26. Spieltag I Weserstadion I SV Werder Bremen - 1. FC Köln

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Wie bereits angekündigt, tritt am 25.5.2018 eine neue, EU-weite Datenschutzverordnung in Kraft. Deshalb haben wir unsere Datenschutzerklärung​ aktualisiert. Für User hat sich im Grunde nichts geändert, aber die Erklärung ist jetzt gesetzeskonform :)

    Um auf der sicheren Seite zu sein, haben wir uns dazu entschlossen, dass jeder User ab 25.5.2018 um 00:00 Uhr die neue Datenschutzerklärung akzeptieren muss, bevor er posten kann.

    • 26. Spieltag I Weserstadion I SV Werder Bremen - 1. FC Köln

      Montag, 12.03.2018, 20.30 Uhr


      :deusvw: gegen :deukoe:

      Bundesliga-Bilanz gegen 1. FC Köln
      91 Spiele, 33 Siege, 24 Unentschieden, 34 Niederlagen
      In Bremen gab es 27 Siege, 11 Unentschieden und 7 Niederlagen

      Die letzten Duelle gegen 1. FC Köln
      22.10.2017 1. FC Köln - SV Werder Bremen 0:0 (0:0)
      05.05.2017 1. FC Köln - SV Werder Bremen 4:3 (3:2)
      17.12.2016 SV Werder Bremen - 1. FC Köln 1:1 (1:1)
      07.05.2016 1. FC Köln - SV Werder Bremen 0:0 (0:0)
      12.12.2015 SV Werder Bremen - 1. FC Köln 1:1 (1:0)
      21.03.2015 1. FC Köln - SV Werder Bremen 1:1 (0:1)
      24.10.2014 SV Werder Bremen - 1. FC Köln 0:1 (0:0)
      07.04.2012 1. FC Köln - SV Werder Bremen 1:1 (1:1)
      05.11.2011 SV Werder Bremen - 1. FC Köln 3:2 (0:2)
      22.01.2011 1. FC Köln - SV Werder Bremen 3:0 (2:0)
      28.08.2010 SV Werder Bremen - 1. FC Köln 4:2 (2:1)
    • Irgendwie bin ich schon mega aufgeregt. Die Konkurrenten Wolfsburg, Mainz und Hamburg haben alle nicht gepunktet. Wäre also die Riesenchance den Vorsprung auf den Relegationsplatz auf fünf Punkte auszubauen. Zumindest sollte aber ein Unentschieden rausspringen, damit man die Kölner weiterhin auf Abstand halten kann. Unser Restprogramm ist ganz schön schwierig, so dass eigentlich jetzt gepunktet werden muss. :schulterzucken: Zudem bin ich morgen mal auf die Stimmung gespannt. Beim letzten Montagsspiel war akkustisch nicht sehr viel vom Fehlen der Ultras zu spüren. Könnte sich morgen aufgrund der Tabellensituation ähnlich entwickeln ...
    • Ein schönes Ergebnis :) Im Großen und Ganzen kam der Sieg zustande, da wir in den entscheidenden Situationen die Tore erzielt haben. In Halbzeit Zwei waren wir viel zu passiv mit der logischen Folge, dass wir das 1:1 bekommen haben. Dachte zu dem Zeitpunkt, dass das Spiel in die andere Richtung kippen wird. Glücklicherweise sind wir schnell wieder in Führung gegangen. Pizarro hatte wohl keine Lust ein Tor gegen uns zu schießen :D Normalerweise nutzt er solche Torchancen. Das 3:1 hätte ruhig ein bisschen früher fallen können. Nun sind wir bei 30 Punkten und haben fünf Punkte Vorsprung auf den Relegationsplatz. Noch 2 Siege und wir dürften auch im kommenden Jahr in Liga 1 spielen ...