Das Wochenende in der 1. Bundesliga - Der Sammelthread 2017/18

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Hallo liebe qiumianer und qiumianerinnen,

mit dem Update auf die Forenversion 4.1 haben wir nun die Möglichkeit geschaffen, Bilder im Forum anzuzeigen.
Dazu müsst ihr lediglich beim erstellen einer Nachricht auf den "Bild einfügen" Knopf drücken und dort die URL bzw. die Adresse des Bildes einfügen.
Bitte beachtet auf jeden Fall Copyrights der Bilder die ihr verlinkt!
Die Nutzungsbedingungen wurden dahingehend angepasst und sind ab nun zu beachten.
Mit der Nutzung des Forums stimmt ihr diesen Nutzungsbedingungen bzw. deren Änderung zu!

Vielen Dank,
Eure Admins :)

  • * Bayern gewann die letzten 6 Spiele in Mainz.
    * Freiburg ist zu Hause 5 Spiele gegen Leverkusen ungeschlagen.
    * Erstes Remis zwischen dem VfL und dem VfB seit 2006.
    * Stuttgart ist nun 11 Spiele in Wolfsburg sieglos.
    * Auch im 6.Spiel gelang Frankfurt kein Sieg in Augsburg.


    * Freiburg bekam 7 gelbe Karten gegen sich. Nur einmal in der Historie bekam eine Mannschaft mehr (Bayern 2001 gegen den BVB).
    * In den letzten 10 Spielen mit Platzverweis, verlor Schalke 8.
    * Erster Jokerscorerpunkt für den SV Werder. Damit haben alle Mannschaften von Einwechslungen profitiert.
    * Hoffenheim verspielte dieses Jahr schon 22 Punkte nach Führungen.
    * Seit dem Aufstieg verspielte die TSG, laut Kicker, 179 Punkte nach einer Führung. Das ist ein Rekordwert in dem Zeitraum.
    * Seit 9 Spielen kassiert Mainz mindestens 2 Gegentore. Vereinsnegativrekord.
    * Mit 12 Remis nach 21 Spielen liegt Wolfsburg auf Platz 2 in dieser Statistik. Köln holte 91/92 13 Remis nach 21 Spielen.
    * Insgesamt holte Gladbach gegen RB nur 0,5 Punkte im Schnitt. Negativrekord.


    * RB überholt den Wuppertaler SV, ist nun 40. der Ewigen Tabelle und hat in gut 1,5 Jahren nun jeden Verein mit 3 Spielzeiten in der BL überholt.


    Vereinsserien


    * Frankfurts Makoto Hasabe spielte sein 250. Bundesligaspiel.

    * Mit 128 Auswechslungen ist Gladbachs Patrick Herrmann auf Platz dieser Statistik. Vor ihm liegen noch Halil Altintop (140) und Asamoah (139).

    * Kyriakos Papadopoulos vom HSV flog zum 5. Mal vom Platz.


    * SR Guido Winkmann schickte zum 30. mal einen Spieler duschen.
    Interesse an Datenbanken/Statistiken zum Fußball in den Niederlanden? Einfach fragen. ;)
  • Das Wochenende in der 1. Bundesliga

    22. Spieltag

    Freitag, den 09. Februar 2018 – 20:30 Uhr
    RB Leipzig v FC Augsburg

    Samstag, den 10. Februar 2018 – 15:30 Uhr
    BV 09 Borussia Dortmund v Hamburger SV
    TSG 1899 Hoffenheim v 1. FSV Mainz 05
    SG Eintracht Frankfurt v 1. FC Köln
    Bayer 04 Leverkusen v Hertha BSC
    Hannover 96 v SC Freiburg

    Samstag, den 10. Februar 2018 – 18:30 Uhr
    FC Bayern München v FC Schalke 04

    Sonntag, den 11. Februar 2018 – 15:30 Uhr
    VfB Stuttgart v VfL Borussia Mönchengladbach

