Jugendmannschaften & Amateure

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Wie bereits angekündigt, tritt am 25.5.2018 eine neue, EU-weite Datenschutzverordnung in Kraft. Deshalb haben wir unsere Datenschutzerklärung​ aktualisiert. Für User hat sich im Grunde nichts geändert, aber die Erklärung ist jetzt gesetzeskonform :)

    Um auf der sicheren Seite zu sein, haben wir uns dazu entschlossen, dass jeder User ab 25.5.2018 um 00:00 Uhr die neue Datenschutzerklärung akzeptieren muss, bevor er posten kann.

    • Das Rückspiel wurde tatsächlich in den Sand gesetzt, so dass Regensburg nun aufsteigt. Das ist wirklich schade, dass sie sich nicht belohnt haben. Auf der anderen Seite dürfte all Diejenigen ein Stein vom Herzen gefallen sein, die gegen die Zweitvertretungen in der dritten Liga sind.

      Für den VfL wäre es eine gute Möglichkeit gewesen, Talente mehr zu fordern und zu fördern...
      "Yeah well, that´s just like, your opinion, man"


      "Jetzt sind die guten, alten Zeiten, nach denen wir uns in 10 Jahren sehnen."
    • Hab das Spiel über weite Strecken gesehen. Der Sieg für Regensburg war schon verdient, unsere Jungs haben da zu wenig nach vorne gemacht. Das hat man in diesem Jahr gerade in den Relegationsspielen gesehen und wir selber haben es in Madrid ja genauso erlebt: wer nur auf Ergebnissicherung spielt, wird irgendwann bestraft. :schulterzucken: Schade, dass die Jungs sich nicht für diese tolle Saison belohnt haben.
    • Total unverständlich warum Ismael die Mannschaft so defensiv eingestellt hatte. Gegen Fürth II hat Ismael vor Ort gesehen, wie anfällig die Regensburger Abwehr sein kann. Das muss man doch ausnutzen?
      Bis zum Sechzehner hat das Spiel ja auch soweit funktioniert; die Konter waren richtig stark. Aber dann? Man brauchte bei den Abschlüssen selten Angst haben, dass es wirklich gefährlich wird.
      Klar, der Jahn hat ab der ersten Minute Alarm gemacht und Knallgas gegeben, aber allerspätestens zur 2. HZ hätte Ismael reagieren und umstellen müssen :schulterzucken:
      :ossi: Sehr geehrte Damen und Herren! Ich bitte um Ihre Aufmerksamkeit. Soeben schellt für Sie in Kopenhagen das Telefon! <3
    • Benutzer online 1

      1 Besucher