23. Spieltag: 1. FC Köln - Hannover 96

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Wie bereits angekündigt, tritt am 25.5.2018 eine neue, EU-weite Datenschutzverordnung in Kraft. Deshalb haben wir unsere Datenschutzerklärung​ aktualisiert. Für User hat sich im Grunde nichts geändert, aber die Erklärung ist jetzt gesetzeskonform :)

    Um auf der sicheren Seite zu sein, haben wir uns dazu entschlossen, dass jeder User ab 25.5.2018 um 00:00 Uhr die neue Datenschutzerklärung akzeptieren muss, bevor er posten kann.

    • 23. Spieltag: 1. FC Köln - Hannover 96

      Samstag, 17. Februar 2018, 15:30 Uhr

      :deukoe: - :deuh96:

      1. FC Köln - Hannover 96
      :ossi: Sehr geehrte Damen und Herren! Ich bitte um Ihre Aufmerksamkeit. Soeben schellt für Sie in Kopenhagen das Telefon! <3
    • tja so bitter das klingt, aber nach dem mz sieg heute können wir morgen den Abstieg klar machen... :(

      Die Toreinfahrt vum Schuster woor unser Fußballtor,
      wo em Winter wie em Sommer dä Papst ahm boxe wohr,
      Schalke en Packung vum FC kräät,
      klein Stan Matthews, klein Pelés, klein Hans Schäfers spillten he.



      www.groundhopping.jimdo.com
    • Lass sie doch erstmal spielen; danach kannst du immer noch jammern und meckern.
      :ossi: Sehr geehrte Damen und Herren! Ich bitte um Ihre Aufmerksamkeit. Soeben schellt für Sie in Kopenhagen das Telefon! <3
    • Terodde - - - Osako
      Jojic - - - Özcan - - - Höger - - - Risse
      Hector - - - Heintz - - - Meré - - - Sörensen
      T. Horn

      Bank: Kessler, Maroh, Zoller, J. Horn, Lehmann, Pizarro, Koziello

      Hoffentlich klappt alles bei Risse und er verletzt sich nicht wieder :amen:
      :ossi: Sehr geehrte Damen und Herren! Ich bitte um Ihre Aufmerksamkeit. Soeben schellt für Sie in Kopenhagen das Telefon! <3
    • Ist das bitter... unfassbar. Die ganze Saison so dermaßen viele Entscheidungen gegen sich. Das kann man doch gar nicht mehr schaffen. :( :(

      Hohes Bein gegen Terodde mit Bewusstlosigkeit nicht mal mit Gelb geahndet! Für mich unverständlich. Das Tor am Ende war zwar wirklich abseits, daher die Video-Entscheidung leider korrekt. Aber zuvor drei Mal Abseits gepfiffen, welches keins war. Man kann euch nur viel Glück wünschen, aber neun Punkte in elf Spielen ist eine Nummer...
    • SGEintracht4ever schrieb:

      Das Tor am Ende war zwar wirklich abseits, daher die Video-Entscheidung leider korrekt. Aber zuvor drei Mal Abseits gepfiffen, welches keins war.
      Und da soll mir mal einer, trotz korrekter Videobeweis-Anwendung, erklären, wo durch sowas mehr Gerechtigkeit ins Spiel kommt. :(

      Bitter für Köln, so unverdient da unten drin stehen ist schon niederschmetternd.
    • Ganz bitter, wobei es zumindest in der Hinrunde auch sportlich schlecht lief - auch wegen Verletzungen.


      Dennoch: Der Videobeweis ist ein Witz, auch, aber nicht nur aus Kölner Sicht.

      Das 2:1 mag ja irregulär gewesen sein und dann kann man dem Schiri auch keinen Vorwurf machen. Aber vorher gab's einige Entscheidungen gegen den FC, wo der Beweis nicht angewandt wurde. Wo ist die Grenze?

      Der Videobeweis wurde in einer Hau-Ruck-Aktion eingeführt und führt zu keiner Gerechtigkeit und zu noch mehr Diskussionen.

      Sportlich war das wohl der endgültige Abstieg, da muss man sich nix vormachen. Die anderen wie Werder, Mainz, Stuttgart punkten zu regelmäßig, als das man das noch aufholen könnte.

      Ich habe mich damit sogar schon abgefunden, fast "angefreundet". Auswärts Bielefeld, Paderborn, Bochum oder so.
      SCV und der FC
    • Ich bin auch absoluter Gegner des Video-Beweises, aber nicht, weil es das Spiel nicht fairer macht, sondern weil ich ein Freund des Faktors Mensch in dem von Menschen gespielten Spiel bin. Da gehören Fehler dazu.

      In Summe glaube ich allerdings schon, dass mehr falsche Entscheidungen korrigiert als richtige Entscheidungen auf Falsch korrigiert werden. Aber 100% Fairness und Gerechtigkeit wird es nicht geben. Dem nähern wir uns eher an, wenn das Gejammer, Gefalle und Theatralische auch mit Video und nachträglich bestraft wird. Dieses typische Bild des verteidigenden Spielers, der sich in der eigenen Hälfte nahe des Strafraums nach leichter Berührung auf den Ball fallen lässt und der Schiri so gut wie IMMER pfeift, kotzt mich einfach dermaßen an.

      Das alles rettet Köln nicht, denen hilft nur noch ein Wunder. Ein Verein, der sich unter Schmadtke und Stöger in den letzten Jahren wirklich toll entwickelt und zu einem solide geführten Verein gemausert hat, wird all dieser Früchte geraubt. Ich glaube da auch weniger an eine Verschwörungstheorie seitens des DFB oder sonstiges (auch wenn das aus Köln-Sicht fast schwer fällt zu glauben), sondern einfach an die ganz normale Verteilung von Pech. Unverdient steht Köln nicht da unten, aber zu einer schwachen Saison kommt einfach noch dieses unglaubliche Pech, woraufhin sich beide Effekte womöglich noch gegenseitig verstärken. Der Abstand zur Relegation wäre womöglich nur ganz gering bzw. bei Null.
    • Gab es eigentlich schon einen einzigen Videobeweis pro FC? Kann mich nicht dran erinnnern, immer nur gegen die Geißböcke.

      Ach ja, hat jemand am Sonntag ZwWdF, also den Zeigler gesehen? Ich habs noch so im Halbschlaf verfolgt :schnarch: Der hat sich des 2:1 und des dazugehörigen Videobeweises auch noch mal angenommen. Zeigler konnte nachweisen, dass der Videobeweis falsch war. Grund: Die zeitliche Auflösung der Kameras des Videobeweises ist zu gering. Die Ballabgabe fand zwischen Frame A und Frame B statt, aber in Frame A stand der Spieler noch nicht im Abseits, in Frame B nur äußerst gering. Logische Schlussfolgerung: Der Videoassistent konnte somit gar kein Abseits feststellen, tat es aber.

      Meine Schlussfolgerung: Vermutlich stand der Empfänger auch gar nicht im Abseits, das Tor war regulär :augen:
      Fazit: Der FC ist der erste Verein, der per Videobeweis absteigt, aber ich freu mich schon auf die Auswärtsfahrt zu euch!
      Irgendwann kommt alles wieder hoch!

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Block6 ()

    • Hier mal das Video dazu:
      [media]https://youtu.be/DArEwXeyYZY[/media]

      Du ahnst es nicht!!! :balla:

      Da werden jährlich Millionen und Milliarden für allen möglichen Kram von DFL und DFB ausgegeben und dann hakt es an der Wiedergabe mit zu niedriger fps...
      :ossi: Sehr geehrte Damen und Herren! Ich bitte um Ihre Aufmerksamkeit. Soeben schellt für Sie in Kopenhagen das Telefon! <3