Fanszene Deutschland

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Wie bereits angekündigt, tritt am 25.5.2018 eine neue, EU-weite Datenschutzverordnung in Kraft. Deshalb haben wir unsere Datenschutzerklärung​ aktualisiert. Für User hat sich im Grunde nichts geändert, aber die Erklärung ist jetzt gesetzeskonform :)

    Um auf der sicheren Seite zu sein, haben wir uns dazu entschlossen, dass jeder User ab 25.5.2018 um 00:00 Uhr die neue Datenschutzerklärung akzeptieren muss, bevor er posten kann.

    • Naja, ich denke, in der breiten sportinteressierten Bevölkerung haben die schon ne Menge Sympathisanten. Denen bleibt die Entwicklung des Fussballs weitestgehend verborgen. Den meisten ist es auch scheissegal.

      Hat ja schon was, das der kleine Dorfverein in der Bundesliga (ne Zeitlang an der Tabellenspitze) für Furore sorgt...
      Anlauf statt Gleitcreme!!!
    • Leute, diskutiert ihr ernsthaft über solche Ranglisten und was sie für nen Wert haben etc :augen:

      Egtl auch ein überflüssiger Thread! Nicht bös gemeint...Aber wir haben soviele Threads zu verschiedenen Themenbereichen - da kommt so ne Spammerei dann zwangsläufig hier rein....Nur dafür ist ddoch der Getrennt bei den Farben-Thread gedacht ;) :winke:
    • Auch hier nochmal ein Post der neuen Fangemeinschaft RB Leipzig :

      Natürlich wollen wir zusammen mit unserem Verein Red Bull Leipzig in den nächsten Jahren schnell höherklassig spielen und dabei natürlich viele schöne Stunden gemeinsam mit unseren Kameraden verbringen. Unsere Fangemeinde besteht derzeit aus 45 Kameraden der rechten Szene der Vereine vom FC Sachsen, Chemie Halle, Chemnitzer FC und FC Lok Leipzig. Wir wollen von Anfang an dafür sorgen, daß die Fanszene unseres geliebten Vereins RB Leipzig von linksorientierten Ultras und Antifa Leuten saubergehalten wird! Schon beim ersten Auswärtsspiel gegen Jena werden wir geschlossen und kameradschaftlich gegen linkspolitisch-motivierte Gruppen aus Jena und auch in den eigenen Reihen emense Stärke zeigen.


      Quelle

      Das kann doch nur ein Fake sein ! :floet:
      "Kinder, die diesen Sommer eingeschult werden, kennen nur den FC Bayern als Meister. Da ist die Kindheit schon im Arsch."
      Ansgar B.
    • Kölsche Klüngel schrieb:

      Bist du dir da so sicher?!


      Naja - im WWW wird von einer Satire gesprochen ... ich kann mir nicht vorstellen, dass Fans der Leipziger Vereine sich dazu zusammenschließen !

      Könnte eine "Antwort" hierauf sein :

      Wir als linke Ultras verstehen uns als antirassistische, antifaschistische, antisexistische Gruppierung. Wir sind Antikapitalisten und sehen in Staat und Nation keine Perspektive für ein emanzipiertes Individuum sowie für eine aufgeschlossene Gesellschaft. Unseren Unmut mit den bestehenden Verhältnissen bringen wir auf die Straße. Unsere Kritik an der kapitalistischen Totalität üben wir im öffentlichen Raum. Wir wehren uns aber entschieden gegen ‚Heuschrecken‘– und Bonzen-Hasstiraden bezüglich unseren Clubs. Euer Kampf ist nicht der Unsere! Das Fanbewusstsein für den RBL ist für uns das bessere Leben im falschen Ganzen. Wir sind Leipziger, Fußballverrückte, linke Chaoten. Für den RBL!


      Ultras Red Bull
      "Kinder, die diesen Sommer eingeschult werden, kennen nur den FC Bayern als Meister. Da ist die Kindheit schon im Arsch."
      Ansgar B.
    • Antikapitalistische Red Bull Fans? Lustich...
      After all these bad times we're going to the future
      After all these bad times we're going to be loud
    • Das dachte ich mir auch... Aber ist ja nicht "Mein Kampf"... Also die schreibweise find ich wirklich herrlich... ;D

      Nicht, dass das falsch verstanden wird, ich hab keine Sympathien für politische Lager rechts oder links der Mitte...
      Anlauf statt Gleitcreme!!!
    • Ich hasse es generell das die Politik mit in den Fußball genommen wird.


      Zum thema: ich kann nicht verstehen das die überhaupt "fans" haben. :rolleyes:
      Meine Liebe.... mein Leben..... mein Verein..... 1. FC Köln


      :reiben: Ich laufe AMOK :reiben:

      --- Feed me More ---
    • Benutzer online 2

      1 Mitglied (davon 1 unsichtbar) und 1 Besucher