2. Spieltag (28.09.)

    • Europa League

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Wie bereits angekündigt, tritt am 25.5.2018 eine neue, EU-weite Datenschutzverordnung in Kraft. Deshalb haben wir unsere Datenschutzerklärung​ aktualisiert. Für User hat sich im Grunde nichts geändert, aber die Erklärung ist jetzt gesetzeskonform :)

    Um auf der sicheren Seite zu sein, haben wir uns dazu entschlossen, dass jeder User ab 25.5.2018 um 00:00 Uhr die neue Datenschutzerklärung akzeptieren muss, bevor er posten kann.

    • Sechs Spiele, sechs Niederlagen. Eigentlich muss 96 wieder in die EL, damit überhaupt mal jemand eine Vorrunde übersteht.
      „96 hat einen Riesensprung nach vorne gemacht. Und jetzt wird der Mann, der sich damit ein Lebenswerk erfüllt hat, nicht von allen dafür geliebt. Das ärgert mich richtig.“
    • Ich hab mal rumgerechnet was passieren müsste, damit Frankreich uns schon 19/20 überholt. Aktuell hat die Bundesliga noch einen fetten Vorsprung, 88,5 Punkte (was quasi 44,25 Siegen entspricht, egal ob CL oder EL).

      Nehmen wir mal den Worst Case und die Bundesliga wird ab sofort alles verlieren, dann werden Punktekonten aller EL-Teilnehmer trotzdem auf mind. 2 aufgestockt, d.h. die BuLi bekommt 5 Punkte noch oben drauf, definitiv. Frankreich müsste 93,5 Punkte aufholen.

      Würde Paris noch alle restlichen Spiele inkl. CL-Titel gewinnen würden sie 30 Punkte machen, den Rest müssten Monaco, Nizza, Marseille und Lyon rausholen ...

      Ok, unrealistisch aber wenn's weiter nur annähernd so mies läuft und Frankreich neben Paris und Monaco in der EL halt noch gut abschneidet, dann könnte die Ligue 1 mittelfristig tatsächlich die stärkere Liga werden.

    • @Marsberger: Ach so, ich kann ja auch nicht alles wissen :D

      @dewell: Da glaube ich mittelfristig nicht dran, eigentlich nicht mal langfristig. Ist halt auch eine Liga, wo nur eine, maximal zwei Mannschaften was reißen. Der Rest ist... Naja... Ich möchte nichts despektierliches schreiben, deswegen schreibe ich mal nichts |-)
      „96 hat einen Riesensprung nach vorne gemacht. Und jetzt wird der Mann, der sich damit ein Lebenswerk erfüllt hat, nicht von allen dafür geliebt. Das ärgert mich richtig.“
    • Hannoi1896 schrieb:



      @dewell: Da glaube ich mittelfristig nicht dran, eigentlich nicht mal langfristig. Ist halt auch eine Liga, wo nur eine, maximal zwei Mannschaften was reißen. Der Rest ist... Naja... Ich möchte nichts despektierliches schreiben, deswegen schreibe ich mal nichts |-)
      Naja, ich weiß nicht ... Lyon, Marseille und Nizza haben schon gute Teams, denen traue ich das EL Halbfinale allen zu, von den deutschen Team ehrlich gesagt trau ich keinem das Überstehen der Gruppenphase zu ...

      Allerdings denke ich, dass Dortmund noch 2. wird oder weit in der Euroleague kommen wird und Bayern das CL-Viertelfinale je nach Auslosung auch erreichen kann ... würd ja lachen wenn Bayern dann gegen Gruppensieger Besiktas spielt im AF und Paris dann gegen Atletico oder Chelsea rausfliegt ;)