26.: Arminia - 1.FC N

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Wie bereits angekündigt, tritt am 25.5.2018 eine neue, EU-weite Datenschutzverordnung in Kraft. Deshalb haben wir unsere Datenschutzerklärung​ aktualisiert. Für User hat sich im Grunde nichts geändert, aber die Erklärung ist jetzt gesetzeskonform :)

    Um auf der sicheren Seite zu sein, haben wir uns dazu entschlossen, dass jeder User ab 25.5.2018 um 00:00 Uhr die neue Datenschutzerklärung akzeptieren muss, bevor er posten kann.

    • Ein Aufsteig käme deutlich zu früh. Wir haben unendliche viele Baustellen in Mannschaft und Verein. Da wäre auch ein solch positiver Umbruch keine Garantie für eine positiv nachhaltige Entwicklung. Zumal ich es eh für realistisch halte, dass wir am Ende einer möglichen Relegation jubelnde Mainzer auf der Alm sehen. Nö. Das muss nicht sein.
      Arminia Bielefeld - Stadion Alm
      Tradition & Identität erhalten! Übersetzung für Neoliberale: "Markenimage schützen!"
    • „Zu früh“ denke ich nicht mal, zumal man heute im Fußball gar nicht mehr langfristig planen braucht. Aber die Aussicht auf jubelnde Mainzer in eurem Stadion klingt tatsächlich nicht reizvoll :schreck:
      „96 hat einen Riesensprung nach vorne gemacht. Und jetzt wird der Mann, der sich damit ein Lebenswerk erfüllt hat, nicht von allen dafür geliebt. Das ärgert mich richtig.“
    • Hannoi1896 schrieb:

      Platz 3 halte ich auch für etwas zu hoch gegriffen, aber nach unten wird doch niemand mehr ernsthaft geschaut haben...
      Es ist alles möglich |-) Ich reche nach jedem Spieltag, wie viele Punkte es für den Klassenerhalt noch rechnerisch braucht..könnte aber auch noch ne dumme Angewohneit sein :D :augen:
    • Da hat man gehofft das er abpfeift damit wir einen hochverdienten Punkt holen und zack da werden es noch 3 :juchuu:
      Mit 38 Zählern sind wir aus dem gröbsten raus aber als Anhänger der Blauen schaut man immer erst nach unten,man weiß warum.
      Ein Aufstieg käme wirklich zu früh,aber ist doch auch nicht ernsthaft ein Thema,oder?
      Es wäre mal wieder typisch für uns das wir in Düdo gewinnen um danach drei mal am Stück zu verlieren.
      Und egal wer das Schneckenrennen um Platz 3 gewinnt,der Erstligist wird mit seinem Relegationsgegner den Rasen aufwischen..........
      Wichtig ist das wir gestern ein geiles Spiel gesehen haben und das unsere Blauen eine tolle Saison spielen :nuke:
    • Wenn man zu diesem Zeitpunkt der Saison so gut dasteht, ist der Aufstieg bestimmt irgendwie Thema. So langsam glaub ich sogar dran, da Bielefeld von denen da oben ab Platz 3 den gefestigten Eindruck macht. Wobei Kiel sich gefangen hat
      SCV und der FC
    • Ein Aufstieg käme viel zu früh. Arminia ist nicht Leicester und kann sich das (noch) nicht leisten. Aber die Reli spielen kann die Spieler motivieren. Dumm wäre, wenn man die Reli gewinnt, dann steht man im Nichts. Aber Arminia kann weder gegen Darmstadt noch gegen Saarbrücken Reli, also keine Furcht.
    • Wenn sich die Chance wirklich auftut, muss man sie natürlich ergreifen. Das klingt ja, als wäre die Bundesliga das Todesurteil für den DSC. Die Infrastruktur ist da, es gäbe viel mehr Geld. Man wäre schon doof, freiwillig zu verzichten.
      SCV und der FC
    • Der Ansicht bin ich ebenfalls. Sofern man auf dem Teppich bleibt und nicht für 20 Millionen neue Spieler kauft um krampfhaft den Klassenerhalt zu schaffen wäre das finanziell sicherlich ein Segen. Dazu lassen sich gute Spieler so viel besser halten...
      Heutzutage kann man eine erfolgversprechende Mannschaft nicht mehr auf Jahre zusammenhalten und langsam wachsen lassen und punktuell verstärken. Gut möglich, dass in zwei Jahren wieder sieben oder acht andere Spieler den Stamm bilden. Von daher gebe ich nichts mehr auf „zu früh“. Nimm was du kriegen kannst!
      „96 hat einen Riesensprung nach vorne gemacht. Und jetzt wird der Mann, der sich damit ein Lebenswerk erfüllt hat, nicht von allen dafür geliebt. Das ärgert mich richtig.“
    • Die sicherste Art die 2.Liga zu sichern wäre natürlich der Aufstieg in Liga 1 :D
      Jetzt einfach weitermachen und froh sein das nach unten wohl nichts mehr passieren wird.
      Auf jeden Fall darf man sich aber auf das Spiel in Düsseldorf freuen.
      Fortuna muss und wir können siegen .....
      Und wenn wir nicht müssen können wir :reiben:
    • Bei euch noch weniger als bei uns. Mittlerweile ist die emotionale Distanz aber groß genug, dass ich mich über einen Abstieg amüsieren könnte, aber das ist ein anderes Thema ;)
      Jedenfalls kann eure Mannschaft befreit aufspielen und muss nicht ständig rechnen, ob es doch noch brenzlig werden könnte.
      „96 hat einen Riesensprung nach vorne gemacht. Und jetzt wird der Mann, der sich damit ein Lebenswerk erfüllt hat, nicht von allen dafür geliebt. Das ärgert mich richtig.“