Angepinnt [Finale] 15.07. - 17.00 Uhr: Frankreich - Kroatien 4:2 (2:1)

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Wie bereits angekündigt, tritt am 25.5.2018 eine neue, EU-weite Datenschutzverordnung in Kraft. Deshalb haben wir unsere Datenschutzerklärung​ aktualisiert. Für User hat sich im Grunde nichts geändert, aber die Erklärung ist jetzt gesetzeskonform :)

    Um auf der sicheren Seite zu sein, haben wir uns dazu entschlossen, dass jeder User ab 25.5.2018 um 00:00 Uhr die neue Datenschutzerklärung akzeptieren muss, bevor er posten kann.

    • Neu

      So ein Mist - Interwetten nimmt keine Livewette auf Frankreich mehr an... :sleep: :D
      Wenn die Macht der Liebe die Liebe zur Macht überwindet - erst dann wird es Frieden geben - Jimi Hendrix
    • Neu

      Glückwunsch Frankreich! Der Erfolg spricht für die Spielweise. Ob es schön ist oder verdient spielt am Ende keine Rolle.

      Mein größeren Respekt hat heute aber Kroatien, nie aufgeben. Gekämpft bis zum Schluss und am Ende doch verloren. Kopf hoch, auch wenn diese Generation so wie sie heute gespielt hat keine Weltmeisterschaft mehr spielen wird. So war sie für mich doch die Mannschaft dieser Weltmeisterschaft!!!
      Weiter immer weiter! Wohin?, fragst du! Egal, Hauptsache weiter!
    • Neu

      Glückwunsch an die Franzosen :bierkruege:
      Und großer Respekt für die Kroaten, das war ein tolles Turnier mit schönem Fußball. :nuke:
      Mao Tse Tung war bei uns nie so n Thema, Muddern secht, Politiker, die komm und die gehn ma. Wichtiger mien Jung, merk das dir ohne Flachs, die im Süden essen Stäbchen, und wir essen Lachs.
    • Neu

      schwam schrieb:

      Glückwunsch Frankreich! Der Erfolg spricht für die Spielweise. Ob es schön ist oder verdient spielt am Ende keine Rolle.

      Mein größeren Respekt hat heute aber Kroatien, nie aufgeben. Gekämpft bis zum Schluss und am Ende doch verloren. Kopf hoch, auch wenn diese Generation so wie sie heute gespielt hat keine Weltmeisterschaft mehr spielen wird. So war sie für mich doch die Mannschaft dieser Weltmeisterschaft!!!
      Subasic ist 33, Modric und Mandzukic sind 32. Der Rest der Mannschaft wird man wohl in vier Jahren wiedersehen. Ist eben nur die Frage, ob beispielsweise ein Perisic in vier Jahren immer noch seine Topleistungen abliefern wird ...
    • Neu

      Herzlichen Glückwunsch Frankreich zum Weltmeister verdient.

      Herzlichen Glückwunsch Benjamin Pavard von der zweiten Liga zum Weltmeister :applaus: :juchuu:
    • Neu

      svw1899 schrieb:

      schwam schrieb:

      Glückwunsch Frankreich! Der Erfolg spricht für die Spielweise. Ob es schön ist oder verdient spielt am Ende keine Rolle.


      Mein größeren Respekt hat heute aber Kroatien, nie aufgeben. Gekämpft bis zum Schluss und am Ende doch verloren. Kopf hoch, auch wenn diese Generation so wie sie heute gespielt hat keine Weltmeisterschaft mehr spielen wird. So war sie für mich doch die Mannschaft dieser Weltmeisterschaft!!!
      Subasic ist 33, Modric und Mandzukic sind 32. Der Rest der Mannschaft wird man wohl in vier Jahren wiedersehen. Ist eben nur die Frage, ob beispielsweise ein Perisic in vier Jahren immer noch seine Topleistungen abliefern wird ...
      Strinic 30, Kalinic 30, Rakitic 30, Pivaric 30, Perisic 29, Badeji 29, Vida 29, Lovren 29
      Weiter immer weiter! Wohin?, fragst du! Egal, Hauptsache weiter!
    • Neu

      Tja, leider ist mein Tipp aufgegangen. Daher - fairerweise - Herzlichen Glückwunsch an Frankreich, sie waren nun eben das beste Team. Vorne effektiv, Standards ausgenutzt und hinten sicher gestanden. Dazu das nötige Glück mit Schirientscheidungen.

      Das einzige Gute, dass Kroatien verloren hat.
    • Neu

      Mit 34 Jahren kann man ja durchaus noch im oberen Level Fußball spielen. Von daher gehe ich davon aus, dass man Spieler wie Rakitic und Perisic noch bei der nächsten Weltmeisterschaften sehen wird. Wie oben geschrieben muss man eben abwarten, ob sie ihre Leistungen bringen können.
    • Neu

      Bei diesen Nationen kommt es aber auch drauf an ob sie auf leute wie Perisic oder Rakitic in den nächsten Jahren so verzichten können. Der Nachwuchs in Kroatien ist ja leider auch nicht das wahre. Bei diesen Nationen brauch man die Erfahrung der leute. So schnell werden die Kroaten mit sicherheit ein EM oder WM-Finale oder überhaupt ein Halbfinale nicht mehr so schnell zu gesicht kriegen. Es lief halt alles ein wenig in die karten der Kroaten. Ein Turnierbaum vom Achtelfinale bis Halbfinale mit vermeintlich schwächeren Nationen weil die eigentlichen starken wie Argentinien,Brasilien,Spanien,Deutschland schon lange verabschiedet haben.