NFL 2017 - Week 2

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Hallo liebe qiumianer und qiumianerinnen,

    mit dem Update auf die Forenversion 4.1 haben wir nun die Möglichkeit geschaffen, Bilder im Forum anzuzeigen.
    Dazu müsst ihr lediglich beim erstellen einer Nachricht auf den "Bild einfügen" Knopf drücken und dort die URL bzw. die Adresse des Bildes einfügen.
    Bitte beachtet auf jeden Fall Copyrights der Bilder die ihr verlinkt!
    Die Nutzungsbedingungen wurden dahingehend angepasst und sind ab nun zu beachten.
    Mit der Nutzung des Forums stimmt ihr diesen Nutzungsbedingungen bzw. deren Änderung zu!

    Vielen Dank,
    Eure Admins :)

    • Schmiddie schrieb:

      Ist diese Defense schlecht.
      Meinst du die der Bears? Ja, diesen Unterschied zum ersten Spiel gegen Atlanta versteh ich auch nicht.

      Und Glennon tut Alles dafür, dass das Geschrei nach Trubisky lauter wird. Wobei ihm unsere "Drop-Receiver" heute auch einen Bärendienst (ha ha :look: ) erwiesen haben.
      "Yeah well, that´s just like, your opinion, man"


      Blackhawks - Bears - Supersonics
    • Licht und Schatten....
      Die Raiders waren wieder sehr geil, unglaublich variabel die Offense! Klar, der Gegner waren die Jets, aber das hat schon Laune gemacht.Laune gemacht hat auch Beastmode mit seiner Tanzeinlage, geil wie das Stadion mitgeht... ;D

      Die Packers hatten dafür heute Nacht ein Deja-vu. Das war ja wieder bockstark von den Falcons, die Defense hat da keine Sonne gesehen. Die Offense auch mit Problemen, aber auch vielen Ausfällen, u.a. in der O-Line, Jordy Nelson und am Ende noch Randall Cobb...Selbst Rodgers sah da mies aus. Gebrauchter Tag... :look:

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von WolfsburgerJung ()

    • Sather schrieb:

      In der NFC North gewinnen und verlieren wir halt zusammen, denke mal die Lions wissen was sie zu tun haben heute Nacht.
      Ich wills mal hoffen... :D Die Lions haben mir am ersten Spieltag schon ein bissl Angst gemacht. Jetzt stellte sich natürlich heraus, dass die Cardinals anscheinend einfach scheiße sind. Mal gucken, was die in NY so bringen. Und die Bears sind halt die Bears... ;D

      Eure Niederlage liegt ja im Prinzip auch nur an Bradfords Ausfall, mit ihm hättet ihr den Steelers einen heißen Tanz geliefert...
    • WolfsburgerJung schrieb:

      Sather schrieb:

      In der NFC North gewinnen und verlieren wir halt zusammen, denke mal die Lions wissen was sie zu tun haben heute Nacht.
      Ich wills mal hoffen... :D Die Lions haben mir am ersten Spieltag schon ein bissl Angst gemacht. Jetzt stellte sich natürlich heraus, dass die Cardinals anscheinend einfach scheiße sind. Mal gucken, was die in NY so bringen. Und die Bears sind halt die Bears... ;D
      Eure Niederlage liegt ja im Prinzip auch nur an Bradfords Ausfall, mit ihm hättet ihr den Steelers einen heißen Tanz geliefert...
      Zumindest hätten wir mit ihm ne Chance gehabt, so war das von Beginn an aussichtslos. Wieder wie früher, wo der Gegner weiß das er nur den RB stoppen muss, weil der QB sich selber stoppt.
    • Sather schrieb:

      WolfsburgerJung schrieb:

      Sather schrieb:

      In der NFC North gewinnen und verlieren wir halt zusammen, denke mal die Lions wissen was sie zu tun haben heute Nacht.
      Ich wills mal hoffen... :D Die Lions haben mir am ersten Spieltag schon ein bissl Angst gemacht. Jetzt stellte sich natürlich heraus, dass die Cardinals anscheinend einfach scheiße sind. Mal gucken, was die in NY so bringen. Und die Bears sind halt die Bears... ;D Eure Niederlage liegt ja im Prinzip auch nur an Bradfords Ausfall, mit ihm hättet ihr den Steelers einen heißen Tanz geliefert...
      Zumindest hätten wir mit ihm ne Chance gehabt, so war das von Beginn an aussichtslos. Wieder wie früher, wo der Gegner weiß das er nur den RB stoppen muss, weil der QB sich selber stoppt.
      So siehts aus. Deshalb habe ich Cook diesmal aus wohlweislich auf die Bank gesetzt... ;) Aber ich habe das Gefühl, dass der Junge mir noch einiges an Punkten einbringen wird. Was ich wiederum für meine Packers nicht so gut finde... |-)
    • Am Rande bemerkt schön zu sehen das die Chargers sich auch in LA treu bleiben.
      Letzte Woche: FG Versuch für den Ausgleich in letzter Sekunde = Miss
      Diese Woche: FG Versuch für den Sieg in letzter Sekunde = Miss

      ;D
    • Die Giants haben meines Erachtens das gleiche Problem wie u.a. die Seahawks, nämlich eine überaus schwache O-Line. Man sieht immer wieder, wie das ganze Offensivspiel unter einer schwachen Line leidet. Die Seahawks haben noch stärkere Leute drum herum bzw. mit Wilson auch einen mobilen QB, der dann aus broken Plays doch noch was rausholen kann, die Giants können das halt schlechter kompensieren. Da bringt dann auch ein OBJ nicht viel...
    • Ja das trifft es zu, habe mir heute Nacht das Spiel gegeben und bin beeindruckt von Stafford und den Lions, ok der eine Punt Return hat denen natürlich auch in die Karten gespielt, aber es ist nicht nur die O-Line, die Receiver lassen die Bälle fallen die eben schon gut platziert sind von Manning allen voran Brandon Marshall, was ist mit dem los ?? OBJ kann da auch nicht viel machen, das Laufspiel der Giants war überraschend sogar gut, .. Ja sieht dennoch nicht gut aus in der Division. :look:
      :deuvfb: :nyr: :seahawks: :giants: :b.ulm: