19. Spieltag: München vs. Bremen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Hallo liebe qiumianer und qiumianerinnen,

    mit dem Update auf die Forenversion 4.1 haben wir nun die Möglichkeit geschaffen, Bilder im Forum anzuzeigen.
    Dazu müsst ihr lediglich beim erstellen einer Nachricht auf den "Bild einfügen" Knopf drücken und dort die URL bzw. die Adresse des Bildes einfügen.
    Bitte beachtet auf jeden Fall Copyrights der Bilder die ihr verlinkt!
    Die Nutzungsbedingungen wurden dahingehend angepasst und sind ab nun zu beachten.
    Mit der Nutzung des Forums stimmt ihr diesen Nutzungsbedingungen bzw. deren Änderung zu!

    Vielen Dank,
    Eure Admins :)

    • Endlich mal Gegner und keine Opfer ;)

      Bremen war mutig und hat uns schon mehr als nötig in Verlegenheit gebracht.
      Dennoch haben wir ne gute Reaktion (nach Rückstand und Ausgleich) gezeigt und das Spiel letztlich verdient gewonnen.
    • Gutes Spiel. Werder hat mutig mitgespielt und hat gezeigt, dass man dann sehr wohl nicht zwingend untergehen muss und durchaus eine Chance hat. Ernst gemeintes Kompliment für diese Einstellung und Taktik! :nuke:

      Wir haben auf das 2:2 gut reagiert und dann am Ende auch noch ein sehr schönes Tor gemacht.
      :rfc: Ignore The Nonsense, The Irrelevant & The Noise :rfc:
    • Ich packe es mal hier rein..

      FB schrieb:




      ++ Hilferuf aus Wolfratshausen! ++
      Der 12-jährige Gabriel ist in der 2. Halbzeit des Spiels Bayern München gegen Werder Bremen abhanden gekommen. Gegen 17:45 Uhr hat Gabriel die Toilette der Nordkurve aufgesucht und kam jedoch nicht wieder. Zuletzt trug er eine blaue Jeans, schwarze Sportschuhe sowie eine schwarze Daunenjacke mit Pelzkragen. Wer den Jungen gesehen hat oder Informationen hat, kann sich bei uns oder der Polizei in München melden.
      In den Farben getrennt - in der Sache vereint!

      [img]https://scontent.ftxl1-1.fna.fbcdn.net/v/t1.0-9/26903862_1754431234627609_5632701563282508561_n.jpg?oh=d8d6ec1d5e8736626874ffdaff7c1713&oe=5ADD23FD[/img]
      Wo sind wir Zuhause, wo wird man uns immer hören..... An der Hafenstrasse, RWE!!!

      Für immer Georg Melches Stadion!!!
    • tz-online:

      Die Entwarnung kam gegen 22.15 Uhr. Die Münchner Polizei meldete via Twitter: „Zur Info, der 12-jährige Junge, der kurzzeitig in der Allianz Arena während und nach dem Spiel in München vermisst wurde, ist wieder wohlbehalten zuhause bei seinen Eltern.“


      Wo sich Gabriel in den rund viereinhalb Stunden aufgehalten hatte, war zunächst nicht bekannt. Angeblich habe der 12-Jährige seine Schwester nicht mehr gefunden und sich dann eigenständig auf den Weg nach Hause gemacht, wo er am späten Abend eintraf.
      Die Wembley-Nacht wird immer bleiben: Der Arjen hat`s schon wieder gemacht. :hurra:
    • Na dann....


      Zum Spiel: In HZ1 war das ganz harte Kost. Wir hinten wie ein Hühnerhaufen und vorn total harmlos.
      Ganz negativ fielen mir Bernat und Robben auf. Bernat war einfach schlecht und Robben hat heute so überhaupt nix gebracht und mault dann noch beim raus gehen. Geht nicht Junge, auch wenn du Ehrgeizig bist, aber das macht einfach kein guten Eindruck.
      In HZ2 waren wir dann besser. Vor allem nach dem 2:2 eigentlich ein klares Spiel. Positiv sind mir da dann Müller und James aufgefallen. Den Wechsel von Martinez zu Vidal muss ich nicht verstehen und Lewa endlich mal wieder mit Ding einfach rein haun. Danke!
    • Mir fällt schon seit vielen Spielen auf, dass oftmals nur das Allernötigste gemacht wird.
      Das führt dann auch dazu, dass es in der Defensive gerne mal so brenzlig wird.

      So gern ich Jupp mag, aber das nervt mich mittlerweile in jedem Spiel und ich sehe ihn da in der Pflicht.

      Natürlich geht im Moment alles gut und der Abstand zu den Verfolgern ist riesig.
      Dennoch will mir nicht gefallen, dass man sich mit solchen Leistungen auf die Spiele in der Champions League vorbereitet.
      Da ist die Gefahr zu groß, Potential liegen zu lassen.
    • Ich denke wäre der Abstand zu Platz 2 nicht so groß wäre der ein oder andere etwas mehr bei der Sache.
      Und ich bin mir sicher man wird wieder voll auf die CL gehen um jeden Preis.