Kurioses und witziges - KSC Forum mit Lachmuskelalarm

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Wie bereits angekündigt, tritt am 25.5.2018 eine neue, EU-weite Datenschutzverordnung in Kraft. Deshalb haben wir unsere Datenschutzerklärung​ aktualisiert. Für User hat sich im Grunde nichts geändert, aber die Erklärung ist jetzt gesetzeskonform :)

    Um auf der sicheren Seite zu sein, haben wir uns dazu entschlossen, dass jeder User ab 25.5.2018 um 00:00 Uhr die neue Datenschutzerklärung akzeptieren muss, bevor er posten kann.

    • Mach was du willst

      Vier Kollegen sitzen in einer Kneipe und besprechen, wann und wo sie sich zum Fischen verabreden wollen.
      Einer druckst den ganzen Abend rum, denn er weiß nicht wie er es den anderen beibringen soll, dass er voraussichtlich - von seiner Frau - nicht schon wieder ein Wochenende "frei" bekommt.
      Als er endlich mit der Sache rausrückt, wird er damit natürlich den Rest des Abends aufgezogen.
      Frustriert schiebt er vor den anderen ab und wünscht seinen Kollegen ein schönes Wochenende.

      Die drei machen sich am Samstagmorgen um 5 Uhr auf den Weg, um einen guten Platz zu besetzen.

      Als sie sich durch das Unterholz bis zum See vorgearbeitet haben, sehen sie ihren 4. Kollegen, welcher bereits dort im Klappstuhl sitzt, im Rücken ein Lagerfeuer, eine Dose Bier in der einen und die Fischerrute in der anderen Hand.

      "Wo kommst du denn jetzt her? Du hattest doch keinen Ausgang?"

      "Ich bin schon seit Freitag hier!"

      "Und, wie kommt das so plötzlich?"

      "Ach, das war so: als ich am Donnerstag vom Stammtisch nach Hause kam und mich gerade noch mit einem Bier vor die Glotze setzen wollte, stand
      plötzlich meine Alte hinter mir und hielt mir die Augen zu."

      "Als ich mich umdrehen durfte, stand sie in einem durchsichtigen Nachthemd vor mir und sagte:
      ÜBERRASCHUNG ! - bring mich ins Schlafzimmer, fessle mich ans Bett und dann mach was du willst!"

      "Und was soll ich euch noch sagen: HIER BIN ICH !"
      :kscfahne:

      Die dunkle Zeit geht vorbei
      Wir sind zurück in Liga 2
      Euer Albtraum wird wahr

      WIR SIND WIEDER DA!
      :patriots: :bscfahne: :zagreb:
    • Ein Trupp von Stuttgartern trifft auf dem Weg
      zum Stadion einen Karlsruher in einer Gasse.
      Der Karlsruher macht sich über sie lustig, also
      schickt der Anführer ihren härtesten Mann
      samt Baseballschläger, um dem Karlsruher eine
      Lektion zu erteilen. Man hört laute Schreie
      und Kampfgeräusche.

      Zwei Minuten später kommt der Karlsruher
      unbeschadet zurück und ruft: ,,Ist das
      alles?" Also schickt der Stuttgarter Anführer fünf Mann,
      diesmal mit Schlägern und Messern.
      Nach drei Minuten kommt der Karlsruher wieder
      unbeschadet zurück und ruft: ,,Haha, ein Karlsruher ist
      besser als zwanzig Stuttgarter!"
      Nun schickt der Anführer hundert Mann
      hinterher, bis an die Zähne bewaffnet, und
      zurück bleiben nur er und ein paar enge
      Freunde. Zum dritten Mal hört man Schreie,
      Kampfgeräusche und Gebrüll.

      Nach fünf Minuten krabbelt ein schwer
      gezeichneter Überlebender Stuttgarter
      zurück und stöhnt:
      ,,Lauft so schnell wie ihr könnt.
      Das ist ne Falle! Da sind zwei!!!
      ?|?????????|? This is Nudelholz. Copy Nudelholz in your Signature to make better Kuchens and other Teigprodukte.
    • Unsereiner feiert - wenn überhaupt - den Geburtstag im Garten. Logischerweise reicht der für Onkel Didi natürlich nicht. Für Papa Hopp ist zum 70. die Rhein-Neckar-Arena in Sinsheim gerade gerade gut genug. Selbst die Jugendspieler von Farmteams der Adler Mannheim - in diesem Fall vom EHC Heilbronn - müssen sich da in Schale schmeißen und antanzen --> :kotz:

      EHC Heilbronn: Auf zu Onkel Didi
    • DIE NEUN VON DEN FRAUEN AM MEISTEN GEBRAUCHTEN (ABER SEHR GEFÄHRLICHEN) WORTE:

      1. GUT: das ist das Wort, das Frauen verwenden, um eine Diskussion zu beenden, wenn Sie glauben, Recht zu haben und Du den Mund halten sollst.

      2. 5 MINUTEN: wenn sich Frauen anziehen, herrichten, schminken, heißt das mindestens eine halbe Stunde. 5 Minuten sind nur dann wirklich 5 Minuten, wenn Du Dich vor den Fernseher gesetzt hast und Du bei der Hausarbeit helfen sollst.

