PDC World Matchplay 2017 (22.-30.07.)

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Hallo liebe qiumianer und qiumianerinnen,

    mit dem Update auf die Forenversion 4.1 haben wir nun die Möglichkeit geschaffen, Bilder im Forum anzuzeigen.
    Dazu müsst ihr lediglich beim erstellen einer Nachricht auf den "Bild einfügen" Knopf drücken und dort die URL bzw. die Adresse des Bildes einfügen.
    Bitte beachtet auf jeden Fall Copyrights der Bilder die ihr verlinkt!
    Die Nutzungsbedingungen wurden dahingehend angepasst und sind ab nun zu beachten.
    Mit der Nutzung des Forums stimmt ihr diesen Nutzungsbedingungen bzw. deren Änderung zu!

    Vielen Dank,
    Eure Admins :)

    • Meine Güte,erst schreibst du unwahre scheiße,weil du dich offensichtlich nicht informiert hast,und dann kackst du diejenigen an,die dir die fehlenden Informationen zukommen lassen.
      Oder aber du kanntest die Info schon und schreibst trotzdem unwahre Scheiße...das würde es aber nicht besser machen,sondern schlimmer !
    • FSVler schrieb:

      Marsberger schrieb:

      Im Grunde weiß keiner wann er genau aufhören will, alle vermuten eben bei der WM.
      Du solltest dich vorher informieren,dann wüsstest du,das er ganz klar gesagt hat(und das schon Anfang des Jahres),das die WM 2018 sein letztes Turnier sein wird. ;)
      Er macht dieses Jahr noch die großen Turniere,weil er nicht mehr großartig reisen wll und für kleinere Turniere nicht mehr die Motivation aufbringt.
      Natürlich musste man befürchten,das Sport1 das ausschlachtet und bei jedem Turnier,das er spielt, von "Phil Taylor spielt das letzte Mal in..." spricht.
      Stimmt ja auch nicht so ganz. Er will nur die Turniere spielen, für die er sich nicht extra qualifizieren muss.
      So nimmt er auch noch an den World Series of Darts teil und hat Dubai und Shanghai gespielt. Nicht mehr großartig reisen ist für mich dann etwas anderes.
      Die UK Open hat er ausgelassen, weil es hierfür extra Qualifikationsturniere gibt und man nicht bereits über die Weltrangliste qualifiziert ist.
    • Dubai habe ich nicht mitbekommen.Shanghai ja,und das hatte mich auch gewundert,weil das in der Tat nicht wirklich zur Aussage "weniger reisen" passt.
      Es sei denn,er hat Urlaub in China gemacht bei der Gelegenheit. :D

      Aber ist er als Top 16 Spieler nicht eh für die meisten Turniere qualifiziert? Aber gespielt hat er nur sehr wenige davon...hm.
      Naja,muss er selbst wissen.Auf jeden Fall spielt er noch die WM 2018.