4. Spieltag: Borussia Dortmund - 1.FC Köln (5:0)

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Hallo liebe qiumianer und qiumianerinnen,

    mit dem Update auf die Forenversion 4.1 haben wir nun die Möglichkeit geschaffen, Bilder im Forum anzuzeigen.
    Dazu müsst ihr lediglich beim erstellen einer Nachricht auf den "Bild einfügen" Knopf drücken und dort die URL bzw. die Adresse des Bildes einfügen.
    Bitte beachtet auf jeden Fall Copyrights der Bilder die ihr verlinkt!
    Die Nutzungsbedingungen wurden dahingehend angepasst und sind ab nun zu beachten.
    Mit der Nutzung des Forums stimmt ihr diesen Nutzungsbedingungen bzw. deren Änderung zu!

    Vielen Dank,
    Eure Admins :)

    • Wer war der beste Dortmunder auf dem Platz? 6
      1.  
        Yarmolenko (6) 100%
      2.  
        Philipp (4) 67%
      3.  
        Sokratis (1) 17%
      4.  
        Şahin (0) 0%
      5.  
        Zagadou (0) 0%
      6.  
        Dahoud (0) 0%
      7.  
        Piszczek (0) 0%
      8.  
        Bürki (0) 0%
      9.  
        Weigl (0) 0%
      10.  
        Aubameyang (0) 0%
      11.  
        Pulisic (0) 0%
      12.  
        Isak (0) 0%
      13.  
        Castro (0) 0%
      14.  
        Toprak (0) 0%
      ...
    • Rotti schrieb:

      Rio schrieb:

      Chriz schrieb:

      Und Rio sitzt zu hause vorm TV und reibt sich die Hände. :galmi:
      War doch klar. Oder? :schulterzucken: :joint:
      Natürlich |-)
      Hab ich dummerweise was ganz Entscheidendes verpasst/verpennt ? :amkopfkratz:
      Hab 0,0 Bescheid, weshalb Rio sich -vermeintlich - so köstlich amüsiert ! :schulterzucken:
      _________________________________________

      M. Philipp und A. Yarmolenko - ohne Wenn und Aber :yes: !
      Ihr habt Uhren ...
      Ich habe Zeit !
    • schorsch123 schrieb:

      Rotti schrieb:

      Rio schrieb:

      Chriz schrieb:

      Und Rio sitzt zu hause vorm TV und reibt sich die Hände. :galmi:
      War doch klar. Oder? :schulterzucken: :joint:
      Natürlich |-)
      Hab ich dummerweise was ganz Entscheidendes verpasst/verpennt ? :amkopfkratz: Hab 0,0 Bescheid, weshalb Rio sich -vermeintlich - so köstlich amüsiert ! :schulterzucken:
      _________________________________________

      M. Philipp und A. Yarmolenko - ohne Wenn und Aber :yes: !
      Weil er als einziger 5-0 getippt hat ;)
    • Danke, der Herr ... :hutab: !

      Rotti schrieb:

      Weil er als einziger 5-0 getippt hat
      Dieser *********************** hat tatsächlich 5 : 0 getippt ?

      Do werd jo där Aff in der Pann verrickt ...

      Gruß ins "Cafe King" ... ;)
      ____________________________

      Wobei ......................... ja noch nicht mal feststeht, ob dieses Spiel überhaupt so gewertet, oder evtl. doch wieder neu angesetzt wird. :schulterzucken:

      Ich bin ja nu - Sport-Gerichtsbarkeit betreffend - ein blutiger Laie, aber die Implikationen, die sich mit diesem, garantiert von niemandem ( nicht wahr, Herr Krug ? ) im Vorhinein bedachten Fall für den DFB ergeben werden, sind mir - auch nach Abwägung der bisher bekannten Fakten - so viele "juristische Kleinigkeiten" noch völlig unklar, so das ich mir nicht vorstellen kann, daß es in diesem "strubulenten Fall" ein einvernehmliches Urteil/Lösung geben wird/kann !

