Transfermarkt - Zu-und Abgänge

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Hallo liebe qiumianer und qiumianerinnen,

    mit dem Update auf die Forenversion 4.1 haben wir nun die Möglichkeit geschaffen, Bilder im Forum anzuzeigen.
    Dazu müsst ihr lediglich beim erstellen einer Nachricht auf den "Bild einfügen" Knopf drücken und dort die URL bzw. die Adresse des Bildes einfügen.
    Bitte beachtet auf jeden Fall Copyrights der Bilder die ihr verlinkt!
    Die Nutzungsbedingungen wurden dahingehend angepasst und sind ab nun zu beachten.
    Mit der Nutzung des Forums stimmt ihr diesen Nutzungsbedingungen bzw. deren Änderung zu!

    Vielen Dank,
    Eure Admins :)

    • Mit Francky Sembolo (23) vom FC Oberneuland Bremen wurde der erste Spieler bereits verpflichtet. Der einmalige kongolesische Nationalstürmer schoss in 29 Regionalligaspielen acht Tore. „Er ist schnell und laufstark, hat sich in der Regionalliga als Topstürmer präsentiert und passt auch menschlich zu uns“, sagte Trainer Falko Götz.
      kn-online.de



      Einer der schnellsten Stürmer die ich in der RL gesehen habe, unsere Abwehr sah beim Rückspiel in Kiel ganz schön alt gegen Sembolo aus!
      Weiterhin im Gespräch bei der KSV sind Marc Heider(23 Jahre) BremenII und Traore (22 Jahre) (HerthaII)
      Kiel -Die Nummer eins im Land!:bwwrfahne:
    • 09.06.2009

      Marc Heider neu im Storchennest
      Bremer unterschreibt für 2 Jahre

      Die KSV Holstein kann den 2. Neuzugang für die Saison 2009/10 bekannt geben. Mit dem 23-jährigen Marc Heider ( zuletzt SV Werder Bremen II ) wechselt ein persönlicher Wunschkandidat von Trainer Falko Götz in das Storchennest. Der ehemalige Osnabrücker, der drei Jahre lang für die Werderaner aktiv war, unterzeichnete einen 2-Jahres-Vertrag.

      'Marc Heider ist ein offensiv ausgerichteter Linksfuß, der hervorragend in unser Konzept passt. Über Holstein möchte er den Sprung in den gehobenen Profifußball schaffen', freute sich Götz zwei Tage nach dem 3. Liga-Aufstieg über die Neuverpflichtung. 'Ich habe ihn lange beobachtet, nun ergab sich endlich die Gelegenheit ihn zu verpflichten', so Götz.

      Nach Francky Sembolo (FC Oberneuland) ist Marc Heider der zweite Neuzugang der Störche.
      holstein-kiel.de/_news01/cont_news_more.php?id=1291


      Ja endlich haben siebei Holstein kapiert das man mit satten alten überbezahlten Spielern nicht weiterkommen!
      Zwei sehr junge Spieler, die gut in die neue Holsteinmannschaft passen werden!!
      Kiel -Die Nummer eins im Land!:bwwrfahne:
    • Gutzeit, Gertz, Henke und Bruhn verlängern
      Die KSV Holstein hat die aktuellen U19-Spieler Fynn Gutzeit, Raphael Gertz, Lukas Henke und Steffen Bruhn für die kommende Saison vertraglich an die U23 gebunden.Somit rücken erneut vier Spieler aus dem eigenen Nachwuchs in den Herrenbereich nach.

      PM Holstein Kiel
      Kiel -Die Nummer eins im Land!:bwwrfahne:
    • Tim Jerat unterschreibt für 3 Jahre
      Neuzugang bei Holstein Kiel

