5. Spieltag: Fortuna Düsseldorf II - SC Verl 3:2

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Hallo liebe qiumianer und qiumianerinnen,

    mit dem Update auf die Forenversion 4.1 haben wir nun die Möglichkeit geschaffen, Bilder im Forum anzuzeigen.
    Dazu müsst ihr lediglich beim erstellen einer Nachricht auf den "Bild einfügen" Knopf drücken und dort die URL bzw. die Adresse des Bildes einfügen.
    Bitte beachtet auf jeden Fall Copyrights der Bilder die ihr verlinkt!
    Die Nutzungsbedingungen wurden dahingehend angepasst und sind ab nun zu beachten.
    Mit der Nutzung des Forums stimmt ihr diesen Nutzungsbedingungen bzw. deren Änderung zu!

    Vielen Dank,
    Eure Admins :)

    • 5. Spieltag: Fortuna Düsseldorf II - SC Verl 3:2

      Samstag, 26. August 2017, 14 Uhr

      :deuf95: - :deuverl:

      Fortuna Düsseldorf II - SC Verl

      Paul-Janes-Stadion Düsseldorf
      SCV und der FC
    • Das wird sicher in dieser Saison kein leichter Gang...

      Trotzdem, irgendwann muss man ja auch mal anfangen, Dreier zu holen. Mit diesen ständigen Unentschieden kommt man da hinten nicht weg. Und wenn man den Dreier nicht zuhause gegen Erndtebrück holt, muss man eben in der Landeshauptstadt Wiedergutmachung betreiben ;)
    • 2:3-Niederlage in Düsseldorf...

      Das ist ergebnistechnisch schon alles etwas ernüchternd.

      Ich habe das Gefühl, der SCV verkennt die Lage so ein bisschen. Von Raimund hört man nur positive Dinge, man ergeht sich im Wohlergehen :schulterzucken:
      SCV und der FC
    • Jau, den Saisonstart darf man mal als "suboptimal" bezeichnen... Aber vom einstelligen Tabellenplatz träumen...
      Dieser Beitrag wurde bereits 12 mal editiert, zuletzt von >>GuyInkognito<< (17.10.2003, 11:11)
    • Guten Tag !

      Ich sehe den bisherigen Saisonverlauf ähnlich kritisch. Alles in allem haben wir von 15 möglichen Punkten genau 3 geholt.Das erscheint mir schon etwas wenig zu sein.

      Unter Capretti gab es saisonübergreifend, wenn ich mich nicht irre, insgesamt 11 Spiele, davon haben wir zwar nur 2 verloren aber auch nur ein einziges gewonnen - und mit immer nur Unentschieden wird es schwer, die Klasse zu halten.

      Letzendlich läuft es häufig so, dass wir gegen die vermeintlich Kleinen erhebliche Schwierigkeiten haben und uns oft nur mit Glück ins Unentschieden retten und gegen viele Große aus der Liga halten wir gut mit, kassieren dann aber trotzdem kurz vor Schluss noch einen Treffer der uns Punkte kostet.

      Natürlich muss man berücksichtigen, dass bei uns immer wieder/noch Spieler ausfallen. Aber dann muss man personell auch entschlossener handeln. Und wenn dann noch dazu kommt, dass der Eindruck entsteht, dass man den Ernst der Lage an den entscheidenden Stellen nicht wahrhaben will, ist das eine ungute Entwicklung, denn auch auf der Titanic wurde kurz vor dem Untergang noch fröhlich getanzt :augen:
    • :deuf95: - :deuverl:

      Fortuna Düsseldorf II - SC Verl 3:2

      Tore: 1:0 Hashimoto (10.) 1:1 Özkara (52.) 2:1 Miyake (56.) 2:2 Choroba (63.) 3:2 Gül (82.)

      Gelbe Karten: Duman, Lucoqui - Choroba, Mikic, Müller, Schmidt, Schröder

      Zuschauer: 348
      SCV und der FC