      3. NICHTS: die Ruhe vor dem Sturm. Es liegt etwas in der Luft.... Du solltest auf der Hut sein. Diskussionen, die mit " nichts" beginnen, enden normalerweise mit "gut" (siehe Punkt 1)

      4. MACH'S NUR: das ist keine Erlaubnis, sondern eine Herausforderung. Mach's ja nicht!

      5. DER TIEFE SEUFZER: auch wenn es eine nichtverbale Äußerung ist, es handelt sich quasi um ein Wort, das von den Männern oft missverstanden wird. Der tiefe Seufzer bedeutet, dass sie Dich für einen Idioten hält und sich fragt, warum sie die Zeit für eine Diskussion über "nichts" mit Dir verschwendet. Bezüglich der Bedeutung des Wortes "nichts" schau auf Punkt 3.

      6. OK: das ist eines der gefährlichsten Worte, das eine Frau einem Mann sagen kann. Das bedeutet, dass sie lange und gründlich darüber nachdenken muss, wie sie es Dir heimzahlen kann, was auch immer.

      7. DANKE: wenn eine Frau "danke" sagt, nimm das kommentarlos zur Kenntnis, sie will Dir für etwas danken. Allerdings, wenn sie "tausend Dank" sagt, ist das reiner Sarkasmus und sie will Dir gar nicht danken. In solch einem Fall darfst Du keinesfalls mit "gerne geschehen" antworten, weil das könnte ihrerseits ein "mach' was Du willst" führen (siehe den folgenden Punkt cool .

      8. MACH' WAS DU WILLST: das ist die weibliche, nur nach außen elegant scheinende Form des Götz-Zitates.

      9. LASS NUR, DAS MACH' ICH SCHON: das ist eine gefährliche Aussage. Das bedeutet, dass eine Frau Dich schon mehrere Male um etwas ersucht hat. Nachdem Du ihrer Aufforderung bisher nicht nachgekommen bist, aus welchen Gründen auch immer, weist sie nachdrücklich darauf hin, dass sie das jetzt selber erledigt. Antworte aber ja nicht mit "ist was nicht in Ordnung?", das würde nur zu einer von ihr mit "nichts" eingeleiteten Diskussion führen (siehe Punkt 3).

      Schick das an alle Männer, damit sie gewarnt sind, wie man durch die richtige Wortwahl unnötige und meist verlustreiche Diskussionen vermeiden kann.
      Schick das an alle Frauen, um sie einfach zu unterhalten, denn sie kennen das ja alles schon und wissen, dass es wahr ist.
      :kscfahne:

      Die dunkle Zeit geht vorbei
      Wir sind zurück in Liga 2
      Euer Albtraum wird wahr

      WIR SIND WIEDER DA!
      :patriots: :bscfahne: :zagreb:
    • Chef zur Sekretärin: Nächste Woche fliegen wir nach Frankreich.
      Sekretärin zum Ehemann: Ich bin nächste Woche geschäftlich in Frankreich.
      Ehemann zur Geliebten: Meine Frau ist nächste Woche nicht da, wir können uns treffen.
      Geliebte zum Privatschüler: Ich kann dich nächste Woche nicht unterrichten.
      Privatschüler zu seinem Opa: Mein Unterricht für nächste Woche ist abgesagt worden. Wollen wir einen Ausflug machen?
      Opa zu seiner Sekretärin: Das mit Frankreich nächste Woche wird nichts, ich mach einen Ausflug mit meinem Enkel.
      Sekretärin zum Ehemann: Die Reise ist abgesagt worden.
      Ehemann zur Geliebten: Meine Frau verreist doch nicht.
      Geliebte zum Privatschüler: Ich kann dich doch unterrichten. Zeitplan wie gehabt.
      Privatschüler zum Opa: Die Lehrerin wird mich doch unterrichten, tut mir leid.
      Opa zur Sekretärin: Planänderung, wir fliegen doch nach Frankreich.
      ?|?????????|? This is Nudelholz. Copy Nudelholz in your Signature to make better Kuchens and other Teigprodukte.
    • der richter zum angeklagten:
      "wann haben sie geburtstag?"
      der angeklagte schweigt beharrlich.
      der richter fragt erneut:
      "wann haben sie geburtstag?"
      der angeklagte mürrisch:
      "sie schenken mir ja doch nichts!"

      "angeklagter,sie bekennen sich offen zur
      homsexualität,warum haben sie die
      nonne vergewaltigt?"
      "na ja,von hinten sah sie aus wie zorro."

      grosse umfrage:
      wer hat mehr vom geschlechtsverkehr,
      die frau oder der mann?
      antwortet eine befragte:
      "wenn ihr ohr juckt und sie bohren darin,
      wer hat dann mehr davon,der finger oder das ohr?"

      "der mann neben onaniert",flüstert das
      mädchen
      ihrer freundin im kino zu.
      "beachte ihn einfach nicht."
      "wie denn?er nimmt meine hand dazu."
      ?|?????????|? This is Nudelholz. Copy Nudelholz in your Signature to make better Kuchens and other Teigprodukte.
    • Aus dem KSC-Talk:
      Lieber Gott,

      nachdem Du im letzten Jahr meinen Lieblingsmusiker Michael Jackson,
      meinen Lieblingsschauspieler Patrick Swayze
      und meine Lieblingsschauspielerin Farrah Fawcett
      zu Dir geholt hast,

      teile ich Dir mit,
      daß meine Lieblingsmannschaft der VfB Stuttgart ist!!!! :bigjoint: :zunge: