18. Spieltag: Borussia Dortmund - VfL Wolfsburg (0:0)

    Hallo liebe qiumianer und qiumianerinnen,

    mit dem Update auf die Forenversion 4.1 haben wir nun die Möglichkeit geschaffen, Bilder im Forum anzuzeigen.
    Dazu müsst ihr lediglich beim erstellen einer Nachricht auf den "Bild einfügen" Knopf drücken und dort die URL bzw. die Adresse des Bildes einfügen.
    Bitte beachtet auf jeden Fall Copyrights der Bilder die ihr verlinkt!
    Die Nutzungsbedingungen wurden dahingehend angepasst und sind ab nun zu beachten.
    Mit der Nutzung des Forums stimmt ihr diesen Nutzungsbedingungen bzw. deren Änderung zu!

    Vielen Dank,
    Eure Admins :)

    • Chriz schrieb:

      Es geht ohne Knipser nicht. So blöd es ist, aber Auba muss spielen!
      Wir haben 26 Tore erzielt, die nicht von Aubameyang waren. Diese Analyse greift meiner Meinung nach zu kurz. Aber ja, den einen frei vorm Tor hätte er gemacht. :schulterzucken:

      Aber Yarmolenko macht das immer wieder: Frei vorm Tor meilenweit drüber schießen. Trainiert er keine Torschüsse?
    • Björn1992 schrieb:

      Die pfeifenden Fans sindeine noch größere Enttäuschung als unsere Offensive heute. :rolleyes:
      Äh nein! Die haben viel Geld für Tickets ausgegeben und sehen so einen kläglichen Auftritt gegen einen schwachen Gegner. Da muss man die Erwartung haben zu gewinnen, die Spieler kriegen schließlich mehr als genug dafür und Ziel ist CL und dafür muss man Wolfsburg zu Hause schlagen. In diesem Sinne: :ossi: Scheiß Millionäre! Ja ich war mal Zeuge als das gerufen wurde. :D
      :ossi: Und jetzt bitte noch: Hornberger ganz raus!
    • Björn1992 schrieb:

      Chriz schrieb:

      Es geht ohne Knipser nicht. So blöd es ist, aber Auba muss spielen!
      Wir haben 26 Tore erzielt, die nicht von Aubameyang waren. Diese Analyse greift meiner Meinung nach zu kurz. Aber ja, den einen frei vorm Tor hätte er gemacht. :schulterzucken:
      Aber Yarmolenko macht das immer wieder: Frei vorm Tor meilenweit drüber schießen. Trainiert er keine Torschüsse?
      Siehe den Post über mir, ich bereue die Aussage schon wieder...
      :bvbklatsch: You'll never walk alone!!! :lokklatsch:
    • Chriz schrieb:

      Der Vater von Auba droht vor ca. 4 Stunden mit dem Verlassen des Landes... :winke:

      Man kann davon ausgehen, dass der letzte Vorfall bei Euch ganz bewusst provoziert wurde, denn angeblich will Arsenal Auba noch bis Ende Januar verpflichten (Quelle: Sport1). So fügen sich die Dinge zusammen.
    • x-frame schrieb:

      Chriz schrieb:

      Der Vater von Auba droht vor ca. 4 Stunden mit dem Verlassen des Landes... :winke:
      Man kann davon ausgehen, dass der letzte Vorfall bei Euch ganz bewusst provoziert wurde, denn angeblich will Arsenal Auba noch bis Ende Januar verpflichten (Quelle: Sport1). So fügen sich die Dinge zusammen.
      Dann her mit 100 Millionen und weg mit dem. :kickass:
      :ossi: Und jetzt bitte noch: Hornberger ganz raus!
    • http://www.goal.com/de/meldungen/aubameyang-vater-beleidigt-journalisten-und-kuendigt/1nf3n7dx6f5321ehg532686xyt
      "Ein beschissener Journalist, der meinen Sohn als Affen bezeichnet. Ich fühle mich, als würde er uns wieder in Hitlers Zeit zurückbringen wollen. Ich glaube, der kleine Affe und seine Familie müssen den Ort hier verlassen, weil es hier unerträglich wird. Wenigstens wird seine unterklassige Zeitung dann Ruhe geben, wenn sie wissen, dass wir nicht länger zu Hause sind" ;D

