Orange trägt nur die Müllabfuhr - Trikots und Fanartikel

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Wie bereits angekündigt, tritt am 25.5.2018 eine neue, EU-weite Datenschutzverordnung in Kraft. Deshalb haben wir unsere Datenschutzerklärung​ aktualisiert. Für User hat sich im Grunde nichts geändert, aber die Erklärung ist jetzt gesetzeskonform :)

    Um auf der sicheren Seite zu sein, haben wir uns dazu entschlossen, dass jeder User ab 25.5.2018 um 00:00 Uhr die neue Datenschutzerklärung akzeptieren muss, bevor er posten kann.

    • schwam schrieb:

      Ich find eure Trikots immer noch schöner wie die wo Jako für uns erstellt hat.
      Ja, wir sind ja der Jako-Premiumpartner, deshalb kriegen wir ganz tolle Eigenkreationen. ;D


      "Wieso? Marco Reus fährt doch auch mit der Bahn." - Manuel Schmiedebach auf die Bemerkung, dass es was besonderes wäre, wenn ein Fußballer mit öffentlichen Verkehrsmitteln fährt.
    • Wie gesagt, optisch mag ich die eher als von den vorigen Ausrüstern. Das schlichte rote aus der ersten EL-Saison war dazu auch noch von einer richtig guten Qualität, da waren nur die Dinger von Adidas damals besser. Soll bei den anderen Trikots aber teilweise ganz anders ausgesehen haben.
      „96 hat einen Riesensprung nach vorne gemacht. Und jetzt wird der Mann, der sich damit ein Lebenswerk erfüllt hat, nicht von allen dafür geliebt. Das ärgert mich richtig.“
    • das Heimtrikot passt doch. Bei dem grauen wünscht man sich doch wohl eher nur Heimspiele?
      Ich bin heute so blöd - ich könnte Amerika regieren!
    • Hannoi1896 schrieb:

      Das schlichte rote aus der ersten EL-Saison war dazu auch noch von einer richtig guten Qualität
      Säufst du? ;D

      Wenn die Spieler damit 5 Minuten gelaufen sind, sahen die aus, als hätten die 90 Minuten unter den Niagarafällen gestanden.


      "Wieso? Marco Reus fährt doch auch mit der Bahn." - Manuel Schmiedebach auf die Bemerkung, dass es was besonderes wäre, wenn ein Fußballer mit öffentlichen Verkehrsmitteln fährt.
    • Kampfkater schrieb:

      Hannoi1896 schrieb:

      Das schlichte rote aus der ersten EL-Saison war dazu auch noch von einer richtig guten Qualität
      Säufst du? ;D
      Wenn die Spieler damit 5 Minuten gelaufen sind, sahen die aus, als hätten die 90 Minuten unter den Niagarafällen gestanden.
      Ich glaube DIE Frage erübrigt sich...
      "Meine Definition von Glück? Keine Termine und leicht einen sitzen!"

      Harald Juhnke
    • Okay, ich trinke mehr als dass ich mich bewege. Den Schweißtest musste es bei mir also seltener bestehen :D
      Zumindest reißt da nix oder hat da bisher sonstige Abnutzungserscheinungen.
      „96 hat einen Riesensprung nach vorne gemacht. Und jetzt wird der Mann, der sich damit ein Lebenswerk erfüllt hat, nicht von allen dafür geliebt. Das ärgert mich richtig.“

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Hannoi1896 ()

    • Frank8 schrieb:

      Euer Auswärtstrikot erinnert mich an C&A Schlafanzugoberteil!

      Und ich dachte von der Farbe her, dass sie was altes vom VfL aus der Nachbarschaft auftragen müssen
      Glaubenskriege sind Konflikte zwischen Menschen, die sich streiten, wer den cooleren Imaginären Freund hat.
    • Ich bin gespannt wen wir danach kriegen, ich befürchte schlimmes |-)
      „96 hat einen Riesensprung nach vorne gemacht. Und jetzt wird der Mann, der sich damit ein Lebenswerk erfüllt hat, nicht von allen dafür geliebt. Das ärgert mich richtig.“
    • Hannoi1896 schrieb:

      Ich bin gespannt wen wir danach kriegen, ich befürchte schlimmes |-)
      Irgendwas italienisches angeblich.

      Lotto? Kappa? :schreck: Diadora 2.0?

      Wobei, wenn 50+1 fällt, werden wir von Prada, Gucci, oder Versace ausgerüstet :elch:


      "Wieso? Marco Reus fährt doch auch mit der Bahn." - Manuel Schmiedebach auf die Bemerkung, dass es was besonderes wäre, wenn ein Fußballer mit öffentlichen Verkehrsmitteln fährt.
    • Macron ist Ausrüster bei Lazio, Stoke City, Union, 1860, etc... Geht schlimmer, geht aber auch geiler.


      "Wieso? Marco Reus fährt doch auch mit der Bahn." - Manuel Schmiedebach auf die Bemerkung, dass es was besonderes wäre, wenn ein Fußballer mit öffentlichen Verkehrsmitteln fährt.
    • Ich hab mir deren Lappen mal angeschaut... Ja, geht besser, aber auch schlimmer. Mal gucken was wir kriegen.
      „96 hat einen Riesensprung nach vorne gemacht. Und jetzt wird der Mann, der sich damit ein Lebenswerk erfüllt hat, nicht von allen dafür geliebt. Das ärgert mich richtig.“