Unser Kaderfred - Alles zu unseren glorreichen Spielern

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Wie bereits angekündigt, tritt am 25.5.2018 eine neue, EU-weite Datenschutzverordnung in Kraft. Deshalb haben wir unsere Datenschutzerklärung​ aktualisiert. Für User hat sich im Grunde nichts geändert, aber die Erklärung ist jetzt gesetzeskonform :)

    Um auf der sicheren Seite zu sein, haben wir uns dazu entschlossen, dass jeder User ab 25.5.2018 um 00:00 Uhr die neue Datenschutzerklärung akzeptieren muss, bevor er posten kann.

    • MMD trainiert mit dem Ball mit der Mannschaft :nuke:
      Vielleicht wären wir zusammen in der Lage, uns von diesen alten Zwängen zu befreien.
      Oder ist diese Welt für jetzt und alle Tage viel zu wahr, um schön zu sein?
    • Seit einigen Tagen kursieren ja die Meldungen, dass der SC mit dem Club verhandelt - es soll wohl um ein Tauschgeschäft Kerk/Burgstaller gehen. Ich hoffe ja wirklich, dass da nichts dran ist. Ich sehe keinerlei Sinn darin, bei unserer derzeitigen Offensive einen Burgstaller zu verpflichten und dafür dann auch noch Kerk günstig abzugeben.
      Man gibt dann einen jungen Spieler mit Potenzial ab und holt sich einen älteren Spieler, der auch nicht unbedingt für Konstanz bekannt ist und Nürnberg verlassen will, weil er sich zu höherem berufen fühlt. Da wäre ich schon schwer enttäuscht.
      Das würde dann auch jungen Spielern, wie MMD oder Hufnagel mehr als sonst die Chance auf Spielzeit verbauen.
      Vielleicht wären wir zusammen in der Lage, uns von diesen alten Zwängen zu befreien.
      Oder ist diese Welt für jetzt und alle Tage viel zu wahr, um schön zu sein?
    • Sehe das wie ADDI und auch sonst habe ich in meinem Umfeld noch niemanden getroffen, der einen Wechsel von Burgstaller begrüßen würde. Ich hoffe einfach, dass das alleine dadurch schon unrealistisch ist, weil die Diskussion so offen geführt wird. Das gibt es ja ansonsten nicht.

      Lediglich würde ich gerne wissen, wie die Zukunft von Kerk aussieht, mit der Verpflichtung von Bulut dürfte er ja bei uns nicht mehr unbedingt begehrt sein. Wäre schade, er hat sich gut entwickelt.
      Evolution wird mit R geschrieben.
    • Nils ist also tatsächlich bei Olympia dabei.
      Für den Verein eher schlecht, wenn er dir gesamte Vorbereitung fehlt und je nach Turnierverlauf erst nach dem ersten Spieltag zur Mannschaft stößt.
      Nils hingegen gönne ich es wirklich und freue mich für ihn. :nuke:
      Und soo schlecht sind unserer Alternativen im Sturm wenn Nils fehlt ja auch nicht...
    • Er verpasst ja auch nicht die ganze Vorbereitung. Das Trainingslager kann er noch mitmachen - das drüfte für Fitness und Teambuilding das Wichtigste sein. Und bei Petersen mache ich mir keine Sorgen, dass er dann nicht eingespielt ist am Anfang der Saison :D
      Vielleicht wären wir zusammen in der Lage, uns von diesen alten Zwängen zu befreien.
      Oder ist diese Welt für jetzt und alle Tage viel zu wahr, um schön zu sein?
    • Für Caleb wohl das Beste, ich hoffe aber wirklich, dass das nicht der Beginn eines Aussortierungsprozesses ist, sondern er in einem Jahr wieder realistische Einsatzchancen erhält.

