Konzerte & Festivals 2018

    Hallo liebe qiumianer und qiumianerinnen,

    mit dem Update auf die Forenversion 4.1 haben wir nun die Möglichkeit geschaffen, Bilder im Forum anzuzeigen.
    Dazu müsst ihr lediglich beim erstellen einer Nachricht auf den "Bild einfügen" Knopf drücken und dort die URL bzw. die Adresse des Bildes einfügen.
    Bitte beachtet auf jeden Fall Copyrights der Bilder die ihr verlinkt!
    Die Nutzungsbedingungen wurden dahingehend angepasst und sind ab nun zu beachten.
    Mit der Nutzung des Forums stimmt ihr diesen Nutzungsbedingungen bzw. deren Änderung zu!

    Vielen Dank,
    Eure Admins :)

    • Na dann hab ich jetz quasi seit gestern dann doch paar aufm> Zettel:
      19.02. Flogging Molly im Zenith München
      10.04. Frei.Wild in der Olympiahalle München
      18.08. Böhse Onkelz im Waldstadion Frankfurt (ENDLICH)
      09.11. PowerWolf in der Tonhalle München
    • Ein Tip von mir ... die Jungs von IRON WALRUS aus Osnabrück :
      Live in Köln am 15.02 und Karlsruhe am 21.04 ... mit ihrem dritten Longplayer A Beast within ...

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Rhamnus-Frangula ()

    • Neu

      War gestern bei Hamferð und Downfall of Gaia im Münchener Backstage. Bis auf das Publikum sehr geiel Angelegenheit. Vor allem da Hamferð in Sachen Härte live nochmal ordentlich drauflegen. Leck mich fett. Und Downfall of Gaia hat eine Bestie an den Drums. Hallelujah. Das einzige - was ob der Geschwindigkeit und Energie verständlich ist - was genervt hat, war dass Downfall of Gaia nur knapp über eine Stunde geknüppelt haben.
    • Neu

      Ach, du warst aa da? Wer, der Typ mit den langen Haaren und in schwarz? :D

      Der Abend gestern war so derartig geil - von Downfall hab ich grade mal ein, zwei Songs mitbekommen (klang cool, aber sei's drum), aber nach 6 Jahren endlich Hamferð, mit Vráin auch noch den für mich idealsten und geilsten Song gezockt, und überhaupt, nach 3,5 Jahren endlich wieder ein färöischer Abend, der seinen Höhepunkt gefunden hat, als Remi um 23:45 panisch zur Tanke gesprintet ist, um für 10 Mann 50 Halbe anzuschleppen ;D :)
      22.10.2017: Und wieder war es ein guter Tag... Ein Tag für die Unsterblickeit!

      Wir fraßen zu lange, was sie ersprachen.

      Achja: 5 mal so viel Wutfan wie DU!

      Science is like sex: it does have practical uses -
      but that's not why we do it.

    • Neu

      Wacken wird langsam so alt wie seine Besucher... Für Angehörige dort kann man jetzt auch einen mobilen Pflegedienst (ab Pflegestufe 2) buchen. ;D
      :knarre: Han shot first! :knarre:
    • Neu

      FCB Andi schrieb:

      Ach, du warst aa da? Wer, der Typ mit den langen Haaren und in schwarz? :D

      Der Abend gestern war so derartig geil - von Downfall hab ich grade mal ein, zwei Songs mitbekommen (klang cool, aber sei's drum), aber nach 6 Jahren endlich Hamferð, mit Vráin auch noch den für mich idealsten und geilsten Song gezockt, und überhaupt, nach 3,5 Jahren endlich wieder ein färöischer Abend, der seinen Höhepunkt gefunden hat, als Remi um 23:45 panisch zur Tanke gesprintet ist, um für 10 Mann 50 Halbe anzuschleppen ;D :)
      Ja es war leider recht kurzfristig, mein Kumpel meinte die spielen heut in München und wir natürlich gleich hin. Hätte sonst mal Bescheid gegeben. Hamferð war überragend, ja. War nur von ein paar Gästen etwas angewidert ^^
    • Neu

      Suppentasse schrieb:

      War nur von ein paar Gästen etwas angewidert ^^
      Wahrscheinlich zufällig noch von mir |-) Warum, was hat dich gestört?
      22.10.2017: Und wieder war es ein guter Tag... Ein Tag für die Unsterblickeit!

      Wir fraßen zu lange, was sie ersprachen.

      Achja: 5 mal so viel Wutfan wie DU!

      Science is like sex: it does have practical uses -
      but that's not why we do it.

    • Neu

      Also Andi, wenn du eine 16 jährige mit Rastahippielook bist, dann wunder ich mich aber sehr :D

      Eben jene is randvoll mit ihrer noch seltsameren Mutter die ganze Zeit laut kreischend und aufedreht rumgesprungen. War bei Hamferd schon nervig, da sind sie dann aber gleich weiter. Bei Downfall halt noch iwelche anderen Besoffenen dazu animiert mitzumischen. Fand ich nervig. Und bei Downfall dann noch so ein Möchtegernakrobat direkt vor unserer Nase, der halt gerne 30m Platz gehabt hätte.

      Ka, so Bands wie an dem Abend will ich eher in Ruhe genießen und net so Kasper da haben ^^
    • Neu

      Oh. Gut, die hab ich gar nicht mitbekommen. Stand aber bei Hamferð auch mittig in der 2ten Reihe (oder so, jedenfalls direkt vor der Bühne und hinter den Fotofuzzis), und wie gesagt, von Downfall hab ich dann grob gesagt nur noch die letzten paar Songs mitbekommen von der hinteren Säule am Merchstand aus :schulterzucken: Da waren die Leute ganz normal. Und ich einer von drei Leuten, die offensichtlich wirklich was mit Hamferð anfangen konnten.
      22.10.2017: Und wieder war es ein guter Tag... Ein Tag für die Unsterblickeit!

      Wir fraßen zu lange, was sie ersprachen.

      Achja: 5 mal so viel Wutfan wie DU!

      Science is like sex: it does have practical uses -
      but that's not why we do it.

    • Benutzer online 1

      1 Besucher