Schmarrereck XIII - Ich bereue dieses Gschmarri nicht!

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Hallo liebe qiumianer und qiumianerinnen,

    mit dem Update auf die Forenversion 4.1 haben wir nun die Möglichkeit geschaffen, Bilder im Forum anzuzeigen.
    Dazu müsst ihr lediglich beim erstellen einer Nachricht auf den "Bild einfügen" Knopf drücken und dort die URL bzw. die Adresse des Bildes einfügen.
    Bitte beachtet auf jeden Fall Copyrights der Bilder die ihr verlinkt!
    Die Nutzungsbedingungen wurden dahingehend angepasst und sind ab nun zu beachten.
    Mit der Nutzung des Forums stimmt ihr diesen Nutzungsbedingungen bzw. deren Änderung zu!

    Vielen Dank,
    Eure Admins :)

    • Verpflegung wäre doch geklärt...

      cebolon schrieb:

      Für ein Freibier könnten wir sammeln :)

      Mach doch mal nen alternativen Vorschlag. :)

      "Es gibt drei Dinge, die sich nicht vereinen lassen:
      Intelligenz, Anständigkeit und Nationalsozialismus.
      Man kann intelligent und Nazi sein. Dann ist man nicht anständig.
      Man kann anständig und Nazi sein. Dann ist man nicht intelligent.
      Und man kann anständig und intelligent sein. Dann ist man kein Nazi."

      (Gerhard Bronner)
    • Nicht du, er. ;) Aber klar, wir können beim Zombie in der Hütte ja das perfekte Dinner veranstalten. ;D

      "Es gibt drei Dinge, die sich nicht vereinen lassen:
      Intelligenz, Anständigkeit und Nationalsozialismus.
      Man kann intelligent und Nazi sein. Dann ist man nicht anständig.
      Man kann anständig und Nazi sein. Dann ist man nicht intelligent.
      Und man kann anständig und intelligent sein. Dann ist man kein Nazi."

      (Gerhard Bronner)
    • Schmiddie schrieb:

      Die Kickers spielen am 29.9. gegen Haching am Dalle. |-)
      Das ist schön für die beiden. :)

      "Es gibt drei Dinge, die sich nicht vereinen lassen:
      Intelligenz, Anständigkeit und Nationalsozialismus.
      Man kann intelligent und Nazi sein. Dann ist man nicht anständig.
      Man kann anständig und Nazi sein. Dann ist man nicht intelligent.
      Und man kann anständig und intelligent sein. Dann ist man kein Nazi."

      (Gerhard Bronner)
    • Und andere Termine gingen vermutlich auch nicht?

      "Es gibt drei Dinge, die sich nicht vereinen lassen:
      Intelligenz, Anständigkeit und Nationalsozialismus.
      Man kann intelligent und Nazi sein. Dann ist man nicht anständig.
      Man kann anständig und Nazi sein. Dann ist man nicht intelligent.
      Und man kann anständig und intelligent sein. Dann ist man kein Nazi."

      (Gerhard Bronner)
    • 18.11. vielleicht nicht unbedingt, aber 2.12. würde mir passen. Wie sieht es aus @ClubChris, @Zombie, @cebolon.

      "Es gibt drei Dinge, die sich nicht vereinen lassen:
      Intelligenz, Anständigkeit und Nationalsozialismus.
      Man kann intelligent und Nazi sein. Dann ist man nicht anständig.
      Man kann anständig und Nazi sein. Dann ist man nicht intelligent.
      Und man kann anständig und intelligent sein. Dann ist man kein Nazi."

      (Gerhard Bronner)
    • MagicOe schrieb:

      18.11. vielleicht nicht unbedingt, aber 2.12. würde mir passen. Wie sieht es aus @ClubChris, @Zombie, @cebolon.
      2.12. ist erstes Weihnachtsmarktwochenende, da weile ich höchstwahrscheinlich bei meiner Tochter in Wolfratshausen, die dort aushelfen muss.
      Ist der 30.9. jetzt völlig vom Tisch, auch für den kleinsten Kreis ? Gibt ja ein paar in Frage kommende Etablissements für ein Erfrischungsgetränk
    • Mach mer mal hier weiter...

      cebolon schrieb:

      Schmiddie schrieb:

      Wenn selbst in Bayern die Arschlöcher fom Dienst das beste westdeutsche Ergebnis erzielen, bei den Kapriolen, die die CSU geschlagen hat.
      Ich vermute, das liegt daran, dass man in Bayern mit Wahl der CSU im Grund genommen die Merkel wählt, und die hat hier m.E. nicht mehr die besten Papiere.Aber ich gebe dir Recht, es ist in der Tat schwer, als Enttäuschter eine wirkliche Alternative zu den bisher Etablierten zu finden.
      Das alles ist für mich persönlich aber überhaupt kein Grund, keine Entschuldigung eine Partei zu wählen die es für diskutabel hält auf Kinder zu schiessen, nur weil diese vielleicht die falsche Nationalität haben!

      "Es gibt drei Dinge, die sich nicht vereinen lassen:
      Intelligenz, Anständigkeit und Nationalsozialismus.
      Man kann intelligent und Nazi sein. Dann ist man nicht anständig.
      Man kann anständig und Nazi sein. Dann ist man nicht intelligent.
      Und man kann anständig und intelligent sein. Dann ist man kein Nazi."

      (Gerhard Bronner)
    • MagicOe schrieb:

      Das alles ist für mich persönlich aber überhaupt kein Grund, keine Entschuldigung eine Partei zu wählen die es für diskutabel hält auf Kinder zu schiessen, nur weil diese vielleicht die falsche Nationalität haben!
      Da sind wir absolut einer Meinung, aber ich befürchte, dass sich das nicht viele bei Verteilung des Denkzettels überlegt haben
    • ...und dann wiederhole ich meine Frage, wie viel Denkleistung ich solchen Menschen zutrauen kann/ soll. Aber klar, einige dieser "Protestwähler" werden im Normalfall dann auch wieder von diesem blauen Panzer abspringen.

      "Es gibt drei Dinge, die sich nicht vereinen lassen:
      Intelligenz, Anständigkeit und Nationalsozialismus.
      Man kann intelligent und Nazi sein. Dann ist man nicht anständig.
      Man kann anständig und Nazi sein. Dann ist man nicht intelligent.
      Und man kann anständig und intelligent sein. Dann ist man kein Nazi."

      (Gerhard Bronner)
    • Die Partei des Schießbefehls an der deutsch-deutschen Grenze sitzt seit Jahren im Bundestag und stellt in einem Bundesland sogar den Ministerpräsident.
      Ist da die Aufregung auch so groß?