Transfermarkt

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Wie bereits angekündigt, tritt am 25.5.2018 eine neue, EU-weite Datenschutzverordnung in Kraft. Deshalb haben wir unsere Datenschutzerklärung​ aktualisiert. Für User hat sich im Grunde nichts geändert, aber die Erklärung ist jetzt gesetzeskonform :)

    Um auf der sicheren Seite zu sein, haben wir uns dazu entschlossen, dass jeder User ab 25.5.2018 um 00:00 Uhr die neue Datenschutzerklärung akzeptieren muss, bevor er posten kann.

    • Da wäre aber einiges an Eingewöhnungszeit notwendig im Vergleich zu unserer jetzigen Spielweise. Also am besten schnell handeln, um nicht zu viel Vorbereitungszeit zu verschenken.
      Danke @ Regensburg :winke:
      :ossi: "Ohne 60 wär`n wir gar nicht hier!"
    • Wir haben gerade einen absoluten Leistungsträger abgegeben. Der hat wohl auch ordentlich was in die Kasse gespült. Auf Henk wird man sicher nicht verzichten. Er ist zu wichtig für uns. Und auf die Kohle sind wir nicht händeringend angewiesen...Ich kann mir ein derartiges Szenario grad nicht vorstellen.
    • Das stimmt. Ich könnt mir aber vorstellen das eure Verantwortlichen sich denken das er helfen könnte...Dazu kommt, das ihr so einen Typen derzeit nicht habt! Ich hab aber wirklich großen Respekt vor der bisherigen Leistung. Und wegen meinen beiden Paderborner Lieblingen hoffe ich dass ihr das schier unmögliche vollbringt und es schafft, wenigstens einmal, länger als ein Jahr in der gleichen Spielklasse zu verbringen! ;)

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Braun-Weiß ()

    • Braun-Weiß schrieb:

      Das stimmt. Ich könnt mir aber vorstellen das eure Verantwortlichen sich denken das er helfen könnte...Dazu kommt, das ihr so einen Typen derzeit nicht habt! Ich hab aber wirklich großen Respekt vor der bisherigen Leistung. Und wegen meinen beiden Paderborner Lieblingen hoffe ich dass ihr das schier unmögliche vollbringt und es schafft, wenigstens einmal, länger als ein Jahr in der gleichen Spielklasse zu verbringen! ;)
      Sowohl eure, als auch unsere Offiziellen haben das ganze schon dementiert. Von daher denke ich nicht, dass an dem Gerücht was dran ist.
    • Auf Dauer ist das wohl die für Paderborn bestmögliche Lösung. Man benötigt einen Stürmer, der kopfballstark ist und das Tempospiel mitgehen kann. Zudem soll er finanzierbar sein und bei einem möglichen Abstieg nicht sofort keine Lust mehr haben. Einzig Sebastian Polter hätte noch gepasst, dürfte aber eine Ecke teurer sein. Veermann ist ein guter Zweitligastürmer und vielleicht auch für den ein oder anderen Bundesligisten passend, aber erstens hätte man wohl eine höhere Ablösesumme zahlen müssen und durch seine Fähigkeiten sehe ich ihn bei anderen Vereinen besser aufgehoben als in Paderborn. Vom Spielertyp passt er eher nach Bielefeld oder wenn in der Bundesliga zu Union Berlin. Srbeny wird sich schnell integrieren und kann direkt gegen Leverkusen mitspielen. Bei einem Neuzugang am 31.01.2020 hätte der Spieler die ersten zwei bis drei Spiele der Rückrunde verpasst. Dann noch Eingewöhnungszeit und man hat Mitte/Ende Februar. Dann lieber so und nun noch im Mittelfeld verstärken.
    • Sehe ich auch so. Eine gute Verpflichtung für die Zukunft.
      Man darf jetzt nicht von ihm erwarten das er uns auf Platz 15 schießt , aber in der kommenden Saison kann er ein durchaus wichtiger Spieler werden.
      Am besten ohne Druck aufspielen.
      Mach´s gut Willi, du wirst uns fehlen !!!
    • Osnabrück soll an Gueye interessiert sein.
      Es wäre gut, wenn hier schnell Klarheit herrschen würde. Im Fall Gueye dürfte uns unsere offensive Spielweise im letzten Jahr von Vorteil sein. Auch wenn er sportlich in meinen Augen selten überzeugt hat, war seine reine Scorerquote (alle 166 Minuten eine Torbeteiligung) ja gar nicht mal so schlecht, was es natürlich noch recht einfach macht, ihn in der zweiten Liga unterzubringen.

      Da Diego Demme auch noch vor einem Wechsel nach Neapel steht, dürften wir übrigens noch eine kleine Ausbildungsentschädigung erwarten.
    • RWE: Spieler aus Bundesliga-Kader stellt sich vor

      "Dafür könnte es aber bei einem Innenverteidiger schnell gehen. Im Viser: Jan-Luca Rumpf. Der 20-jährige Abwehrspieler besitzt beim SC Paderborn einen Profivertrag bis zum 30. Juni 2021. Auf sein Bundesliga-Debüt wartete der gebürtige Hesse bislang vergeblich. Im abgelaufenen Halbjahr bestritt er 15 Spiele (zwei Tore, eine Vorlage) für die Paderborner Oberliga-Reserve. "Wir werden uns Jan-Luca am Freitag und Samstag anschauen und dann entscheiden, was wir machen", sagt Nowak. Gut möglich, dass die Paderborner mit RWE ein Ausleihgeschäft bis zum Saisonende eingehen - sofern Rumpf RWE-Trainer Christian Titz überzeugen kann."
    • Neu

      Überraschender Abgang:
      Cauly Oliveira Souza wechselt mit sofortiger Wirkung zum bulgarischen Tabellenführer Ludogorez Rasgrad. Über die Ablösemodalitäten ist noch nichts bekannt.

      Quelle: SCP-Homepage
    • Neu

      Das kommt wirklich überraschend und könnte ein Indiz dafür sein, dass Ritter und/oder Kapic uns eventuell erst einmal noch erhalten bleiben. Denn man sucht ja eigentlich eher noch einen 6er, für Gjasula fehlt ja ein positionsgetreuer Ersatz im Kader.
      Ein Milliönchen dürfte in der aktuellen Situation für Souza eigentlich auch geflossen sein.