    Sonntag, den 11. Februar 2018 – 18 Uhr
    SV Werder Bremen v VfL Wolfsburg
    :rfc: Ignore The Nonsense, The Irrelevant & The Noise :rfc:
  • Ernie und Bert sind schon gespannt auf die Nachmittagpartien der Bundesliga. Die Konkurrenten Mainz, Hamburg und Köln müssen alle auswärts bei Mannschaften aus der oberen Tabellenhälfte antreten. Könnte theoretisch wieder ein Werder-Spieltag werden. :schulterzucken:
  • Armes Mainz. Frankfurt hätte aber gerne mehr Tore machen können. Hertha auch.
    Interesse an Datenbanken/Statistiken zum Fußball in den Niederlanden? Einfach fragen. ;)
  • * Frankfurt gewann die letzten 4 Spiele gegen Köln.
    * Erster Berliner Sieg in Leverkusen seit 2008 (6 Spiele).
    * Mainz verlor die letzten 4 Spiele in Hoffenheim.
    * Bayern gewann die letzten 9 Spiele gegen Schalke.
    * Das letzte Remis zwischen dem BVB und dem HSV sowie zwischen dem VfB und BMG gab es 2005.

    * Zuletzt machte die Eintracht 2015 4 Tore. Gegner war der 1.FC Köln.
    * Freiburg holte in den letzten 6 Spielen gegen Aufsteiger nur einen Punkt. Gegen 96 in der Hinrunde.
    * Der VfB traf, laut Kicker, zum 109.mal in den ersten 5 Minuten eines BL-Spiels. Nur die Bayern (122) waren besser.
    * Freiburg lag schon in 14 Spielen hinten.
    * Augsburg konnte von 18 Freitagsspielen nur eins gewinnen (11 Niederlagen, 6 Remis). Die letzten 14 Spiele verloren sie.
    * Nur der FC Homburg war mit 17 Freitagsniederlagen am Stück schlechter.


    Vereinsserien


    * Thomas Müller machte sein 275. Spiel für Bayern und in der Bundesliga.
    * David Alaba (FC Bayern) ist der jüngste Ausländer der Bundesligageschichte mit 200 Spielen.

    * Mario Götze (BVB) traf zum 25. Mal für seinen Verein.
    * Andrej Kramaric machte für Hoffenheim und in der Bundesliga sein 25. Tor.

    * Robert Lewandowski (FC Bayern) traf im 11. Heimspiel in Folge.


    * Christian Streich saß zum 175. Mal in der Bundesliga auf der Bank. Immer für Freiburg.
    * Bernd Hollerbach (HSV) gewann keines seiner letzten 20 Spiele als Trainer.
    * Erstmals saßen bei Bayern 4 Trainer in einer Saison auf der Bank.
    Interesse an Datenbanken/Statistiken zum Fußball in den Niederlanden? Einfach fragen. ;)
  • Das Wochenende in der 1. Bundesliga

    23. Spieltag

    Freitag, den 16. Februar 2018 – 20:30 Uhr
    Hertha BSC v 1. FSV Mainz 05

    Samstag, den 17. Februar 2018 – 15:30 Uhr
    1. FC Köln v Hannover 96
    SC Freiburg v SV Werder Bremen
    Hamburger SV v Bayer 04 Leverkusen
    VfL Wolfsburg v FC Bayern München

    Samstag, den 17. Februar 2018 – 18:30 Uhr
    FC Schalke 04 v TSG 1899 Hoffenheim

    Sonntag, den 18. Februar 2018 – 15:30 Uhr
    FC Augsburg v VfB Stuttgart

    Sonntag, den 18. Februar 2018 – 18 Uhr
    VfL Borussia Mönchengladbach v BV 09 Borussia Dortmund

    Montag, den 19. Februar 2018 – 20:30 Uhr
    SG Eintracht Frankfurt v RB Leipzig
    :rfc: Ignore The Nonsense, The Irrelevant & The Noise :rfc:
  • Ernie und Bert sind der Meinung, dass man fast von spanischen Verhältnissen reden kann. 6 verschiedene Spielansetzungen inklusive Montagsspiel sind eindeutig zu viel ... :shock2: :schreck:

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von svw1899 ()

  • Die Zeit läuft ab für den HSV - und die Bundesliga wird damit noch ein Stück trister. Aber es ist die einzige Chance in Hamburg einen Neustart zu vollziehen.