30. Spieltag: VfB Stuttgart - Hannover 96 ( 6 Punkte Spiel! Endspurt: Noch 5 Spiele )

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Wie bereits angekündigt, tritt am 25.5.2018 eine neue, EU-weite Datenschutzverordnung in Kraft. Deshalb haben wir unsere Datenschutzerklärung​ aktualisiert. Für User hat sich im Grunde nichts geändert, aber die Erklärung ist jetzt gesetzeskonform :)

    Um auf der sicheren Seite zu sein, haben wir uns dazu entschlossen, dass jeder User ab 25.5.2018 um 00:00 Uhr die neue Datenschutzerklärung akzeptieren muss, bevor er posten kann.

    • wir selten dämlich...

      und Hannover einfach nur mit viel Dusel, heute wäre ein Sieg wirklich hoch verdient gewesen, naja Klassenerhalt immer noch nicht ganz fix.

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Stuttgart1893 ()

    • Samstag bin ich an meinem Geburtstag im Stadion und dann das. :rolleyes:
      Galavorstellungen erwartet ja nun keiner mehr von unserem VfB, aber das war wieder mal nach dem Motto - ich führe 1:0 und stelle dann das Fußballspielen ein und versuche das Spiel über die Zeit zu bringen. :sleep:
      Was seit Korkut ja bereits mehrfach glücklich funktioniert hat geht nun halt etwas unglücklich schief :motzen: :augen:
      Was ich am Anfang gut und richtig fand von Korkut, erst einmal nicht so viel zu wechseln und Stabilität in die Manschaft bringen, sollte er so langsam überdenken. VCielleicht sollte man beim aktuellen Tabellenstand bereit sein ein wenig mehr offensives Risiko zu gehen. wenn man den Gegner im Griff hat und nach dem 1:0 eigentlich am Drücker ist, sollte man, 30Min. vor Spielende offensiv nachlegen und nicht sich nach hinten verkriechen und hoffen das es reicht :kotz:
    • Wie oft müssen wir uns jetzt eigentlich noch ansehen, dass unser G&G-Sturm ab der 60.Minute stehend KO ist und der Trainer keinerlei Anstalten macht, vor der 80.Minute zu wechseln?

      Das Verwalten unserer Führung ging zu Beginn oftmals gut, hat uns wertvolle Punkte gebracht und den Klassenerhalt gesichert, aber das kann doch nicht unsere Spielphilosophie sein.
      What does the fox say? :manta:
    • Mauwie schrieb:

      Wie oft müssen wir uns jetzt eigentlich noch ansehen, dass unser G&G-Sturm ab der 60.Minute stehend KO ist und der Trainer keinerlei Anstalten macht, vor der 80.Minute zu wechseln?

      Das Verwalten unserer Führung ging zu Beginn oftmals gut, hat uns wertvolle Punkte gebracht und den Klassenerhalt gesichert, aber das kann doch nicht unsere Spielphilosophie sein.
      Die Antwort erfahren wir in der nächsten Saison. Dann heißt es wieder: Trainer wechsle dich :(
      Weil die Klügeren nachgeben, herrschen so viele Dumme.
    • Ich habe es vor Wochen schon gesagt: Korkut macht nächste Saison keine 10 Spiele für uns. Irgendwie bin ich von seiner Arbeit und Spielweise noch nicht überzeugt. Da war gerade zu Beginn viel Glück dabei. Er hat das Team aber gleichzeitig auch stabilisiert, von einer spielerischen Weiterentwicklung zu sprechen wäre aber zu viel des Guten. Mal sehen, ob er den ein oder anderen Wunschspieler (kreativer Mittelfeldspieler? Maxim? :D ) bekommt und einbauen kann. Ansonsten wird er wohl relativ zügig wieder gegangen werden :(
      What does the fox say? :manta:
    • Maxim kommt bestimmt nicht zurück, wir holen ja evtl. Rudy, ?? der hat sich ja jetzt ein Jahr auf der Bank ausgeruht und Reschke muss ja seine Bayern Freundschaft wahren.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Stuttgart1893 ()

    • PatricH schrieb:

      Stuttgart1893 schrieb:

      Maxim kommt bestimmt nicht zurück, wir holen ja evtl. Rudy, ?? der hat sich ja jetzt ein Jahr auf der Bank ausgeruht und Reschke muss ja seine Bayern Freundschaft wahren.
      Soll er den Kimmich zurück holen, das wäre mir lieber. :P
      Für den verlangen die Bayern bestimmt um die 50 Mio...... :look:
      Heidastuagerterbimmbammjesasgselzbrotnoamoloabrau!!!
    • Aroganz hin oder her, er wäre jeden Euro wert. - Ups das reimt sich sogar :D

      Klar ist das nicht zu realisieren und zu uns kommt der Junge bestimmt erst dann freiwillig, wenn in sonst keiner mehr will.