Sportclub Arena

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Wie bereits angekündigt, tritt am 25.5.2018 eine neue, EU-weite Datenschutzverordnung in Kraft. Deshalb haben wir unsere Datenschutzerklärung​ aktualisiert. Für User hat sich im Grunde nichts geändert, aber die Erklärung ist jetzt gesetzeskonform :)

    Um auf der sicheren Seite zu sein, haben wir uns dazu entschlossen, dass jeder User ab 25.5.2018 um 00:00 Uhr die neue Datenschutzerklärung akzeptieren muss, bevor er posten kann.

    • Urteil zum Stadion

      Die Verhandlung zum Stadion ist beendet. Das Urteil folgt gleich... :schreck:

      Der Bürgermeister hat ein Foto aus dem Gerichtssaal auf Facebook gepostet. Jetzt weiß ich auch wie die zweite Klägerin heißt. :look:

      Hauptsache, beim Erzbistum Paderborn arbeiten - von wegen christlicher Nächstenliebe und so :floet:
      SCV und der FC

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von SCVe-andy ()

    • Urteil des Verwaltungsgerichtes Minden:

      Die Klage gegen die Stadt Verl wegen der Sportclub Arena wird ZURÜCKGEWIESEN!! :hurra:

      Es besteht die Möglichkeit der Berufung, aber erstmal sauber. So müssen die Klägerinnen das haben!
      SCV und der FC
    • Gut und richtig.
      Damit ist erst mal ein Riegel vorgeschoben, um nachträglich noch irgendwie daraus Kapital zu schlagen.
      Bin gespannt ob Klageseite jetzt in Revision geht, was natürlich mit einem nicht unerheblichen Kostenrisiko verbunden ist.
      Ist vom VG überhaupt Revision oder Berufung ( k. a. wie das richtig heisst ) zugelassen ?
      " Sage nicht immer was du weißt, aber wisse immer, was du sagst. "
      Matthias Claudius 1740 - 1815
    • Lumi schrieb:

      Gut und richtig.
      Damit ist erst mal ein Riegel vorgeschoben, um nachträglich noch irgendwie daraus Kapital zu schlagen.
      Bin gespannt ob Klageseite jetzt in Revision geht, was natürlich mit einem nicht unerheblichen Kostenrisiko verbunden ist.
      Ist vom VG überhaupt Revision oder Berufung ( k. a. wie das richtig heisst ) zugelassen ?
      In der NW stand was von 2 Instanzen über die der Prozess gehen könnte. Demnach müsste noch Einspruch möglich sein.
      Für die einen die Signatur- für die anderen der sinnloseste Satz der Welt.
    • Genau richtig so, wenn man den Hals nicht voll genug bekommt (= bei vorher denkbaren Vergleichen immer mehr gefordert hat)!

      War nochmal interessant, was für hanebüchene Argumente in dem Verfahren vorgebracht wurden:

      - es gäbe nicht ausreichend Parkplätze... > im Umkreis von 15 Gehminuten hat man hunderte von Parkplätzen (z.B. Schulhöfe, Schützenhalle)

      - das Flutlicht würde den Garten tag-hell ausleuchten... > da sei jedem empfohlen, am Freitag mal auf dem Parkplatz von Schätty zu gucken, wie dunkel es da ist

      - der Lärm... > schön, dass bei der gestrigen Messung [mit dem WDR-Team] die Stadion-Innen-Beschallung zunächst gar nicht aufgenommen werden konnte, da die Kirchturm-Glocken (!) viel lauter waren... (kleines Schmankerl am Rande: die eine der beiden Klägerinnen arbeitet in Leitungsfunktion beim Erzbistum PB und die andere ist ehrenamtlich bei St. Anna Verl tätig)


      Natürlich können die noch in eine weitere prozessieren, aber das Gericht hat sich ja nicht nur auf Formalien berufen, sondern das Ganze auch inhaltlich umfänglich abgewiesen.
    • Dass mit den Kirchenglocken war echt der Knaller ;D


      Freut mich auch außerordentlich für Michael Beckhoff!

      Was bedeutet das denn jetzt für das Trommel-Verbot? Bleibt das bestehen?
      SCV und der FC
    • Hab mir grad nochmal Wiederholung in Mediathek angeschaut.
      War wieder herrlich mit den Kirchengeläut. :D :nuke:

      Hm, mit den Trommeln, ... man hört ja immer wieder mal, dass das trommeln eigentlich nie erlaubt war.
      Ob man es jetzt wieder riskieren Kann ? Keine Ahnung.
      " Sage nicht immer was du weißt, aber wisse immer, was du sagst. "
      Matthias Claudius 1740 - 1815
    • Laut eines Facebook Posts des Scv bleibt das Trommelverbot bestehen, weil es Teil der Baugenehmigung war. Ich hoffe nur, dass wird dann in Zukunft auch bei den Gästen endlich umgesetzt
      Account inaktiv, Antworten sinnlos
    • SCVe-andy schrieb:

      Was bedeutet das denn jetzt für das Trommel-Verbot? Bleibt das bestehen?
      Das bleibt wohl so bestehen, weil es Teil der Baugenehmigung war.
      So schreibt es zumindest der SCV auf Facebook.

      [media]https://www.facebook.com/SportclubVerl/posts/1560770867303536[/media]

      Hier auch nochmal der Link zur WDR Mediathek, für den der nicht suchen will.
      www1.wdr.de/mediathek/video/se…adionneubau-verl-100.html
      Das Videospiele-Magazin für Nerds ... www.gamingnerd.net
      Die neusten Videospiele Trailer ... www.trailermaze.com

      Schaut doch mal vorbei, wenn ihr Interesse am Zocken habt. :hurra:

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von VerlerJung ()

    • Bei jedem Heimtor die Glocken läuten lassen. :bigjoint:
      " Sage nicht immer was du weißt, aber wisse immer, was du sagst. "
      Matthias Claudius 1740 - 1815
    • Sehr schön finde ich ja, dass sich das Gericht u.a. darauf stützt, dass die nicht auf den Vorbescheid reagiert haben. Damit werden sie für die eigenen Hinterhältigkeit bis zum letzten Moment mit den Einwänden gewartet zu haben bestraft. Sehr schön!
      Arminia Bielefeld - Stadion Alm
      Tradition & Identität erhalten! Übersetzung für Neoliberale: "Markenimage schützen!"
    • Benutzer online 1

      1 Besucher