      Ich befürchte, die Herren nehmen - mal wieder - den Weg des geringsten Wiederstandes.
      Und da, während vorgetäuschter "Hirnverrenkungen" zusätzlich auch noch UEFA & FIFA aus dem allgegenwärtigen Sumpf auftauchen werden, um ihren Einfluß - selbstverständlich - geltend zu machen - schwant mir wieder mal nichts Gutes ! :ohmei:
      Ihr habt Uhren ...
      Ich habe Zeit !

      Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von schorsch123 ()

    • > RS < 118.9. 2017 !

      Weigl freut sich über „traumhaftes“ Comeback

      Nach viermonatiger Pause spielte Julian Weigl wieder für den BVB. Bei der Rückkehr half ihm ausgerechnet der Tritt eines Gegenspielers.
      :::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::

      Die BVB-Spieler Eimzelkritik :
      Eine überragende Mannschaftsleistung


      Borussia Dortmund besiegte den 1. FC Köln mit 5:0. Wir haben die BVB-Profis bewertet.

      55 Fotos vom Spiel ...
      Ihr habt Uhren ...
      Ich habe Zeit !

      Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von schorsch123 ()

    • > SPON < 18.9. 2017 !

      Sieg gegen Köln: BVB erobert die Tabellenführung zurück

      Aufsteiger Hannover ist Platz eins wieder los: Borussia Dortmund hat sich gut erholt gezeigt von der Champions-League-Niederlage gegen Tottenham. Gegen Köln half ein Blitzstart - und ein umstrittener Videobeweis.

      10 Fotos vom Spiel ...
      Ihr habt Uhren ...
      Ich habe Zeit !

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von schorsch123 ()

    • schorsch123 schrieb:

      Danke, der Herr ... :hutab: !

      Rotti schrieb:

      Weil er als einziger 5-0 getippt hat
      Dieser *********************** hat tatsächlich 5 : 0 getippt ?
      Do werd jo där Aff in der Pann verrickt ...

      Gruß ins "Cafe King" ... ;)
      ____________________________

      Wobei ......................... ja noch nicht mal feststeht, ob dieses Spiel überhaupt so gewertet, oder evtl. doch wieder neu angesetzt wird. :schulterzucken:

      Ich bin ja nu - Sport-Gerichtsbarkeit betreffend - ein blutiger Laie, aber die Implikationen, die sich mit diesem, garantiert von niemandem ( nicht wahr, Herr Krug ? ) im Vorhinein bedachten Fall für den DFB ergeben werden, sind mir - auch nach Abwägung der bisher bekannten Fakten - so viele "juristische Kleinigkeiten" noch völlig unklar, so das ich mir nicht vorstellen kann, daß es in diesem "strubulenten Fall" ein einvernehmliches Urteil/Lösung geben wird/kann !

      Ich befürchte, die Herren nehmen - mal wieder - den Weg des geringsten Wiederstandes.
      Und da, während vorgetäuschter "Hirnverrenkungen" zusätzlich auch noch UEFA & FIFA aus dem allgegenwärtigen Sumpf auftauchen werden, um ihren Einfluß - selbstverständlich - geltend zu machen - schwant mir wieder mal nichts Gutes ! :ohmei:
      Und was genau schwant Dir nun?

      Bedeutet geringster Widerstand, dass es ein Wiederholungsspiel geben wird, weil Dir nichts Gutes schwant?
      SCV und der FC
    • SCVe-andy schrieb:

      Und was genau schwant Dir nun?

      Bedeutet geringster Widerstand, dass es ein Wiederholungsspiel geben wird, weil Dir nichts Gutes schwant?
      Es geht mir eigentlich gar nicht darum, ob dieses Spiel wiederholt wird oder nicht. :schulterzucken:

      Ich befürchte vielmehr, daß die FIFA sich einschalten wird, um letzten Endes eine ihr genehme Entscheidung herbeiführen wird.

