TV-Rechte Deutschland 2017/18

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Hallo liebe qiumianer und qiumianerinnen,

    mit dem Update auf die Forenversion 4.1 haben wir nun die Möglichkeit geschaffen, Bilder im Forum anzuzeigen.
    Dazu müsst ihr lediglich beim erstellen einer Nachricht auf den "Bild einfügen" Knopf drücken und dort die URL bzw. die Adresse des Bildes einfügen.
    Bitte beachtet auf jeden Fall Copyrights der Bilder die ihr verlinkt!
    Die Nutzungsbedingungen wurden dahingehend angepasst und sind ab nun zu beachten.
    Mit der Nutzung des Forums stimmt ihr diesen Nutzungsbedingungen bzw. deren Änderung zu!

    Vielen Dank,
    Eure Admins :)

    • Die Spiele der englischen Woche werden von Sky übertragen.
      Allerdings finden die nicht mehr um 20.00 Uhr statt, sondern ein Spiel um 18.30 Uhr und die restlichen Spiele um 20.30 Uhr.

      Anders kann ich mir die Ansetzungen vom 5. Spieltag nicht erklären :schulterzucken:

      kicker.de
    • Die SportBild hat enthüllt, wie DAZN die Bundesliga zeigen will. Es wird 4 Formate geben am Samstag.

      4-6 Min.
      90-120 Sek.
      Alle Spiele in 6 Min.
      Alle Tore in 90 Sek.


      Bei den 4-6 Minuten kann man alle am Stück mit Statistiken dazwischen (Mini-Sportschau) sehen. Sonntags Interviews und Features
      Interesse an Datenbanken/Statistiken zum Fußball in den Niederlanden? Einfach fragen. ;)
    • sagt mal, verstehe ich das richtig:
      Das Freitagsspiel der Bundesliga läuft NICHT bei Eurosport 2 (immerhin Pay TV Sender !!!), sondern ausschließlich in diesem bef*ckten Eurosportplayer, der ursprünglich mal nichts weiter als ein (kostenpflichtiger) Streaming Kanal von ES1 und ES2 war?!?
      Hier könnte Ihre Werbung stehen ;)
    • Jein. EuroSport hat einen Sender namens Eurosport 2xtra gegründet, der nur über den Player oder über Amazon Channels zu empfangen ist. Der zeigt unter der Woche aber das normale ES2 Programm.
      Interesse an Datenbanken/Statistiken zum Fußball in den Niederlanden? Einfach fragen. ;)
    • Du buchst da einzelne Sender zu und kannst das dann über Prime gucken. Verfügbar sind u.a. Sportdigital oder Motorvision. merkur.de/multimedia/amazon-ch…utschland-zr-8346562.html

      ES kostet 4,99 im Monat. quotenmeter.de/n/95145/eurospo…artet-bei-amazon-channels


      Über HD+ ist die Bundesliga bei ES wohl auch buchbar.
      Interesse an Datenbanken/Statistiken zum Fußball in den Niederlanden? Einfach fragen. ;)
    • Ich habe zwar nicht vor, mir payTV ins Haus zu holen, aber kommt es nur mir so vor oder ist das alles einfach nur total unübersichtlich? Mit Sky kann man nicht alles gucken, zusätzlich noch Eurosport 2. Reicht aber nicht, du brauchst auch noch Eurosport 2 extra und amazon prime, und am besten wäre, wenn du bei DAZN ein Abo abschliesst. Gehts eigentlich noch? :augen:
      Die im Süden essen Stäbchen, und wir essen Lachs.
    • Problem ist einfach, dass das Bundeskartellamt gesagt hat, dass kein Sender mehr die Bundesliga alleine übertragen darf. Aus diesem Grund wurden ja auch die 40 Spiele in einem gesonderten Paket ausgeschrieben. Mich stört einfach, dass man es nicht problemlos über TV schauen kann. Den Sender bekommt man über HD+. Wenn man HD+ allerdings über sky gebucht hat, kann man Eurosport 2xtra trotzdem nicht empfangen. Wer denkt sich denn so etwas aus? :amkopfkratz: Dazu kommen ja noch zusätzliche Kosten für HD+ an sich bzw. Amazon prime.





    • Das Bundeskartelamt ist dämlich, da so kein Wettbewerb im Sinne der Zuschauer entsteht. Es wird nur ein "Produkt" in mehrere Monopole aufgeteilt, statt das mehrere Anbieter das gleiche "Produkt" Anbieten.

      Das ist ungefähr so, als wenn zwei Firmen einen Hammer anbieten. Der eine hat aber nur Schäfte im Angebot und die andere nur die Köpfe. Andere Firmen mit Lizenzen zur Produktion gibt's nicht. Aber immerhin sind es zwei Anbieter. Vorher gab es nur eine Firma mit kompletten Hammer.

      Was für ein selbiger. Ein Stück aus dem Irrenhaus.

      @Coby90
      Die zweite Liga gibt's komplett bei Sky. Seid also um sonst runter gegangen. ;)
      Arminia Bielefeld - Stadion Alm
      Tradition & Identität erhalten! Übersetzung für Neoliberale: "Markenimage schützen!"
    • Das wäre ja möglich gewesen. Es gab die Möglichkeit bzw. die Vorgabe des Kartellamtes, dass wenn Sky alle 306 BL-Spiele kauft, ein anderer Onlineanbieter für das Netz ein Paket mit x Spielen kaufen kann, die dann beide Anbieter haben. Sky wollte aber verhindern, dass DAZN das kauft und wollte das kleine Paket dann nicht haben.
      Interesse an Datenbanken/Statistiken zum Fußball in den Niederlanden? Einfach fragen. ;)
    • das ESP2Xtra nicht über HD+ bei Sky läuft liegt ja nicht zuletzt daran, das sich Sky und ESP nicht einig wurden...... technisch wäre es möglich aber auch dann hätten wir 5 Euro extra löhnen können.

      Herzlichen Dank Kartellamt und DFL. Machen wir uns nix vor, man hat auf allen Seiten gierig auf die Insel geschielt......nur man ist einfach zu doof etwas ähnliches zu veranstalten..... jetzt haben wir die bescheuerte Lösung....... mal sehen ob ESP dieses Paket mit ihrem Antisky Kurs refinanzieren kann..... von mir sehen die keinen cent. Man muss sich mal durchlesen welche Verbreitungswege man vorschreibt..... wer die Paypakete bekommt mus von 5 Verbreitungswegen 3 mindestens haben und das muss im schlimmsten Fall nicht unbedingt Sat TV sein. Es hätte akso alles auch jemand bekommen können der keine Satverbreitung anbietet.
      Nietzsche: "Die Deutschen haben das Pulver erfunden — alle Achtung! Aber sie haben es wieder quitt gemacht — sie erfanden die Presse."
    • "Bei der Ausschreibung der Pakete A bis G werden Ligaverband und DFL folgende Verwertungsverpflichtungen für erfolgreiche Bieter vorsehen:

      3.7.1 Die Erwerber von Audiovisuellen Verwertungs-rechten müssen mindestens drei der folgenden Verbreitungswege nutzen: (1.) Satellit, (2.) Terrestrik, (3.) Kabel/IPTV, (4.) Web-TV, (5.) Mobile TV.

      3.7.2 Von den drei Verbreitungswegen gemäß Ziffer 3.7.1 müssen entweder Web-TV oder Mobile TV genutzt werden.”

      Beschluss des BKartA vom 11. April 2016 (Auszug)


      Es hätte also auch jemand sein können der nur die Wege 3, 4 und 5 anbietet...... wie bescheuert muss man sein damit sowas in den Beschluss kommt.

      Würde die Telekom also alles erwerben würde es niemand mehr über Sat oder Kabel sehen.

      Schon geil die Herren.....
      Nietzsche: "Die Deutschen haben das Pulver erfunden — alle Achtung! Aber sie haben es wieder quitt gemacht — sie erfanden die Presse."