Westfalenpokal 2017/18 Viertelfinale SC Herford

    Hallo liebe qiumianer und qiumianerinnen,

    mit dem Update auf die Forenversion 4.1 haben wir nun die Möglichkeit geschaffen, Bilder im Forum anzuzeigen.
    Dazu müsst ihr lediglich beim erstellen einer Nachricht auf den "Bild einfügen" Knopf drücken und dort die URL bzw. die Adresse des Bildes einfügen.
    Bitte beachtet auf jeden Fall Copyrights der Bilder die ihr verlinkt!
    Die Nutzungsbedingungen wurden dahingehend angepasst und sind ab nun zu beachten.
    Mit der Nutzung des Forums stimmt ihr diesen Nutzungsbedingungen bzw. deren Änderung zu!

    Vielen Dank,
    Eure Admins :)

    • Als Fan sind mir die kleinen Gegner auswärts lieber, als diese zuhause vor leeren Rängen spielen zu sehen. Umgekehrt hätte das Jahnstadion, sofern es denn ordentlich in Schuss wäre eine größere Kapazität als das Eure ... |-)

      Genießt das Spiel und Stadion. Meiner Meinung nach hat das Herforder Rund durchaus einen altmodischen Charm.
      Arminia Bielefeld - Stadion Alm
      Tradition & Identität erhalten! Übersetzung für Neoliberale: "Markenimage schützen!"
    • Wie die haben ein altes großes Stadion. Wofür war das denn mal gedacht und wer hat dort vor großer Kulisse gespielt ?
      Dann gibt es dort wohl auch einen Gästeblock hinter dem Tor, wahrscheinlich mit Laufbahn, also schön weit weg vom Geschehen. Das wäre ziemlich blöd.

      PS: Mal nachgeschaut

      de.wikipedia.org/wiki/Ludwig-Jahn-Stadion_(Herford)
      Hornberger raus !!!

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Forest ()

    • Ja, das Stadion hat eine Laufbahn und ist sehr weitläufig. Da passen über 15 000 Leute rein...

      Der SC Herford hat auch mal 2. Liga gespielt, aber das musste ich selbst gerade mal googlen.
      SCV und der FC
    • Die großen Herforder Fußballtage sind zwar fast 40 Jahre her, aber bei den Spielen gegen Arminia, Münster und Co. war wohl einiges los.

      Vielleicht wird man über den SC Paderborn auch mal so reden, wenn der Finke wirklich nicht mehr will. ;-)

      Als unsere zweite dort ihre Heimspiele ausgetragen hat war die Gegentribüne der Gästeblock. Keine Ahnung wie das bei Euch gehandhabt wird. Ich persönlich habe das Stadion aber immer gemocht. Ist zwar ein Leichtathletikstadion, aber eben keine 08/15 Betonschüssel. Vielleicht liegt es auch einfach daran, dass ich aus der Gegend komme.


      Luftbild bei Google Maps
      Arminia Bielefeld - Stadion Alm
      Tradition & Identität erhalten! Übersetzung für Neoliberale: "Markenimage schützen!"

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Gönner ()

    • Gönner schrieb:

      Als Fan sind mir die kleinen Gegner auswärts lieber, als diese zuhause vor leeren Rängen spielen zu sehen. Umgekehrt hätte das Jahnstadion, sofern es denn ordentlich in Schuss wäre eine größere Kapazität als das Eure ...
      Haben doch viele Stadien. Gibt etliche unterklassige Stadien die immer noch mit Kapazitäten aus längst vergangenen Zeiten angegeben werden, und so lange die nicht aufsteigen interessiert die tatsächlichen Kapazitäten dort eh kein Schwein.
      Hier könnte Ihre Werbung stehen ;)
    • Besagtes Spiel, was ich ein paar posts vorher beschrieben habe,war damals gegen Arminia II auch im Jahnstadion ... :D ... so schliesst sich der Kreis.
      Im Übrigen spielte der SC Herford mal in der 2. Fussballbundesliga ... vergleichbar ist das Ganze also mit der Spvgg Erkenschwick ... oder ... grübel :amkopfkratz: ... der Ruine von Preussen Münster ;) oder LR Ahlen oder VFL Bochum ... alles antike Fussballstadien gegen die der Gütersloher Heidewald noch supermodern ist. :floet:
      Verl ja in Hordel rausgeflogen ... im Elferschiessen ... Favoritensterben hoch 10 dieses Jahr .... :popcorn:
    • Ich bin auch immer gerne nach Bochum, außer das letzte Spiel von Effe, wo ich da war und die Dönninghausbratwurst ist das beste, was das Land NRW auf diesem Sektor zu bieten hat, aber nimmt man z.B. mal die Toiletten ... sowas hab ich noch nie gesehen ... :kotz: außer in Ahlen ... :D
    • Ich bin mal sehr gespannt auf Eure Bewertung vom Jahnstadion. Laufbahn und Zäune sind natürlich wirklich nicht der Brüller, aber für ein klassisches Oval hat es wenig mit einer typischen betonschüssel gemein und die Sicht ist auch noch in Ordnung. Wie gesagt alter Charm, bei dem ich gerne erfahren würde, wie unbefangene auswärtige das so einordenen. Nicht das ich nur befangen bin, da ich im weiteren Sinne aus der Ecke komme.
      Arminia Bielefeld - Stadion Alm
      Tradition & Identität erhalten! Übersetzung für Neoliberale: "Markenimage schützen!"
    • Benutzer online 1

      1 Besucher