      Holstein Kiel kann den dritten Neuzugang für die kommende Saison vermelden. Von der Wuppertaler SV Borussia wechselt der 27-jährige Mittelfeldspieler Tim Jerat (27) für 3 Jahre an die Kieler Förde.
      Der 1,80 m große WSV-Kapitän Jerat stand zuletzt vier Jahre lang in den Diensten der Wuppertaler SV Borussia und brachte es bisher für die Mannschaften Bayer Leverkusen II, Wattenscheid 09, FSV Mainz 05 II, KFC Uerdingen und Wuppertal auf 162 Regionalliga-Einsätze (12 Tore) sowie 28 3. Liga-Einsätze (3 Tore).
      Der viel umworbene 27-jährige Wuppertaler Mannschaftskapitän Tim Jerat wechselt für drei Jahre ins Storchennest.
      weiter
      Kiel -Die Nummer eins im Land!:bwwrfahne:
    • 15.06.2009
      Ex-U20-Nationalspieler Christopher Lamprecht (24) wechselt zu den Kieler Störchen.
      Christopher Lamprecht unterschreibt bei Holstein
      Drittliga-Aufsteiger Holstein Kiel kann die vierte Neuverpflichtung für die Saison 2009/10 vermelden. Vom 1. FC Kaiserslautern wechselt Abwehrspieler Christopher Lamprecht (geb. 24. April 1985) ins Storchennest. Der 24-Jährige hat bei der KSV Holstein einen 2-Jahres-Vertrag unterschrieben.
      Der ehemalige U20-Nationalspieler Christopher Lamprecht kam bei seinen bisherigen Stationen VfL Wolfsburg (7/2004 bis 1/2008) und 1. FC Kaiserslautern (1/2008 – 6/2009) zu 24 Bundesliga-Einsätzen (3 Tore), 12 Zweitliga-Einsätzen und 61 Regionalliga-Einsätzen (1 Tor).

      Zuvor hatten bereits Francky Sembolo (FC Oberneuland), Marc Heider (SV Werder Bremen II) und Tim Jerat (Wuppertaler SV) Verträge bei den Störchen unterschrieben.

      holstein-kiel.de/_news01/cont_news_more.php?id=1297
      Kiel -Die Nummer eins im Land!:bwwrfahne:
    • 26-jähriger Ex-Holsate unterschrieb bei der KSV einen Zweijahresvertrag

      Wunschstürmer für „Störche“: Fiete Sykora kehrt zurück

      Kiel - Der Kader des Drittliga-Aufsteigers Holstein Kiel nimmt endgültig Konturen an. Und Neuzugang Nummer fünf weckt wahrlich Vorfreude auf die am 24. Juli beginnende Fußball-Saison: Gestern unterschrieb der 26-jährige Vollblutangreifer Fiete Sykora vom Zweitliga-Absteiger und künftigen „Störche”-Konkurrenten VfL Osnabrück einen Zweijahres-Vertrag bei der KSV.

      weiter hier:
      kn-online.de/sport/holstein_ki…Sykora-kehrt-zurueck.html[/quote]

      Interesanter Artikel ich wußte bis dato nicht das Sykora auch in Kiel heimisch war.
      Mein Wunschstürmer war Sykora nicht, aber wir haben ja auch noch Haider, Sembolo, Holt, Wulff ,Stier und Oldie Guscinas!!
      Kiel -Die Nummer eins im Land!:bwwrfahne:
    • Holsteiner schrieb:

      Gestern unterschrieb der 26-jährige Vollblutangreifer Fiete Sykora




      ;D dann viel Spass mit ihm...
      Ich bin Fan einer bewegungsorientierten Verabredungskultur.

      UNANTASTBAR, UNVERRÜCKBAR, NICHT VERHANDELBAR! SÜDKURVE BLEIBT!

      DUCHATELET CASSE-TOI!
    • paradies schrieb:

      Holsteiner schrieb:

      Gestern unterschrieb der 26-jährige Vollblutangreifer Fiete Sykora




      ;D dann viel Spass mit ihm...


      und warum wolltet ihr ihn 2006 behalten , und jetzt wieder zurück holen? :amkopfkratz: ?

      Der 24-jährige Fiete Sykora verlässt den FC Carl Zeiss Jena zu Ligakonkurrenten FC Erzgebirge Aue und unterschrieb bei den Veilchen einen Zweijahresvertrag. „Wir bedauern, dass uns Fiete verlässt und hätten ihn sehr gern in Jena gehalten. Für uns kam das total überraschend, da Fiete von der Wichtigkeit für uns wusste und außerdem auch noch 1 Jahr Vertrag in Jena gehabt hätte. Hier gab es überhaupt keine Signale des Spielers, dass er nicht mehr mit Jena plant“, ist Jenas Co-Trainer Olaf Holetschek enttäuscht über die Entscheidung des Offensivallrounders.fc-carlzeiss-jena.de/magazin/a…enuid=73&topmenu=3&type=2



      Sykora hat in jena doch erst schlechte karten seitdem er nach Aue gewechselt hat, und dies eurem sportlichem Leiter freundlicher Weise erst am 1. Trainingstag per SMS mitteilte! Kann mich noch sehr gut an eure regionalligasison 2006 erinnern, als Sykora in fast jedem 2.Spiel seine Jokertore geschossen hat, aber jetzt ist er auf einmal die Graupe! Warten wir mal ab was er in kiel zeigt, auf jeden Fall wird er Gas geben müssen denn mittlerweile haben wir 9 Stürmer im Kader!
      Kiel -Die Nummer eins im Land!:bwwrfahne:
    • Najaaa. Fiete war in der Hinrunde ganz passabel. In der Rückrunde hat er sich jedoch seinen alten Ehrentitel aus Auer Tagen redlich zurück verdient, dat Fräulein Sykora.

