Spieltach V: Spitzenzweiter

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Wie bereits angekündigt, tritt am 25.5.2018 eine neue, EU-weite Datenschutzverordnung in Kraft. Deshalb haben wir unsere Datenschutzerklärung​ aktualisiert. Für User hat sich im Grunde nichts geändert, aber die Erklärung ist jetzt gesetzeskonform :)

    Um auf der sicheren Seite zu sein, haben wir uns dazu entschlossen, dass jeder User ab 25.5.2018 um 00:00 Uhr die neue Datenschutzerklärung akzeptieren muss, bevor er posten kann.

    • Spieltach V: Spitzenzweiter

      Mittwoch 20:30 nach Freiburg... gibt fast nix geileres. Schade, da war ich lange nicht.

      Sportlich: keine Ahnung, kann so weitergehen.

      "Ich möchte 100 werden, und Martin Kind soll meine Grabrede halten." - Dieter Schatzschneider
    • Ich kann die ersten 20 Minuten sehen. Wie ich Schichtwechsel in der Woche liebe, weil immer jemand "krank" ist :look:
      Sportlich wäre ich mit einem Punkt nicht unzufrieden, die Freiburger aber momentan schwach genug, dass man da auch drei Punkte mitnehmen könnte, also verlieren wir bestimmt |-) Aber nein, 2:1 für uns! :vorbild:
      „96 hat einen Riesensprung nach vorne gemacht. Und jetzt wird der Mann, der sich damit ein Lebenswerk erfüllt hat, nicht von allen dafür geliebt. Das ärgert mich richtig.“
    • Tschauner - Ostrzolek, Hübner, Sané, Korb - Schwegler, Anton, Bakalorz - Klaus, Füllkrug, Harnik
      „96 hat einen Riesensprung nach vorne gemacht. Und jetzt wird der Mann, der sich damit ein Lebenswerk erfüllt hat, nicht von allen dafür geliebt. Das ärgert mich richtig.“
    • Freiburg versemmelt einen Elfer. Unser Tor ist wie vernagelt! :D
      „96 hat einen Riesensprung nach vorne gemacht. Und jetzt wird der Mann, der sich damit ein Lebenswerk erfüllt hat, nicht von allen dafür geliebt. Das ärgert mich richtig.“
    • Wie in Mainz wohl gerade. Der Gegner spielt Fußball und Harnik macht das Tor ;D

      edit: 1:1

      edit: Schade, drei Punkte da wären nett gewesen.
      „96 hat einen Riesensprung nach vorne gemacht. Und jetzt wird der Mann, der sich damit ein Lebenswerk erfüllt hat, nicht von allen dafür geliebt. Das ärgert mich richtig.“

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Hannoi1896 ()

    • Hmm, weiß irgendwie nicht, was ich vom Spiel halten soll. Felipe fehlt hinten mehr als gedacht, die haben da ja teilweise nen ordentlichen Freischwimmer hingelegt. Nach vorne hat man relativ deutlich gemerkt, dass sofort sämtliche Spielkultur flöten geht, wenn Schwegler aus dem Spiel geht. Aber im Grunde genommen passt ja alles und ein 1:1 in Freiburg hätte ich vor der Saison blind unterschrieben.

      Der Elfmeter...hmm... Anton stellt zwar den Fuß raus, aber man sieht relativ deutlich, dass der Fuß vor dem Kontakt schon wieder zurück zieht. Für nen Schiedsrichter natürlich unmöglich zu sehen, aber wozu haben wir diese Videoaffen?

      Vor der Ecke zum 1:1 gab es nen Freistoß für Freiburg. Den hätte es nicht geben dürfen, denn Schmiedebach hat zwar nen Freiburger getroffen, wurde seinerseits aber von nem anderen Freiburger an der Schulter runtergezogen.

      "Ich möchte 100 werden, und Martin Kind soll meine Grabrede halten." - Dieter Schatzschneider
    • Für mich war der Elfer auch keiner, der Freiburger knickt vorher schon ein, als wäre er mit einer Pistole in den Rücken geschossen worden.
      „96 hat einen Riesensprung nach vorne gemacht. Und jetzt wird der Mann, der sich damit ein Lebenswerk erfüllt hat, nicht von allen dafür geliebt. Das ärgert mich richtig.“