Transfermarkt - Zu-und Abgänge

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Hallo liebe qiumianer und qiumianerinnen,

    mit dem Update auf die Forenversion 4.1 haben wir nun die Möglichkeit geschaffen, Bilder im Forum anzuzeigen.
    Dazu müsst ihr lediglich beim erstellen einer Nachricht auf den "Bild einfügen" Knopf drücken und dort die URL bzw. die Adresse des Bildes einfügen.
    Bitte beachtet auf jeden Fall Copyrights der Bilder die ihr verlinkt!
    Die Nutzungsbedingungen wurden dahingehend angepasst und sind ab nun zu beachten.
    Mit der Nutzung des Forums stimmt ihr diesen Nutzungsbedingungen bzw. deren Änderung zu!

    Vielen Dank,
    Eure Admins :)

    • Holsteiner schrieb:

      Karsten Fischer neu im Storchennest

      nicht so schlechtfür die RL!


      Nun ja ... nichts neues eigentlich für die Landeshauptstadt, oder ? :winke:

      Anscheinend haben die beiden Herrn Sponsoren doch nicht die Lust verloren !
      Keine Signatur!
    • Sykora bleibt im Storchennest
      Stürmer unterschreibt 2-Jahres-Vertrag

      Holstein Kiel freut sich, eine weitere Personalentscheidung in Hinblick auf die neue Saison bekannt geben zu können. Stürmer Fiete Sykora (geb. 16. September 1982) bleibt den Störchen erhalten und hat am heutigen Donnerstag seine Unterschrift unter einen 2-Jahres-Vertrag gesetzt.

      „Wir sind von Fietes Qualitäten überzeugt und freuen uns, dass wir ihn für unser Konzept begeistern konnten. Fiete stellt für uns ein wichtiges Mosaiksteinchen beim Aufbau einer neuen und schlagkräftigen Mannschaft dar“, so Andreas Bornemann, Sportlicher Leiter des KSV Holstein.
      holstein-kiel.de/_news01/cont_news_more.php?id=1570

      An Sykora hat es sicherlich nicht gelegen das wir absteigen, er war ja fast ein halbes Jahr verletzt .
      Er spielt jetzt im off. Mittelfeld, hinter den Spitzen für Holt und das gar nicht mal so schlecht.

      War zu erwarten das er in Kiel bleibt! Seine Eltern wohnen in der Nähe, Sykora hat lange in Kiel gelebt (Holsatia Kiel) und Sykora hat/will sich in Kiel ein Haus gebaut.
      Kiel -Die Nummer eins im Land!:bwwrfahne:
    • Kader 2010/11 Spieler mit Vertrag

      TOR:
      Frech
      Henzler :applaus:

      Abwehr:
      Jürgensen :applaus:
      Gutzeit (U23)
      Camps (U23)

      Mittelfeld
      Meyer :applaus:
      Nouri???
      Kusi Kwame (Paloma)
      Fischer( Wuppertal)
      Jakubowski (VfR Neumünster )


      Sturm
      Sykora
      Sembolo :applaus:
      Kiel -Die Nummer eins im Land!:bwwrfahne:
    • 14.06.2010

      Henzler verlängert im Storchennest
      Torhüter unterschreibt bis 2011

      Simon Henzler (geb. 1. Dezember 1976) hat seinen Vertrag bei den Kieler Störchen um ein Jahr bis zum 30. Juni 2011 verlängert. Henzler, der im Sommer 2004 von Union Berlin zur KSV Holstein wechselte, wird in der neuen Saison neben seiner Funktion im Ligakader zusätzliche Aufgaben als Torwarttrainer im Nachwuchs-Leistungszentrum übernehmen.

      „Mit seiner Erfahrung ist Simon gerade auch für die jungen Spieler sehr wichtig. Darüber hinaus hat er sich stets vorbildlich verhalten“, freute sich Holsteins Sportlicher Leiter, Andreas Bornemann, über die Vertragsverlängerung mit dem Routinier.
      holstein-kiel.de/_news01/cont_news_more.php?id=1573

      Mit Frech sicherlich das beste Torwartduo der Liga!


      :applaus:
      Kiel -Die Nummer eins im Land!:bwwrfahne:
    • 5.06.2010

      Jakob Sachs neu im Storchennest
      Lübecker Leistungsträger unterschreibt für 2 Jahre

      Der Kader der Kieler Störche für die Regionalliga-Saison 2010/11 nimmt weitere Konturen an. Mit dem Angreifer Jakob Sachs (geb. 7. September 1985 in Hamburg) kann die KSV Holstein einen weiteren Neuzugang vermelden.

