Paderborn Baskets

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Wie bereits angekündigt, tritt am 25.5.2018 eine neue, EU-weite Datenschutzverordnung in Kraft. Deshalb haben wir unsere Datenschutzerklärung​ aktualisiert. Für User hat sich im Grunde nichts geändert, aber die Erklärung ist jetzt gesetzeskonform :)

    Um auf der sicheren Seite zu sein, haben wir uns dazu entschlossen, dass jeder User ab 25.5.2018 um 00:00 Uhr die neue Datenschutzerklärung akzeptieren muss, bevor er posten kann.

    • Ich war letzten Donnerstag Augenzeuge beim Testspiel gegen den Erstligisten Braunschweig.
      Trotz des Fehlens zweier Leistungsträgers ( Mixich u. Seiferth) war ich sehr positiv überrascht vom Einsatzwillen des neuen Teams.
      Vorallem einige der Neuzugänge haben mich voll geflasht.
      Es gibt zwar immer noch zum Teil die selben Baustellen wie letzte Saison, aber wenn die Mannschaft das Umsetzen kann was ich bisher gesehen hab, dann ist Abstieg kein Thema.
      SC Paderborn 07, Paderborn Baskets 91, Paderborn Dolphins, Untouchables Paderborn, Kassel Huskies
    • Tja, meine beim Testspiel gegen Braunschweig ausgesprochene Zuversicht ist mittlerweile gewichen.
      Ich sehe alle Spiele live, entweder in der Halle oder im Livestream.
      Der Kader ist einfach nicht breit und tief genug.
      Zwei Langzeit Verletzte Leistungsträger.
      Zwei Spieler denen man nie und nimmer einen neuen Vertrag hätte geben dürfen.
      Insgesamt nur 8 Spieler in jedem Spiel die überhaupt spielen, davon nur 3 Spieler (Amerikaner) die gut abliefern.
      Das ist einfach viel zu wenig für die 2. Liga

      Das was aber positiv ist, dass zurzeit die Baskets Fans jetzt wieder mehr in die Mapernhölle kommen.
      SC Paderborn 07, Paderborn Baskets 91, Paderborn Dolphins, Untouchables Paderborn, Kassel Huskies
    • Update

      Nach den jetzigen Spieltagen kann man schon eine erste Zwischenbilanz ziehen.

      Mir ist aufgefallen das seit Anfang der Saison noch einige Sponsoren im Pool dazu gekommen sind!

      Der Zuschauerdurchschnitt mit weit über 1400 Fans exorbitant gut ist! Wenn man bedenkt das der Schnitt jahrelang bei 1100 lag.

      Die Mannschaft trotz teilweise erheblicher Verletzungsprobleme einen unglaublichen Teamspirit zeigt.

      Die Alley oop Dunks von Martin Seiferth der absolute Burner in jedem Spiel sind.

      Ich schaue zurzeit eher auf die drei Abstiegsplätze als auf den letzten Play Off Platz. Bin gespannt in welche Richtung es geht. Obwohl man wirklich sagen muss, so ausgeglichen wie diese Saison hat man die 2. Liga eher selten gesehen.
      SC Paderborn 07, Paderborn Baskets 91, Paderborn Dolphins, Untouchables Paderborn, Kassel Huskies
    • Im Zusammenhang mit dem jetzt zu feiernden 50 Jährigem Jubiläum vom VBC 69 Paderborn und Paderborn Baskets 91 ist mir wieder folgende Begebenheit vor Augen gekommen.
      Vor einigen Jahren hat Wilfried Finke 3 bis 4 Jahre lang viel Geld in die Baskets gesteckt damit sie ihren Spielbetrieb weiter aufrecht erhalten können.
      Jeder Baskets Fan wird ihm dafür ewig in Dankbarkeit verbunden bleiben.
      SC Paderborn 07, Paderborn Baskets 91, Paderborn Dolphins, Untouchables Paderborn, Kassel Huskies
    • Naja es zeigt aber eher ein trend in Richtung Chemnitz,Jena und Bremerhaven. Da ist jetzt schon eine kleine Lücke. Aber danach ist das Feld richtig eng beisammen. ;) Wird ne spannende Saison. Aber erstaunlich das die Eisbären in der Zeitung hier kaum erwähnung findet. Da wird nur das Ergebnis mal genannt. Ein kleiner Spielbericht und das wars.
    • Mag sein, aber das Schröno Team wird wohl auf Ewigkeiten das beste 2. Liga Team aller Zeiten bleiben. 50 Siege in Serie, dieser Rekord bleibt für die Ewigkeit.