      Hier gingen ein paar Tage Gerüchte um er würde in die 1. Bundesliga wechseln.... zu Turbine Potsdam! I)
      seit 1987 :deuvfl2: :redskins: seit 1991

    • Klopsgrinder schrieb:

      Najaaa. Fiete war in der Hinrunde ganz passabel. In der Rückrunde hat er sich jedoch seinen alten Ehrentitel aus Auer Tagen redlich zurück verdient, dat Fräulein Sykora.

      Hier gingen ein paar Tage Gerüchte um er würde in die 1. Bundesliga wechseln.... zu Turbine Potsdam! I)


      Lustig.......und wenn wir gegen Osna spielen wird er zweimal treffen!
      Wenn man absteigt sind doch eigentlich alle Spieler schlecht gewesen, den Frust kenne ich aus eigener Erfahrung.
      Wenn Fiete seinen Hintern nicht bewegt hat er bei Götz und vor allem Thom ganz schlechte Karten, die werden ihn schon entsprechend "motivieren hat auch bei marco Stier geklappt! :)
      Ich sehe ihn für die 3.Liga nicht als so schlechten Neuzugang, wir brauchen einen kopfballstarken Spieler und das ist ja wohl seine Stärke!
      Mit Kotuljac und Schnitzer habt ihr ja richtig gute Leute geholt, und jetzt schon einen stärkeren Sturm gegenüber 08/09!
      Kiel -Die Nummer eins im Land!:bwwrfahne:
    • 6. Neuzugang bei Holstein Kiel: Verteidiger Robert Müller aus Jena
      Robert Müller absolvierte bisher für Hertha BSC Berlin (2004-2007) und Carl Zeiss Jena (2007-2009) einen Bundesliga-Einsatz (Berlin gegen Aachen am 25. November 2006 unter Trainer Falko Götz), 27 Zweitliga-Einsätze, 37 Einsätze in der 3. Liga sowie 75 Regionalliga-Einsätze. Darüber hinaus trug der 1,86 m große Abwehrspieler zweimal das Trikot der U21-Nationalmannschaft!
      kn-online.de/sport/holstein_ki…ert-Mueller-aus-Jena.html

      Klasse Neuzugang den wir in erster Linie wohl auch Falko Götz zu verdanken haben, da er den Spieler aus seiner Zeit bei HBSC sehr gut kannte!
      Mit 22 Jahren ein weiterer junger Spieler, der aber für sein Alter schon über sehr viel Erfahrung verfügt!
      Wenn man den Noten im Kicker, und die Spielbewertungen glauben sicherlich ein guter Verteidiger für die 3.Liga!
      Kiel -Die Nummer eins im Land!:bwwrfahne:
    • Cannizzaro unterschreibt bis 2012
      Massimo Cannizzaro (geb. 3. April 1981) hat bei den Kieler Störchen einen bis Sommer 2012 datierten Vertrag unterschrieben. Der 1,81 cm große Stürmer stand zuletzt in Diensten des Drittligisten Rot-Weiß Erfurt. Der Deutsch-Italiener erzielte in 99 Regionalliga-Spielen 43 Tore und in 47 Drittliga-Einsätzen 13 Treffer. 2006 war der gebürtige Kölner mit 17 Treffern Torschützenkönig der Regionalliga Nord.holstein-kiel.de/_news01/cont_news_more.php?id=1447

      Hoffentlich das Ende der Sturmflaute im Kieler Sturm!
      Kiel -Die Nummer eins im Land!:bwwrfahne:
    • Holstein Kiel: Vertrag bis 2011
      Schüßler wird ein Storch

