25. Spieltag: 1. FC Köln - VfB Stuttgart

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Wie bereits angekündigt, tritt am 25.5.2018 eine neue, EU-weite Datenschutzverordnung in Kraft. Deshalb haben wir unsere Datenschutzerklärung​ aktualisiert. Für User hat sich im Grunde nichts geändert, aber die Erklärung ist jetzt gesetzeskonform :)

    Um auf der sicheren Seite zu sein, haben wir uns dazu entschlossen, dass jeder User ab 25.5.2018 um 00:00 Uhr die neue Datenschutzerklärung akzeptieren muss, bevor er posten kann.

    • Dieses Gelaber vom Pech kann ich nicht mehr hören. Das aberkannte Tor dank DFBs Lieblingsvideoschiri Driss da interessiert hier wohl keinen mehr, weils einfach standard geworden ist. Dennoch könnte man zur HZ 7-0 führen. Einfach unfassbar.
      :panthers:
    • Grottenschlechter Auftritt in Hz 1, da konnte man gar nicht glauben, daß wir ein 1:2 mit in die Kabine nehmen. Badstuber hätte ich schon nach 20min vom Platz genommen, der hat ja jeden Zweikampf verloren und war völlig neben sich.
      In der zweiten Hälfte war das Spiel ausgeglichen, das 1:3 hat den Kölnern dann den Rest gegeben.
      Glücklicher Sieg, hauptsache 3 Punkte, somit dürfte der direkte Abstieg vom Tisch sein, da leg ich mich mal fest.