiellini
      5 Fabio Cannavaro
      15 Jonathan Zebina
      19 Cristian Molinaro
      29 Paolo De Ceglie
      21 Zden?k Grygera
      23 Lorenzo Ariaudo
      33 Nicola Legrottaglie


      Mittelfeld:
      04 Felipe Melo
      07 Hasan Salihamidži?
      08 Claudio Marchisio
      16 Mauro Camoranesi
      18 Christian Poulsen
      20 Sebastian Giovinco
      22 FRAFRA Mohamed Sissoko
      28 Diego
      30 Tiago
      39 Luca Marrone


      Sturm:
      9 Vincenzo Iaquinta
      10 Alessandro Del Piero
      11 Amauri
      17 David Trezeguet


      Trainer:
      Ciro Ferrara
      Unsere Liebe übersteht jedes Leiden, wir werden ein Leben lang Borussen bleiben.