20. Spieltag: SC Verl - RW Oberhausen 2:0

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Wie bereits angekündigt, tritt am 25.5.2018 eine neue, EU-weite Datenschutzverordnung in Kraft. Deshalb haben wir unsere Datenschutzerklärung​ aktualisiert. Für User hat sich im Grunde nichts geändert, aber die Erklärung ist jetzt gesetzeskonform :)

    Um auf der sicheren Seite zu sein, haben wir uns dazu entschlossen, dass jeder User ab 25.5.2018 um 00:00 Uhr die neue Datenschutzerklärung akzeptieren muss, bevor er posten kann.

    • Rhamnus-Frangula schrieb:

      Bin am Freitag dabei und freue mich schon ... Würde Verl immer so oft Freitags abends seine Heimspiele austragen wie momentan, wäre ich auch immer öfters da ... bitte mal Herrn Bertels Bescheid geben ... ;)

      Am SCV würde es nicht scheitern... am Liebsten wäre es uns, jedes Spiel freitags auszutragen.

      Aber da der "reguläre" Termin samstags um 14:00 Uhr ist, müssen bei Ausnahmen Gegner, Verband und nicht zuletzt die ZIS mitmachen... und an irgendwem hapert´s fast immer.
    • 2:0-Sieg gegen RWO und damit zuhause in dieser Saison weiterhin ungeschlagen (das hat bisher nur Uerdingen geschafft). Torschützen die Youngster Jan-Lukas Liehr und Patrick Kurzen

      Nach dem holprigen Saisonstart hat sich das Team sehr gut gefangen. Diese Mannschaft hat auch durchaus Potential und Zukunft :nuke:


      Jetzt darf die Mannschaft bei Kampwirth ihre Weihnachtsfeier machen - meinen Segen haben sie :bigjoint:
      SCV und der FC

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von SCVe-andy ()

    • Gut das gestern gespielt wurde. :schwitz:
      Heute wäre garantiert abgesagt worden, bei dem derzeitigem Schneefall.
      " Sage nicht immer was du weißt, aber wisse immer, was du sagst. "
      Matthias Claudius 1740 - 1815
    • Habe mir schön was abgefroren in Verl am Freitag ... verdienter Sieg ... RWO fand ich aber wirklich überraschend schwach ... und dieses Gekrechze von deren Fans war ja nicht zu ertragen ... ;D
      Bei Verl greift mittlweile viel zusammen. Liehr, Schaal, Kurzen sind für mich Leute, die auch für den SC Paderborn interessant sein könnten.
      Golo hat ja damals bei der Schonlau-Leihe gesagt, das man gerne öfter mit dem SCP zusammen arbeiten wolle. Eingeschlafen die Sache, schade. Ich hätte mir Mannek oder so gerne beim SCV gewünscht ... ;)
    • :deuverl: - :deurwo:

      SC Verl - Rot-Weiß Oberhausen 2:0

      Tore: 1:0 Liehr (50.) 2:0 Kurzen (79.)

      Gelbe Karten: Liehr, Maier, Schmidt - Ben Bella, Heber, Löhden

      Zuschauer: 621
      SCV und der FC