      Der Außenstürmer Sachs (24) hat bei den Störchen einen 2-Jahres-Vertrag unterschrieben. Der Offensiv-Allrounder stand zuletzt in den Diensten des VfB Lübeck und erzielte dort von 2008 bis 2010 in 65 Regionalliga-Spielen 17 Tore. In der Saison 2007/08 sicherte sich Sachs mit Altona 93 hinter Holstein die Vizemeisterschaft in der Oberliga Nord.
      holstein-kiel.de/_news01/cont...hp?id=1574


      Was soll man dazu sage? Sportlich in der letzten Hinrunde in HL nicht überzeugend, und ich kann mich noch gut erinnern was Sachs beim 3.Ligaaufstieg nach dem Spiel in die Kamera des Schl.-Holstein Magazin gesagt hat.
      Erst über Kiel ablabern, und dann doch nach Kiel wechseln ? :sleep:
      Kiel -Die Nummer eins im Land!:bwwrfahne:
    • Streuner schrieb:

      Wird lustig wenn die Videos bei Youtube auftauchen wo er Anti-Kihl Gesänge singt :D ;D Publikumsliebling :nuke:
      ansonsten bekommt er bei euch Geld... :schulterzucken:


      Ist für manche User wohl noch immer ein Problem wenn jemand von Lüdrek in die Landeshauptstadt wechselt, zum Glück gab es bei Immerie und Schrumm nicht solch eine Welle.
      Man es nicht mehr hören, jeder Spieler der aus Lübeck nach Kiel kommt , wechselt ausschließlich wegen 500 Euro mehr auf dem Gehaltsstreifen, viel mehr dürften es ja nicht sein da der Etat gegenüber dem letztem RL Etat um 30% gesenkt wurde.
      Finde es trotzdem lustig das ihm im VfB Forum jetzt sogar die sportliche Qualität abgesprochen wird, das hörte sich im VfB Forum nach der Rückrunde und dem Pokalsieg aber so was von anders an.
      Publikumsliebling wird er in Kiel bestimmt nicht! Ich kann mich noch an seine "netten " Aussagen zum Kieler Umfeld , gegenüber dem Schl.-Hol. Magazin erinnern!
      letztendlich muß Herr Sachs wissen was er tut, nach seinem treffer im Pokalendspiel, und unter Berücksichtigung das kiel und hL in einer Liga spielen kommt es schon sehr überraschend!

      PS: Siedschlag und Wulff angeblich beim VfB im Gespräch,
      Kiel -Die Nummer eins im Land!:bwwrfahne:
    • Holsteiner schrieb:


      Nicht etwa wegen der 2.ligareifen Trainingsbedingungen, das Umfeld und die besseren sportlichen Perspektive sind für den Wechsel entscheidend?


      Das mit dem Umfeld und der sportlichen Perspektive wird sich ja in den nächsten Jahren noch zeigen müssen ;) Ansonsten verweise ich für Meinung auf Post 29 in diesem Thread...
    • a224 schrieb:

      Holsteiner schrieb:


      Nicht etwa wegen der 2.ligareifen Trainingsbedingungen, das Umfeld und die besseren sportlichen Perspektive sind für den Wechsel entscheidend?


      Das mit dem Umfeld und der sportlichen Perspektive wird sich ja in den nächsten Jahren noch zeigen müssen ;) Ansonsten verweise ich für Meinung auf Post 29 in diesem Thread...



      Noch haben die Sponsoren ihr Interesse nicht verloren, und wenn man sich die Vertragsdauern anschaut wird das so schnell auch nicht passieren.
      Etat ist gekürzt worden, und es werden sicherlich noch mehr Spieler aus der Region Hamburg/S.-H.) geholt werden.

      Post 29 : Zustimmung!
      Kiel -Die Nummer eins im Land!:bwwrfahne:
    • Update
      Kader 2010/11 Spieler mit Vertrag

      TOR:
      Frech (V bis 2011)
      Henzler (2011)

      Abwehr:
      Jürgensen ( bis 2012)
      Gutzeit (aus der U23) (bis 2011)
      Camps (U23)

      Mittelfeld
      Meyer(2011)
      Nouri (2011)
      Kusi Kwame 21 Jahre (Paloma) Oberliga HH
      Fischer 26 Jahre( Wuppertal) (2013)
      Jakubowski 22 jahre (VfR Neumünster ) soll die Vorbereitung der RL Mannschaft mitmachen, danach wird erst entschieden ob U23 oder RL



      Sturm
      Sykora (bis 2012)
      Sembolo 22 jahre (bis 2011)
      Sachs 25 jahre (bis 2012)
      Nagel U23[/b]
      Dominik Balcer U23


      plus zwei weitere U23 Spieler/ und drei U19 Spieler !


      Das wird die jüngste Holstein Mannschaft seit Jahren,
      Kiel -Die Nummer eins im Land!:bwwrfahne:
    • Holsteiner schrieb:

      a224 schrieb:

      Holsteiner schrieb:


      Nicht etwa wegen der 2.ligareifen Trainingsbedingungen, das Umfeld und die besseren sportlichen Perspektive sind für den Wechsel entscheidend?


      Das mit dem Umfeld und der sportlichen Perspektive wird sich ja in den nächsten Jahren noch zeigen müssen ;) Ansonsten verweise ich für Meinung auf Post 29 in diesem Thread...



      Noch haben die Sponsoren ihr Interesse nicht verloren, und wenn man sich die Vertragsdauern anschaut wird das so schnell auch nicht passieren.
      Etat ist gekürzt worden, und es werden sicherlich noch mehr Spieler aus der Region Hamburg/S.-H.) geholt werden.

      Post 29 : Zustimmung!


      Das Umfeld war nicht auf das finanzielle bezogen, sondern darauf, wie die Menschen und Medien aus der Stadt/dem Umland zum Verein stehen, wie sich der Vorstand "benimmt", wie gut die Arbeit dort gemacht wird, etc. Das können die Sponsoren nicht alles im positiven Sinne beeinflussen (denke ich), von daher ist abzuwarten, ob man nach einer eher hektischen Phase mit Götz/Wück jetzt mit einer jüngeren Mannschaft wieder Sympathien in Kiel bekommt...
    • VfB: Jakob Sachs wechselt zu Holstein Kiel

      „Es ist ein kleiner, aber richtiger Schritt. Das Potential ist dort weitaus höher als in Lübeck“, sagt Sachs, der seine Ausbildung zum Immobilienkaufmann in den nächsten Tagen abschließt und dann Vollprofi wird. Der VfB hatte ihm auch ein Angebot unterbreitet, aber „das lag weit unter dem, was ich mir vorgestellt habe. Außerdem haben sich die Leute nicht so sehr um mich bemüht“. Sachs (65 Regionalliga-Spiele für Lübeck, 17 Tore) war auch beim Zweitligisten Oberhausen und Drittligisten im Gespräch. „Ich habe bis zum Schluss alles für den VfB gegeben“, betont Sachs und erinnert an sein Tor zum 1:0 im Landespokal-Finale gegen Kiel. Mit den „Störchen“ will er aufsteigen. PWD
      ln-online.de/sport/fussball/vf…selt_zu_Holstein_Kiel.htm

      Da kommt er 1 jahr zu spät, aufsteigen wird die neue Mannschaft frühestens in zwei Jahren.
      Kiel -Die Nummer eins im Land!:bwwrfahne:
    • 16.06.2010

      Tim Wulff verlängert bis 2012
      Torjäger bleibt ein Storch

      Die KSV Holstein kann eine weitere erfreuliche Personalie vermelden. Stürmer Tim Wulff (geb. 20. Juni 1987) hat seinen Vertrag bei den Kieler Störchen um zwei weitere Jahre bis zum 30. Juni 2012 verlängert. Wulff wechselte im Sommer 2006 vom Büdelsdorfer TSV an die Förde und schaffte bereits im ersten Jahr den Sprung in die 1. Mannschaft.

      „Wir freuen uns, dass auch Tim unseren neuen Weg mitgehen möchte. Er ist eine Identifikationsfigur und wir sind von seinen Qualitäten absolut überzeugt. Sein Können hat er in der Vergangenheit immer wieder unter Beweis stellen können, nicht zuletzt auch durch seine wichtigen Tore für die Störche“, so Andreas Bornemann, Sportlicher Leiter bei Holstein Kiel holstein-kiel.de/_news01/cont_news_more.php?id=1575

      Klasse das er trotz div. Angebote in Kiel bleibt, ganz wichtiger Spieler!
      Kiel -Die Nummer eins im Land!:bwwrfahne:
    • Marc Heider verlängert bei Holstein

      „Marc Heiders Vertragsverlängerung bedeutet für die kommende Saison eine weitere Verstärkung für unsere Offensive. Er überzeugt durch Einsatz und Leistungsbereitschaft. Wir hoffen auf weitere Tore des gelernten Stürmers', so Andreas Bornemann, Sportlicher Leiter der KSV Holstein.
      holstein-kiel.de/_news01/cont_news_more.php?id=1576

      Wenn Heider diese Saison gesund bleibt , dann ist er sicherlich ein ganz wichtiger Spieler.
      Kiel -Die Nummer eins im Land!:bwwrfahne:
    • Kader 2010/11 Spieler mit Vertrag

      TOR
      Frech -34J.- (Vertrag bis 2011) verfügt über Ligaerfahrung (Lübeck, Siegen)
      Henzler -33J.- (V bis 2011) 1./ 2./3.Ligaerfahrung (St.Pauli, Union Berlin)

      Abwehr:
      Jürgensen- 25 J. (V bis 2012) 20mal 3.Liga
      Gutzeit -19J. (aus der U23 der KSV) (V bis 2011) 5mal 3.Liga
      Camps -20.Jahre- (aus der U19/ U23) (bis 2011) 1mal 3.Liga
      Schulz-22J.aus der U23- (Vertrag bis 2012) 28mal 3.Liga

      Mittelfeld
      Patrick Nagel-19 J.- aus der U19/ U23 der KSV(V bis 2011) einige Kurzeinsätze 3.Liga
      Meyer- 22 J.-aus der U 23 KSV Holstein-(V bis 2011) 3.Liga
      Nouri-30J. (V bis 2011) 2./3.Liga (Osnabrück)
      ext.Neuzugang: Kusi Kwame -20J. (Paloma) 2011 Hamburg Oberliga[/color]
      ext.Neuzugang:Fischer-26J.- ( Wuppertal) (2013) 2.und 3.Ligagespielt[/color]
      ext. Neuzugang :Jakubowski -19J.- (VfR Neumünster )[/color]
      Sykora 27 Jahre (V bis 2012) hat 2.und 3.Liga gespielt

      Sturm
      Sembolo -24 J. (V bis 2011) 3.Liga (Oberneuland)
      ext.Neuzugang: Sachs -24J.- VfB Lübeck (V bis 201[/color]2)
      Marc Heider -24 J.- (V bis 2011) 3.Liga und 2.Liga in Osnabrück
      Tim Wulff -U23 KSV- 22 J. (V bis 2012) 20 mal 3.Liga,

      Der Kader ist nach den Abgängen von Guscinas, Boy, Hoffmann, Hasse, Sandmann deutlich verjüngt worden. Diverse U23 / U19 Spieler sind im Kader, und mit fast allen jungen Talenten (bis auf Holt) aus der letzten3.Ligasaison wurde verlängert!
      Kiel -Die Nummer eins im Land!:bwwrfahne:
    • Jakob Sachs: "Wechsel ist ein Fortschritt"

      Holstein hat ganz andere Ambitionen. Da muss man sich nur das Trainingszentrum anschauen - das ist ja schon zweitligareif. Ich bin überzeugt davon, dass Holstein in den nächsten zwei Jahren wieder nach oben kommen wird.
      shz.de/sport/fussball/regional…-ist-ein-fortschritt.html
      Optimist!


      Zitat:
      Das Angebot passte insgesamt, natürlich auch von der finanziellen Seite.

      Ich bin schon etwas enttäuscht. Ich habe dem Verein schon vor längerer Zeit gesagt, dass ich mich nach meiner jetzt abgeschlossenen Ausbildung auf den Fußball konzentrieren möchte. Beim Angebot des VfB ging man aber davon aus, dass ich auch weiterhin nebenbei arbeite.

      Ehrlich ist er ja wenn er sagt das er auch nach Kiel gewechselt ist, weil er hier mehr Kohle bekommt. Wer will es ihm übel nehmen, wenn er nicht mehr nebenbei noch 6 Stunden täglich arbeiten will um seinen Lebensunterhalt zu finanzieren!
      Kiel -Die Nummer eins im Land!:bwwrfahne:
    • 22.06.2010

      Steve Müller verstärkt Kieler Defensive
      Holstein Kiel freut sich, eine weitere Neuverpflichtung für die kommende Saison bekannt geben zu können. Mit Verteidiger Steve Müller (geb. 16. Mai 1985) konnte die KSV einen Spieler für 2 Jahre an sich binden, der auf die Erfahrung von 51 Drittliga- und 30 Regionalliga-Einsätzen zurückschauen kann. Zuvor war der Defensiv-Allrounder für den VfL Wolfsburg II, VfB Lübeck, FC Erzgebirge Aue und zuletzt den Wuppertaler SV aktiv.

      'Trotz seiner erst 25 Jahre ist Steve bereits ein sehr erfahrener Spieler, der zuletzt drei Jahre lang auf Drittliga-Niveau gespielt hat und in der Defensive vielseitig einsetzbar ist', freute sich Holstein Sportlicher Leiter Andreas Bornemann über die Personalie.

      holstein-kiel.de/_news01/cont_news_more.php?id=1581

      Müller wollte ja schon letzte Saison in der Landeshauptstadt spielen, schön das es jetzt geklappt hat. :applaus:
      Kiel -Die Nummer eins im Land!:bwwrfahne: