Spieltagsthread Saison 2018/2019

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Wie bereits angekündigt, tritt am 25.5.2018 eine neue, EU-weite Datenschutzverordnung in Kraft. Deshalb haben wir unsere Datenschutzerklärung​ aktualisiert. Für User hat sich im Grunde nichts geändert, aber die Erklärung ist jetzt gesetzeskonform :)

    Um auf der sicheren Seite zu sein, haben wir uns dazu entschlossen, dass jeder User ab 25.5.2018 um 00:00 Uhr die neue Datenschutzerklärung akzeptieren muss, bevor er posten kann.

    • ein richtig dreckiger Sieg :nuke: . Beide Mannschaften haben sich nichts geschenkt. War ein wildes Spiel. Gräfe war in einigen Situtationen fraglich. Hoffentlich pfeift der kein FCA Spiel mehr. Der hat mich gestern ziemlich aufgeregt |-)
    • HSV war viel besser als von mir erwartet, in Hz 1 fand ich sie besser als wir. Wie ein Absteiger haben sie nicht gespielt. Hahn hat mir gefallen, hätte nichts dagegen wenn er nach einem evtl. Abstieg des HSV zu uns zurückkommen würde. Caiuby wieder mit einer Top-engagierten Leistung. Es hat nicht alles geklappt was er gemacht hat, war aber überall auf dem Platz zu finden und hat gekämpft und gerackert :) - gestern der beste Augsburger in meinen Augen.

      Mit den 3 Punkten kann man jetzt den beiden Auswärtsspielen entspannt entgegen sehen :P
    • 20. Spieltag: 1. FC Köln - FC Augsburg

      1:1.

      Leider ist bei uns zurzeit der Wurm drin... Es fehlt mMn die Konzentration. Auch das Offensivspiel war nicht gut. Als hätten sie über Winter die Fitness verloren. So brauchen wir am Sonntag gegen Frankfurt gar nicht antreten.
    • schlecht gespielt, 1 Punkt gewonnen - mehr kann man glaube ich dazu nicht sagen. In der Rückrunde gefällt mir der FCA bisher überhaupt nicht. Worans liegt kann ich nicht beurteilen, aber so hat man im nächsten Spiel gegen die auswärtsstarken Frankfurter keine Chance auf einen Heimsieg.
    • Was für ein hammergeiles, Kampftopspiel von uns. Das war nahezu perfekt. :nuke:
      Diese Einstellung müssen wir für unser Spiel jedesmal abrufen. Dann sind wir wieder richtig unangenehm.
    • Jumpz, Du hast Recht :D - komischerweise sind die besten Spiele immer dann wenn ich mit einem schlechten Gefühl ins Stadion gehe :amkopfkratz: - der FCA kann mich immer noch positiv überraschen (negativ leider auch)
    • Ich denke auch, dass wir heute ganz gute Chancen auf 3 Punkte haben. Der VfB hat zwar in den letzten Spielen gepunktet, aber gegen Gegner die ihre Leistung überhaupt nicht richtig abgerufen haben. Gladbach hat selten mal einen Konter gut ausgespielt und WOB war auch nicht sehr stark. Ich denke Stuttgart liegt uns. Weil unsere Stärke das schnelle Umschaltspiel ist.
    • War einfach nicht unser Tag. Das Spiel mit dem Ball zum Teil sehr schwer. Wieder einige Fehlpässe, die die Stuttgarter zum Kontern eingeladen hat. Zum Glück waren diese nicht sehr erfolgreich.
      Wir sind einfach eine Kontermannschaft, die sich beim Spiel mit dem Ball etwas schwer tut.
    • Guter Fight, wichtig für die Moral. Hoffentlich hat Moravek nichts schlimmes. Und Caiuby mit seiner 5. gelben Karte. Im Prinzip stellt sich unsere Mannschaft fürs nächste Heimspiel gegen Hoffenheim von selbst auf |-) .
    • Verdient verloren, die 3 Stammspieler die gefehlt haben, konnten nicht annähernd 1:1 ersetzt werden. Man hätte wohl doch Stafy behalten sollen um nicht links einen Spieler einsetzen zu müssen der schon in der U23 nicht durch Leistung groß auffällt. Unser Trainer wirkt auch gerade extrem dünnhäutig, hat auch gestern nicht viel gefehlt und er wäre wieder auf die Tribüne geschickt worden.