6. Spieltag, So. 17.09.2017 - 13:30h: SSV Jahn Regensburg gg. SG Dynamo Dresden!

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Hallo liebe qiumianer und qiumianerinnen,

    mit dem Update auf die Forenversion 4.1 haben wir nun die Möglichkeit geschaffen, Bilder im Forum anzuzeigen.
    Dazu müsst ihr lediglich beim erstellen einer Nachricht auf den "Bild einfügen" Knopf drücken und dort die URL bzw. die Adresse des Bildes einfügen.
    Bitte beachtet auf jeden Fall Copyrights der Bilder die ihr verlinkt!
    Die Nutzungsbedingungen wurden dahingehend angepasst und sind ab nun zu beachten.
    Mit der Nutzung des Forums stimmt ihr diesen Nutzungsbedingungen bzw. deren Änderung zu!

    Vielen Dank,
    Eure Admins :)

    • 6. Spieltag, So. 17.09.2017 - 13:30h: SSV Jahn Regensburg gg. SG Dynamo Dresden!

      Weiter gehts im Ligabetrieb zum Jahn und der Luise. Ob die wohl ein Paar sind? Is der Jahn nu der Fleescher von den Würschten insbesondere der Weißen wo de Luise Fachmännisch ihren Haendlmeier Süßen Senf dazu gibt der och noch schmeckt? Ich wees es ni aber Sachen gibts. ;)

      Nu aber genug gealbert, Ausgangslage is folgende: die Angestellten Balltreter des SSV sind Offensiv ganz gut drauf, Defensiv aber mit Wacklern versehen wie wir och. Also sollte das Ziel sein durch eine Sichere Abwehr und gut Ausgespielte Konter dort zum Erfolg zu kommen. Wird ein knappes Ding aber ich hoffe auf ein 2-1 für Dynamo.
    • So, da lassen wir uns mal überraschen, was der sonntägliche Ausflug unsrer Mannen zu bieten hat. Heise's Ausfall is auch ohne Wortspiel wirklich scheiße, auf seiner Position links hinten vermute ich heut Fabian Müller, der Staatsratsvorsitzende fehlt ebenfalls. Aias Aosman kehrt an seine alte Wirkungsstätte zurück, wäre schön, wenn er ne entsprechend motivierte Leistung zeigt. Motiviert werden aber auch die Regensburger sein, deren Motto is in etwa "100% im Team fürs Team" - und so treten sie auch auf. Wird für uns deshalb auch ein Charaktertest (mal wieder), diese Truppe mit unseren Mitteln 90 Minuten zu bespielen. Das mit dem 2:1 tipp ich heute vorsichtig optimistisch auch. Auf geht's, Dynamo!
      Drei Buchstaben, zwei Farben, eine Gemeinschaft
    • 0:0 zur Halbzeit
      die Bayern können auch in Babelsberg aushelfen. Sehr gute Schauspielerische
      Einlagen. Der Schirri pfeifft wenn einer schreit. Gelbe Karte nur für Müller, wo nicht mal
      notwendig. Die Burger hätten glaube 3 bekommen müssen.
      Bei Dynamo Müller , Aosman und Lumpi schwach.
      das soll mal ein Championsligist nachmachen
      Benjamin Kirsten zur Chorero zum 60 . ten
    • Aosmann schwach? Ich fand ihn heute mit einem seiner guten Tage, quirlig, beweglich, Kategorie "überall zu finden" - nur zu selten dort wo es effizient wäre bzw. für Gefahr vor dem gegnerischen Tor gesorgt hätte. Und Duljevic ... ich sag´s euch, so wie ich letzte Saison große Stücke auf Gogia gehalten habe, das scheint der Mann nun zu übernehmen. Eine MASSIVE Verstärkung, der Mann! Ihn und Erich will ich mal zusammen wirbeln sehen, dazu Haupe in die Mitte ... das wird noch grandios, sag ich euch.

      Hinten ansonsten zur Abwechslung mal zu Null gespielt, was angesichts der schlechten, vorne an Harmlosigkeit nicht mehr zu unterbietenden Regensburger keine Kunst war. Wo sich die ebenfalls gegen uns sehr schlechten Fürther wenigstens noch 2 Chancen herausspielen konnten (1 davon deren Tor letztes WE) kam von Regensburg ein Fernschuss, der meilenweit drüber ging und sonst so gut wie nichts. Eine halbe Chance im ganzen Spiel. Das ist eher nicht so der Bringer.
      Ganz im Gegensatz zu unserer Mannschaft, die sich wenigstens Chancen erarbeitet ... die sie dann wieder versieben können und uns alle damit wieder Lebenszeit kosten. :D

      @SektionDB für Spieltagsfrederöffnen: Vergiss bitte ni, wir habe eine englische Woche, das nächste Spiel ist schon am Mittwoch.
      Ehre! Stärke! Dynamo!
      - SG Dynamo Dresden -
    • Also war doch meine Bitte in Richtung Aosman gar ni so verkehrt. Nu weeß ich ni @Cerby und @sachse250 und wer's sonst noch im TV mitverfolgt hat: Ich habs nur ab und zu im Radio gehört - kann man das heute dann doch als sowas wie ne Reaktion zu den Spielen zuletzt betrachten? Oder wars einfach nur der Schwäche der Regensburger geschuldet?

      Beim Duljevic ahne ich auch, dass der Mingus nebst Späher da den obligatorischen einen Volltreffer für die Saison gelandet haben. Vielleicht war ich zuletzt mal wieder zu ungeduldig, aber ich glaub jetzt, wenn das noch bissl besser zusammenwächst, scheints doch was zu werden. :nuke:
      Drei Buchstaben, zwei Farben, eine Gemeinschaft