#28 Holger Badstuber

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Wie bereits angekündigt, tritt am 25.5.2018 eine neue, EU-weite Datenschutzverordnung in Kraft. Deshalb haben wir unsere Datenschutzerklärung​ aktualisiert. Für User hat sich im Grunde nichts geändert, aber die Erklärung ist jetzt gesetzeskonform :)

    Um auf der sicheren Seite zu sein, haben wir uns dazu entschlossen, dass jeder User ab 25.5.2018 um 00:00 Uhr die neue Datenschutzerklärung akzeptieren muss, bevor er posten kann.

    • Abwehrmann bis 2021 in Stuttgart
      Badstubers Pläne mit dem VfB

      Er wollte hoch hinaus – und verfolgt diese Pläne nun mit dem VfB Stuttgart. Holger Badstuber bleibt bis 2021 und hat sich für die kommenden Jahre viel vorgenommen.
      stuttgarter-zeitung.de/inhalt.…ac-85b9-8b4359670e64.html
      Heidastuagerterbimmbammjesasgselzbrotnoamoloabrau!!!
    • Nach überraschendem VfB-Verbleib
      Badstuber verdreifacht sein Gehalt
      bild.de/sport/fussball/vfb-stu…gehalt-56277582.bild.html
      Zitat:
      Badstuber unterschrieb für drei Jahre. Sein Gehalt wird – seinen bisherigen Leistungen angemessen – von 1 Mio Euro auf rund 3 Mio Euro verdreifacht.

      Der Abwehr-Star: „Das ist keine Rolle rückwärts. Für mich war die Frage, ob ich künftig für einen Verein in der Champions League auflaufen möchte, zu dem ich praktisch keinen Bezug habe, oder ob ich hier beim VfB etwas mit aufbaue.“

      Lazio Rom, das am letzten Spieltag die Königsklasse verspielte und Besikats Istanbul hatten unter anderem um ihn gebuhlt. Badstuber: „Ich hatte Angebote von Champions-League-Teilnehmern. Aber mit diesen Klubs war für mich von vorneherein keine Identifikation möglich. Ich brauche eine Verbindung zum Verein und zur Stadt. In Stuttgart fühle ich mich wohl.“

      Badstuber weiter: „Zudem haben die richtig guten Transfers, die der VfB getätigt hat, bei mir einen zusätzlichen Reiz ausgelöst. Mit diesen Neuzugängen ist es eine andere Basis als letzte Saison. Hier entsteht etwas. Der Verein hat das Potenzial in einigen Jahren wieder international zu spielen und eine Größe zu sein. Da gehen die Gedanken des Vereins hin.“
      Heidastuagerterbimmbammjesasgselzbrotnoamoloabrau!!!