      Aufsteiger Holstein Kiel rüstet für den Abstiegskampf in der Rückrunde weiter auf und hat sich die Dienste von Benjamin Schüßler gesichert. Der Mittelfeldspieler wechselt vom Zweitligisten Rot-Weiß Oberhausen zu den Störchen. Schüßler unterschrieb in Kiel einen Vertrag bis Sommer 2011.Der 28-Jährige bringt die Erfahrung von insgesamt 140 Zweiligaspielen für Osnabrück, Paderborn und Oberhausen mit. Bei den Kleeblättern kam er allerdings zuletzt kaum mehr zum Zug und absolvierte lediglich sechs Partien.
      Holsteins Geschäftsführer freut sich auf der Website des Vereins über die Verstärkung: "Nach unserem ersten Winter-Neuzugang Massimo Cannizzaro wollten wir zusätzliche Qualität für das Mittelfeld verpflichten. Benjamin ist sowohl links, als auch rechts einsetzbar. Wir sind davon überzeugt, dass er uns in der momentanen sportlichen Situation weiterhelfen kann."
      kicker.de/news/fussball/3liga/…sler-wird-ein-Storch.html




      Benjamin Schüßler .:. Portrait
      Mit riesiger und gleichwohl erfolgsorientierter Spielfreude verteidigt er seinen Stammplatz im rechten offensiven Mittelfeld. Dort kommt er druckvoll über außen und bestimmt das Spiel nach vorne. Schüßler ist agil, lauffreudig und oft nur durch Fouls zu stoppen. Er sucht die Zweikämpfe und will etwas bewegen, andererseits zeichnet er sich durch vornehme Zurückhaltung aus und ist ein Ruhefaktor in der Mannschaft. Zudem ist der unermüdliche Aktivposten ehrgeizig, optimistisch und besitzt sehr viel Selbstvertrauen.
      weltfussball.de/spieler_profi...min-schuessler/

      Technisch starker Spieler, jetzt noch ein weiterer Stürmer dann klappt es auch in der Liga!
      Kiel -Die Nummer eins im Land!:bwwrfahne:
    • Guscinas, Boy und Schyrba verlassen Holstein Kiel
      Während Verteidiger Schyrba aufgrund seines guten Kontakts zu Kiels Ex-Trainer Peter Vollmann heißer Kandidat bei dessen neuem Verein Hansa Rostock ist, werden Guscinas und Boy ihre Fußballstiefel an den Nagel hängen.
      Entschieden ist, dass es für Massimo Cannizzaro, Christopher Lamprecht und Stephan Vujcic keine Zukunft bei den „Störchen“ geben wird.
      kn-online.de/sport/holstein_ki…lassen-Holstein-Kiel.html
      Unser Verein beweist mal wieder fehlendes Fingerspitzengefühl, wie kann man auf die Identifikationsfigur Guscinas und den besten IV (Schyrba) verzichten? :rolleyes:
      Kiel -Die Nummer eins im Land!:bwwrfahne:
    • 04.06.2010 - 13:08 Uhr | News | Quelle: TuS Koblenz
      Cannizzaro stürmt künftig für Koblenz
      [Cannizzaro stürmt künftig für Koblenz] TuS Koblenz hat Stürmer Massimo Cannizzaro von Holstein Kiel verpflichtet. Der 29-Jährige unterschrieb bei der TuS einen Zweijahres-Vertrag. Cannizzaro absolvierte für Rot-Weiß Erfurt und Holstein Kiel 59 Spiele (15 Tore) in der 3.Liga.


      Na dann viel Spaß in Koblenz, und viel Spaß den TUS Fans! :winke:
      Sehr schön ein TOP Verdiener weniger, und sportlich selbst für die RL in der Form der letzten Monate nicht zu gebrauchen. :shock2:
      Kiel -Die Nummer eins im Land!:bwwrfahne:
    • Karsten Fischer neu im Storchennest
      1. Neuzugang bei der KSV Holstein

      Fischer spielte von 2003 bis 2007 beim VfL Wolfsburg, von 2006 bis 2009 beim SC Paderborn und in der abgelaufenen Saison als Kapitän beim Wuppertaler SV. Der am 27. Mai 1984 in Norden/Ostfriesland geborene Karsten Fischer kann auf eine Bilanz von 20 Erstliga-, 25 Zweitliga- und 73 Drittliga-Einsätzen zurückschauen.

      Karsten Fischer erfüllt alle von uns geforderten Eigenschaften, er ist ein echter Wunschspieler“, so der Sportliche Leiter der KSV Holstein, Andreas Bornemann. „Unser Neuzugang verfügt über Erfahrungen in allen deutschen Spielklassen und besitzt echte Führungsqualitäten“, freut sich Bornemann über die Verpflichtung des waschechten Norddeutschen.
      holstein-kiel.de/_news01/cont_news_more.php?id=1569

      nicht so schlechtfür die RL!
      Kiel -Die Nummer eins im Land!:bwwrfahne: