7. Spieltag: Berlin vs. München

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Wie bereits angekündigt, tritt am 25.5.2018 eine neue, EU-weite Datenschutzverordnung in Kraft. Deshalb haben wir unsere Datenschutzerklärung​ aktualisiert. Für User hat sich im Grunde nichts geändert, aber die Erklärung ist jetzt gesetzeskonform :)

    Um auf der sicheren Seite zu sein, haben wir uns dazu entschlossen, dass jeder User ab 25.5.2018 um 00:00 Uhr die neue Datenschutzerklärung akzeptieren muss, bevor er posten kann.

    • Caledonia schrieb:

      FunkerVogth schrieb:

      guter Anfang und Javi steht auch genau da wo er hingehört..... wie man das ausser acht lassen kann.....ein Rätsel.
      Sehe ich mit Javi auch so. Aber den Fehler hat ja nun nicht Ancelotti "geboren".

      Man muss jetzt wirklich nicht alles auf Ancelotti schieben. Alaba muss auch so den Unterschied zwischen Recht und Links usw..

      Und wenn mit Lewandowski, Müller, Ribery, Robben, James, Coman und Thiago alle gesund sind, was in diesen Wochen ja eine Weltneuheit ist, dann werden immer 2-3 große Spieler draußen sitzen, die man dann im Falle einer Niederlage eh viel lieber gesehen hätte. Das ist Presse- und Medienspiel, sollten wir nicht auch machen.
      ich habe ja gesagt das ich mit der Aufstellung nicht ganz zufrieden bin. Und alles andere warten wir ab ohne groß jetzt hier jedes bisschen zu vergleichen.
      Aber das mit Javi musste trotzdem erwähnt werden.
      Bei Alaba bin ich bei dir. Und hinten ist immer noch nicht alles ok. Daher so einfach geht es auch nicht.
      Nietzsche: "Die Deutschen haben das Pulver erfunden — alle Achtung! Aber sie haben es wieder quitt gemacht — sie erfanden die Presse."
    • 7. Spieltag: Berlin vs. München

      und jetzt hat Sky wieder andere Bilder in Sachen elfer.... hin und her

      ansonsten bisher wie ich es ein wenig erwartet hab.....
      Nietzsche: "Die Deutschen haben das Pulver erfunden — alle Achtung! Aber sie haben es wieder quitt gemacht — sie erfanden die Presse."
    • 7. Spieltag: Berlin vs. München

      tempo gegen uns ist großes Gift derzeit

      einige traben auch nur immer zurück..... aber wie gesagt, die Mannschaft ist nunmal in dem Zustand und das sie da hingekommen ist, ist nunmal das Problem
      Nietzsche: "Die Deutschen haben das Pulver erfunden — alle Achtung! Aber sie haben es wieder quitt gemacht — sie erfanden die Presse."
    • 7. Spieltag: Berlin vs. München

      gegen ein 1-1 hätte man nix sagen können

      und wir sind immer noch zu langsam
      Nietzsche: "Die Deutschen haben das Pulver erfunden — alle Achtung! Aber sie haben es wieder quitt gemacht — sie erfanden die Presse."
    • Also von der Effektivität im Sturm müssen wir das schlechteste Team in der Liga sein. Das ist einfach unglaublich, was wir da schon ziemlich lange Zeit verdaddeln.
      Ach wenn es kein Glanz war, müssten wir höher führen.
      Und in der Rückwärtsbewegung ist es leider immer noch der gleiche Krampf. Da fehlt es einfach total an Struktur. Alaba steht da z.B. oft im Nirgendwo.
    • 7. Spieltag: Berlin vs. München

      linke Seite muss geändert werden, so ist das zu löchrig.

      Die Standards sind gefährlich.

      Mal sehen ob Coman heute noch kommt..... der gehört auf den Platz.
      Nietzsche: "Die Deutschen haben das Pulver erfunden — alle Achtung! Aber sie haben es wieder quitt gemacht — sie erfanden die Presse."

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von FunkerVogth ()

    • Mir fiel nach dem Tor und der Umarmung von Brazzo und Willy auf:

      Gibt es sonst noch einen europäischen Topclub, bei dem sich derzeit Präsident, Sportdirektor, Vorstandsvorsitzender und Trainer aus ehemaligen Spielern rekrutieren?