      Selbst das letzte Spiel, was davor verloren wurde, wurde (in Düsseldorf) nur per Buzzerbeater verloren, insgesamt sprechen wir hier von nur 4 Niederlagen (in Düsseldorf und Bremerhaven) in 60 Spielen, heißt, da es keine Remis gibt, dass 56 von 60 Spielen gewonnen wurden.

      Leider hatte Bremerhaven auch nur 4 Niederlagen im ersten Jahr dieser Serie, eine davon war im Rückspiel in Paderborn. Aber leider nicht hoch genug, so, dass sie den direkten Vergleich hielten.
    • Meine Paderborner Top-Spieler waren Dreier-König Doug Spradley und der "wahnsinnige" Ire John O' Connell. Der provozierte, sich foulen ließ und wenn für ihn gepfiffen wurde wieder jubelnd aufsprang. Emotion pur und die Maspernhölle war am toben.
      Mach´s gut Willi, du wirst uns fehlen !!!

      Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von Patriot ()

      1. John O' Connell, ein Ire aus New York. Der Typ war wirklich der Knaller. Viele schöne Dunks. Obwohl er nur 1,95 groß ist. White men can't JUMP. Lach, Und dann die Begebenheit das damals sein Vater Anfang Mitte Dezember in New York erschossen wurde. Er für ein paar Tage rüber geflogen ist wegen der Beerdigung. Sofort danach zurück kam und beim nächsten Spiel wieder dabei war.
      2. Lavelle Felton, nach Beendigung der erfolgreichsten Saison der Baskets 2008/2009 zurück in seiner Heimatstadt in den USA an einer Tankstelle in den Kopf geschossen wurde.
      SC Paderborn 07, Paderborn Baskets 91, Paderborn Dolphins, Untouchables Paderborn, Kassel Huskies
    • Update

      Aktueller Zuschauerschnitt Maspernhölle:
      1451

      Mir graut es schon davor wenn wahrscheinlich nächste Saison die Maspernhölle (Stadt Paderborn) renoviert wird, und der Verein in einer kleineren Ausweichhalle (die noch nicht feststeht) spielen muss.
      Angeblich soll Grant Benzinger ab Januar nach seinem Kreuzbandriss wieder Spielen können.
      SC Paderborn 07, Paderborn Baskets 91, Paderborn Dolphins, Untouchables Paderborn, Kassel Huskies
    • Seit Jahren wird eine neue Mehrzweckhalle gefordert. Für Grossveranstaltungen und Messen. Aber auch hier schläft die Stadt mal wieder den Schlaf der Gerechten. Wie bei der Eissporthalle damals auch, die von Schäfers finanziert worden wäre. Pläne ( sowohl Standort, Hallengrösse und Hotel ) dafür gab es schon.
      Auch der Bahnhof mit Einkaufsmeile hätte dem Steuerzahler nichts gekostet. Aber da hatte leider Klingenthal die Finger mit ihm Spiel um dieses zu verhindern.
      Mach´s gut Willi, du wirst uns fehlen !!!

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Patriot ()

    • dodgers schrieb:

      Update

      Aktueller Zuschauerschnitt Maspernhölle:
      1451

      Mir graut es schon davor wenn wahrscheinlich nächste Saison die Maspernhölle (Stadt Paderborn) renoviert wird, und der Verein in einer kleineren Ausweichhalle (die noch nicht feststeht) spielen muss.
      Angeblich soll Grant Benzinger ab Januar nach seinem Kreuzbandriss wieder Spielen können.
      Davon unabhängig ist eine Renovierung absolut nötig, die Halle ist in kläglichem Zustand, hatten da früher Schulsport. Die Umkleiden reine Brutstätten für Schimmel, Ungeziefer, und Legionellen ohne vernünftige Lüftung, das kann man sich kaum vorstellen den Mief. :shock2:
      :ossi: CORONA RAUS!!!
    • Laut Fupa Interview (vom Silvestercup bei Fupa Paderborn) mit Bürgermeister Dreier wird die Halle im Nächsten Jahr modernisiert. Aktuell wird noch eine Ausweichhalle für die Heimspiele der Uni Baskets, den Silvestercup und anderer Veranstaltungen gesucht.
    • Benutzer online 1

      1 Besucher