Regionalliga West 2018/2019

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Wie bereits angekündigt, tritt am 25.5.2018 eine neue, EU-weite Datenschutzverordnung in Kraft. Deshalb haben wir unsere Datenschutzerklärung​ aktualisiert. Für User hat sich im Grunde nichts geändert, aber die Erklärung ist jetzt gesetzeskonform :)

    Um auf der sicheren Seite zu sein, haben wir uns dazu entschlossen, dass jeder User ab 25.5.2018 um 00:00 Uhr die neue Datenschutzerklärung akzeptieren muss, bevor er posten kann.

    • Block F Reihe 6 Platz 23, ..... rapidamente per Drohne. :augen:
      " Sage nicht immer was du weißt, aber wisse immer, was du sagst. "
      Matthias Claudius 1740 - 1815
    • Neu

      Bei den Dortmunder Amas geht es so weiter wie in der letzten Saison. Zig Spiele werden schon zu Beginn und ohne Wetternot verlegt.
      Sicherlich auch auf Anraten der ZIS, aber der BVB könnte dem auch entgegenwirken, indem er selbst mal für Sicherheit sorgt. Das ist
      doch ein Witz. RW Essen z.B. hat auch viele Fans, auch Problemfans und da werden die Spiele ja auch nicht so gelegt, dass keiner hin kann. Der BVB kann es sich halt leisten, seine Zwote vor leeren Rängen spielen zu können. Gegenüber den anderen Regionalligisten ist das ein Witz

      bvb.de/News/Uebersicht/Termine-fuer-die-U239
      SCV und der FC
    • Viktoria Köln großer Favorit

      Neu

      In einer kicker-Umfrage unter den Trainern hat sich Viktoria Köln als großer Favorit ergeben. Alle 18 Trainer setzen auf den Vizemeister der letzten Saison. Auch genannt werden Wuppertal, Essen, Oberhausen, Rödinghausen, auch Wiedenbrück (von Lippstadt) und die Amas vom BVB.

      Capretti setzt neben Viktoria Köln auf Rödinghausen, Wuppertal und Dortmund. Der SCV selbst möchte wieder auf einen einstelligen Platz landen.
      SCV und der FC