1. Spieltag: Hertha BSC - VfB Stuttgart (Endlich wieder 1. Bundesliga!!!)

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Wie bereits angekündigt, tritt am 25.5.2018 eine neue, EU-weite Datenschutzverordnung in Kraft. Deshalb haben wir unsere Datenschutzerklärung​ aktualisiert. Für User hat sich im Grunde nichts geändert, aber die Erklärung ist jetzt gesetzeskonform :)

    Um auf der sicheren Seite zu sein, haben wir uns dazu entschlossen, dass jeder User ab 25.5.2018 um 00:00 Uhr die neue Datenschutzerklärung akzeptieren muss, bevor er posten kann.

    • Ich suche krampfhaft Gründe, dem Fußball abzuschwören. Der DFB, die neue Bundesligavermarktung, Neymar, die Dauerdominanz der Bayern....heute habe ich einen weiteren Grund gefunden.
      :kotz:
      Weil die Klügeren nachgeben, herrschen so viele Dumme.
    • So schlecht war es dann ja doch nicht, erste Halbzeit echt gut verteidigt nach vorne leider gar nix, dann die 2 Leckie Tore, das erste sieht Ailton schlecht aus, dass zweite ist einfach nur Pech, danach und auch davor kam von Hertha auch nicht wirklich viel, wir hatten noch gute Chancen aber Asano muß unbedingt cleverer werden...

      Und dann der Videobeweis, für mich jetzt schon die Lachnummer und ich hatte es befürchtet, dass es uns gleich trifft, wenn nicht mal der Videoschiedrichter sieht das Brekalo auf der Linie gefoult wurde und nicht dahinter, sorry für mich war das ein klarer Elfmeter, wie oft wurde z.B. schon vor dem 16er gefoult und der Schiri zeigte auf den Punkt, aber den bekommt halt nicht jeder Verein, so einfach ist das.
    • Also Berlin mach aus einer Torchance zwei Tore und wir bringen gefühlte 6 Chancen nicht im Tor unter.
      In der zweiten Hälfte haben sie ganz manierlich gespiehlt, aber es dann leider nicht clever umgesetzt. Das eins zu null von den Berlinern schön und gut gemacht. Ich sehe dabei Ailton jedoch nicht als allein schuldigen, da hat die ganze Mannschaft geschlafen.
      Das 2:0 ist Pech, was muss der Ball dem Leckie da auch so blöd vor die Füße fallen.
      Also so gesehen kein Offenbarungseid der Mannschaft, dass solte sich noch richten lassen.
    • Leider ist es so gekommen wie befürchtet. Mal wieder gut mitgespielt und Berlin nutzt seine beiden Chancen zu Toren und wir machen aus einigen nix.
      Schließe mich der Meinung von Stuttgart1893 an, für mich ein klarer Elfer, da frag ich mich wofür gibts nen Videobeweis??? Dann kann man den Rotz auch wieder abschaffen, naja hauptsache bei Bayern wurde auf Elfer entschieden...
      Ansonsten denke ich wenn alle fit sind und noch die beiden Neuzugänge ankommen und eingespielt sind, sollten wir doch ganz gut aufgestellt sein.