      Außerdem ist Steffen relativ plötzlich wieder in die USA zurückgegangen. War tatsächlich eine komische Aktion diesen jungen Keeper zu holen, damit er unseren eh schon breiten Torwartkader in der zweiten Mannschaft verstärkt. Da er aber zu dieser Saison als dritter Torwart geführt wurde, will man nun wohl einen Ersatzmann holen.
      Evolution wird mit R geschrieben.
    • Ja, das mit Steffen ist äußerst seltsam. Eigentlich wurde er ja als großes Talent geholt, hat auch ordentlich gespielt und internationale Erfahrung gesammelt. Daher war es auch nur konsequent ihn an die Profis heranzuführen - ist ja nicht so, als ob man in Freiburg als Keeper nicht auch relativ schnell die Chance bekommt mal zu spielen. Ich habe wirklich gehofft, dass wir bald einen klasse US-Boy im Tor stehen haben - es sollte wohl nicht sein.
      Was diese Transferankündigung soll, weiß ich allerdings wirklich nicht. Eisele und Frommann sind doch zwei hoch gehandelte Jugend-Keeper, die man einwandfrei als Nummer 3 in die Saison hätte schicken können :schulterzucken: Ich kann mir auch nicht wirklich vorstellen, dass man einen Torwart an Land ziehen kann mit der Aussicht, weder bei den Profis noch bei den Amateuren zum Einsatz zu kommen :schulterzucken:
      Also ich würde ja schätzen, wenn jetzt ein Keeper kommt, dann eine Nummer 1.
      Vielleicht wären wir zusammen in der Lage, uns von diesen alten Zwängen zu befreien.
      Oder ist diese Welt für jetzt und alle Tage viel zu wahr, um schön zu sein?
    • Mmmh - ich weiß nicht so recht, was ich damit anfangen soll. Für eine Nr.3 zu gut und mMn auch keine Nr.1. Er wird ja aber auch nicht gekommen sein, um hier auf der Tribüne zu sitzen.
      Nicht das, was ich mir erhofft hatte...
      Vielleicht wären wir zusammen in der Lage, uns von diesen alten Zwängen zu befreien.
      Oder ist diese Welt für jetzt und alle Tage viel zu wahr, um schön zu sein?
    • Wenigstens fällt Günter jetzt nur ein Spiel aus, ansonsten wäre das Wolfsburg-Spiel noch viel bitterer geworden. Wobei es jetzt auch mal schön wäre, wenn Föhrenbach die Chance bekommt, sich in der ersten Liga zu präsentieren.
      Evolution wird mit R geschrieben.
    • Ich bin mir sogar relativ sicher, dass er die Chance bekommen wird. Er hat zwar ordentlich Kritik einstecken müssen von Streich - aber ja auch nur, weil dieser ihn für so talentiert hält und sauer war, dass er nicht so viel draus macht. Aber allein, dass man keinen LV verpflichtet hat im Sommer war doch ein Fingerzeig, dass Föhrenbach zugetraut wurde die Nr.2 zu sein. Jetzt stand er auch mal wieder im Kader und er wurde ja schließlich auch gegen Wolfsburg gebracht am Ende.
      Schlussendlich haben sie jetzt 2 Wochen Zeit die Defensive in Komplettbesetzung zu trainieren (oder ist Söyüncü auf Ausflug?) und Föhrenbach da zu integrieren.
      Vielleicht wären wir zusammen in der Lage, uns von diesen alten Zwängen zu befreien.
      Oder ist diese Welt für jetzt und alle Tage viel zu wahr, um schön zu sein?
    • Laprevotte wechselt im Übrigen zum 1.FC Magdeburg zu Florian Kath. Schöner Ausgang der Personalie - da hat er nochmal die Chance im Profifussball Fuß zu fassen :nuke:

      Streich hat durchblicken lassen, dass Hufnagel und Daehli wohl Kandidaten für eine Leihe in der Rückrunde sind. Für Hufnagel ist es wirklich eine schei* Hinrunde gewesen - es sei für ihn zu hoffen, dass er einen guten Verein findet und in der Rückrunde vllt. in Liga 2 Spielpraxis sammeln kann.
      Vielleicht wären wir zusammen in der Lage, uns von diesen alten Zwängen zu befreien.
      Oder ist diese Welt für jetzt und alle Tage viel zu wahr, um schön zu sein?
    • Ja, in liga 3 hat er wirklich gut aufgespielt - im Pokal ja auch. War auf jeden Fall auf dem Weg sich als Profi zu etablieren. Das ist verdammt schade - ich denke das wird auch eine Rückkehr zum SC sehr unwahrscheinlich machen.
      Vielleicht wären wir zusammen in der Lage, uns von diesen alten Zwängen zu befreien.
      Oder ist diese Welt für jetzt und alle Tage viel zu wahr, um schön zu sein?
    • MMD per Leihe zu St.Pauli

      Ist tatsächlich komplett an mir vorbeigegangen. Auf jeden Fall erst einmal das beste für alle Beteiligten. St.Pauli steht unten und braucht jetzt erst einmal frische Leute, die ihnen zumindest diese Saison noch retten. Mats bringt genau den nötigen frischen Wind rein, kann sich beweisen und im besten Fall im Sommer bei uns wieder voll angreifen. Wünschen wir ihm, dass er verletzungsfrei bleibt.
      Evolution wird mit R geschrieben.
    • Stenzel fällt für rund 6 Wochen aus. Das ist bitter für Ihn und für das Team - er hat sich doch als wichtiger Spieler etabliert. Zum Glück ist zumindest Kübler als guter BackUp fit.
      Vielleicht wären wir zusammen in der Lage, uns von diesen alten Zwängen zu befreien.
      Oder ist diese Welt für jetzt und alle Tage viel zu wahr, um schön zu sein?
    • Wirklich schade, gerade im Bayern-Spiel haben es Philipp und er überragend gelöst, das hat von der Abstimmung einfach perfekt gepasst. So darf es denn hoffentlich Kübler richten, vielleicht können sich so auch Ignjovski und Föhrenbach wieder anbieten.
      Evolution wird mit R geschrieben.