      Kein Spieler ist größer als der Verein - auch nicht ein Herr A.!!!
      :bvbklatsch: You'll never walk alone!!! :lokklatsch:

      Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von Chriz ()

    • tja, aber man sieht ja.
      alle zu blöd bei uns zum tore schießen.

      es hat sich nichts geändert...
      alles beim alten.
      wir sind jetzt schon schlechter gestartet als in der Hinrunde.
      und wenn man gegen solche schwachen Teams zuhause schon nicht gewinnt, ist das ende vorprogrammiert.

      stellt euch schon mal auf drauf ein. es wird abwärts gehen.
      da wird dann auch kein reus usw mehr helfen, wenn er fit ist.

      ohne stürmer, biste niemand.
      :bvbfahne: :bvbfahne: BORUSSIA DORTMUND :bvbfahne: :bvbfahne:
    • Exil Piemont schrieb:

      Björn1992 schrieb:

      Die pfeifenden Fans sindeine noch größere Enttäuschung als unsere Offensive heute. :rolleyes:
      Äh nein! Die haben viel Geld für Tickets ausgegeben und sehen so einen kläglichen Auftritt gegen einen schwachen Gegner. Da muss man die Erwartung haben zu gewinnen, die Spieler kriegen schließlich mehr als genug dafür und Ziel ist CL und dafür muss man Wolfsburg zu Hause schlagen. In diesem Sinne: :ossi: Scheiß Millionäre! Ja ich war mal Zeuge als das gerufen wurde. :D
      Dass du das so siehst, wundert mich nicht.
    • Exil Piemont schrieb:

      Äh nein! Die haben viel Geld für Tickets ausgegeben und sehen so einen kläglichen Auftritt gegen einen schwachen Gegner. Da muss man die Erwartung haben zu gewinnen, die Spieler kriegen schließlich mehr als genug dafür und Ziel ist CL und dafür muss man Wolfsburg zu Hause schlagen. In diesem Sinne: Scheiß Millionäre! Ja ich war mal Zeuge als das gerufen wurde.
      Ich denke mal nicht, dass die Spieler absichtlich neben/über das Tor schießen/Köpfen. Die werden mit Sicherheit ihr bestmögliches gegeben zu haben. Daneben hast Du noch einen Gegner der ebenfalls sein bestmöglichstes gibt, um eine Niederlage abzuwenden. Und der Gegner kann in der Regel auch Fussballspielen und ist keine Thekenmannschaft!

      Chriz schrieb:

      Der Vater von Auba droht vor ca. 4 Stunden mit dem Verlassen des Landes...
      Kann er doch machen. Wäre doch schön, wenn sein Vater das Land verlässt. Ein Einflüsterer weniger. |-)

      Im Ernst. Das wird jetzt das gleiche Spiel wie mit Dembele. Und man ist wieder in einem Dilemma - auf der einen Seite müsste man Härte zeigen und ihn notfalls auf der Tribüne sitzen lassen. Auf der anderen Seite kann der Verein das Geld nicht "wegwerfen". Selbst wenn man ihm zusichern würde, dass es im Sommer für einen Betrag X wechseln dürfte, hätte man in der Rückserie eine beleidigte Leberwurst auf dem Platz. Außerdem dürfte er bei den Fans und der Mannschaft so langsam seinen letzten Kredit aufgebraucht haben. Zwischen den Zeilen war das Interview von Bürki beim WDR gestern Abend schon eindeutig. Richtig Geld wird man wohl nur jetzt für ihn bekommen und das auch schon mit Abstrichen.

      Ich hoffe Ihr habt von den Dembele-Transfer noch Gelder, damit ihr den mal schön auf die Tribüne packen könnt! Allerdings müsste man wohl noch einen erfahrenen Stürmer verpflichten. Mit Isak kann man zwar einen jungen heranführen und mit Pulisic, Sancho, Reus hat man ja auch keine schlechte Außenstürmer, aber es fehlt halt an Erfahrung!
    • 18.Spieltag:Borussia Dortmund - VfL Wolfsburg

      Leider viel zu wenig. Man wird denke ich auch nicht soviele Chancen bekommen Leipzig und die blauen zu überholen.
      Wo sind wir Zuhause, wo wird man uns immer hören..... An der Hafenstrasse, RWE!!!

      Für immer Georg Melches Stadion!!!