      Ohne Rücksicht auf Verluste.
      ______________________________

      Lies den nächsten Beitrag - und Du bekommst eine ungefähre Ahnung davon, was mir soooo schwant ! |-)
      Ihr habt Uhren ...
      Ich habe Zeit !

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von schorsch123 ()

    • > Kicker < 18.9. 2017 !

      FC vor Einspruch gegen Spielwertung :
      Wie stehen Kölns Chancen bei einem Protest?

      Der 1. FC Köln will Einspruch gegen die Wertung des Spiels bei Borussia Dortmund (0:5) einlegen. Und nach den Statuten sollte der Verein gute Aussichten auf Erfolg haben. Doch die Dinge liegen nicht so einfach, wie sie scheinen. Das zeigt ein sehr ähnlicher Fall aus dem Jahr 1997. Damals schaltete sich die FIFA ein
      Ihr habt Uhren ...
      Ich habe Zeit !
    • Das Spiel habe ich mir dann gestern Abend noch angeschaut. Wie ich schon mal erwähnte, kann ich mir die meisten Spiele nicht mehr live anschauen. Zur Zeit bin ich auch noch in Österreich und bin mehr mit Wandern beschäftigt, so dass ich hier etwas hinterher hinke.

      Spieler des Spiels ist für mich Yarmolenko. Es machte wirklich Spaß ihm zuzuschauen. Seine Ballbehandlung, Spielübersicht und Dribblings hatten schon Hand und Fuß. Ich hoffe, dass er sich gut in das Team einfügen und ein feste Größe wird. Das Potenzial dazu hat er allemal.

      Die Zweite Stimme bekommt von mir Sokratis. Es war schon enorm, wie er von hinten das Spiel angekurbelt hat und sich als Führungsspieler präsentierte. So stelle ich mir einen Kapitän vor. :) Und die Duelle mit Córdoba hatten auch ihren Reiz. Sokratis hält an einem guten Tag, wie gestern, hinten gut dicht.

      Philipp hätte mit seinen zwei ersten Toren für uns :dance3: , auch die Stimme verdient gehabt. Aber da er eh schon von euch belohnt wurde und ansonsten nicht so prägnant gespielt hatte, käme mir Sokratis mit seiner guten Leistung zu kurz.

      FSVler schrieb:

      Ich bin schon jetzt gespannt auf deine Erklärungen,wenn du voll daneben lagst und stelle schonmal das Popcorn bereit. :popcorn:


      Auf die Antwort wirst du lange waren müssen. Das kennen wir schon. Sowas wird ignoriert, weil es wohl nicht zu seinem Weltbild passt. :schulterzucken:

      Ich antworte mal auf seine Weise. :victory:

      Ich habe es euch doch gesagt. Wir spielen zurzeit einfach gut in der Bundesliga. Lest doch einfach mal, was ich hier schreibe. Trotz den Abgängen von Dembele, Hummels, Gündogan, Mhikitarian, ... sind wir klar auf Meisterschaftskurs. Ok.. Mit Dembele wäre ich mir fast sicher gewesen, dass wir Meister werden, aber so bleibt es wenigsten noch etwas spannend.

      Wie in den anderen Spielen war ich sehr positiv gestimmt, dass wir die spiele gewinnen werden. Hätte das gültige Tor von Aubameyang gegen Freiburg gezählt, hätte ich auch da recht behalten. Somit ist meine Quote mit 3 richtigen Einschätzungen und einmal unglücklich knapp vorbeigeschrabbt, nicht so schlecht und wesentlich besser als die Negativ-Quote von unserem "Orakel" Adion. :bigjoint:

      Hier der Beweis: :afi:

      Rio schrieb:

      Letzte Woche konnten wir unseren Freunden aus Freiburg einen Punkt überlassen und weiter souverän an der Tabellenspitze verbleiben.
      Aber diesmal ist es rechnerisch schwieriger und unsere Freunde aus Köln müssen leider leer ausgehen :schulterzucken:


      Rio schrieb:

      Ich denke auch, dass Köln ganz entspannt in das Spiel gehen kann, weil es eh nichts zu holen gibt. :joint: